Seite 61 von 209 ErsteErste ... 115157585960616263646571111161 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 601 bis 610 von 2083

Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

Erstellt von bamalama, 18.08.2004, 16:24 Uhr · 2.082 Antworten · 299.922 Aufrufe

  1. #601
    Benutzerbild von hyperfex

    Registriert seit
    28.07.2002
    Beiträge
    99
    Folgende Veröffentlichung von NEW ORDER ist für Ende Februar
    angekündigt; Quelle: www.neworderonline.com

    New Order 12 x 12”

    Cat no: nser007 5050072401163
    Waiting For A Sirens Call
    A Planet Funk Remix 7.25
    B Asle Dub 9.19

    Cat no: nser008 5050072401262
    Someone Like You
    A James Holden Heavy Dub 10.00
    B Someone Like You Funk D’Void Remix 9.56

    Cat no: nser009 5050072401361
    A Confusion - Koma & Bones Remix 8.55
    B Crystal - Lee Coombs Remix 8.44

    Cat no: nser010 5050072401460
    A Confusion - Pump Panel Reconstruction 10.11
    B1 Everything’s Gone Green - Dave Clarke Remix 5.12
    B2 Waiting For A Sirens Call - Filterheadz Remix 7.18

    Cat no: nser011 5050072401569
    A Jetstream - Phela Vocal Remix 8.59
    B Someone Like You - Future Shock Vocal 8.04

    Cat no: nser012 5050072401668
    A1 Krafty - Riton Remix 6.54
    A2 Jetstream - Tom Neville Dub 6.37
    B1 Krafty - The Glimmers Dub 5.53

    Cat no: nser014 5050072401767
    A We’re Here To Stay - Thee Extended Glitz Mix 8.09
    B Jetstream - Jacques Lu Cont Dub 8.31

    Cat no: nser015 5050072401866
    A1 Bizarre Love Triangle - Shep Pettibone Remix 6.43
    A2 Round & Round - Kevin Saunderson Remix 7.11
    B1 True Faith - Shep Pettibone Remix 9.02
    B2 Fine Time - Steve ‘Silk’ Hurley Remix 9.18

    Cat no: nser016 5050072401965
    A1 True Faith - King Roc Remix 8.18
    B1 Regret - Tocadisco Remix 6.05
    B2 Regret - Tocadisco Dub 5.44

    Cat no: nser017 5050072402061
    A Blue Monday - Original 88 Version 7.28
    B Blue Monday - Hardfloor Remix 8:35

    Cat no: nser018 5050072402160
    A1 Bizarre Love Triangle - Richard X Remix 7.04
    A2 Jetstream - Arthur Baker Remix 7.00
    B1 Shellshock - John Robie Remix 6.30
    B2 Thieves Like Us - 12” Extended Mix 6.52

    Cat no: nser019 5050072402269
    A1 Subculture - Dub Vulture Mix 7.59
    B1 State Of The Nation - Shame Of The Nation Mix 8.02
    B2 I Told You So - Stuart Price’s Remix 5.25

  2.  
    Anzeige
  3. #602
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    SAM BROWN - ukulele and voice POD PODMCD02 VERÖFFENTLICHUNG: 23.01.2006

    We are tremendously pleased to launch Sam's first ever E.P. Ukulele And Voice, a refined and intimate personal journey with Sam, stripped down to the powerful simplicity of her remarkable voice and expressive ukulele. Five intense songs, plaintive and melancholy, vulnerable and exposed, joyful and exuberant.

    All written by Sam, "Kiss Of Love" co-written with Jools Holland which previously appeared on Jools' 2003 album as a fully orchestrated duet with Nick Cave, here presented as Sam originally wrote it. And "Void" co-written with Dave Rotheray from Homespun and The Beautiful South. Plus "Over The Moon" inspired by your magnificent response to Sam's plea for a sixth album title!

    01. I'll Be There
    02. Kiss Of Love
    03. Void
    04. Away With The Faeries
    05. Over The Moon


  4. #603
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    FRANCO BATTIATO - un soffio al cuore di natura elettrica CD & DVD BMG SONY 82876741632 VERÖFFENTLICHUNG: 30.12.2005

    Seit Wochen in den Top 10 in Italy, natürlich auf 1 eingestiegen: Franco Battiato ! CD + DVD eines Konzerts aus dem Februar letzten Jahres in Florenz. Ein schlichtes, irgendwie erdrückendes und beeindruckendes Bühnenbild, und Songs, die wie Donnerhall den Ohren schmeicheln. Anspieltipp: "Tra Sesso", ein Song der Anfangs müde rüberkommt und dann explodiert ! Franco versteht es geschickt, seine Stimme, sein Synthesizerspiel in Szene zu setzen ! Über Hits verfügt er reichhaltig, sodaß jeder Moment zu einem Wiederhören mit alten musikalischen Bekannten wird. Sanfte Töne und große, ja fast bombastische Songs wechseln sich gekonnt ab. Das ist großes italienisches Entertainment eines Könners in 2006 !

    CD:

    01. Come away death
    02. Tra sesso e castita
    03. Strant giornt
    04. I'm that
    05. Auto da fe'
    06. Le aquile non volano a stormi
    07. Shock in my town
    08. Odore di polvere da sparo
    09. Sarcofagia
    10. La cura
    11. La porta dello spavento supremo
    12. Il mantello e la spiga
    13. E stato molto bello
    14. Voglio vederti danzare
    15. Impressioni di settembre
    16. Cuccuruccuccu

    DVD:

    01. Come away death
    02. Tra sesso e castita
    03. Strant giornt
    04. I'm that
    05. Auto da fe'
    06. Le aquile non volano a stormi
    07. Shock in my town
    08. Odore di polvere da sparo
    09. Sarcofagia
    10. La cura
    11. La porta dello spavento supremo
    12. Il mantello e la spiga
    13. E stato molto bello
    14. Voglio vederti danzare
    15. Impressioni di settembre
    16. Cuccuruccuccu


  5. #604
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    THE POINTER SISTERS - greatest hits live LASERLIGHT 32615 VERÖFFENTLICHUNG: 24.01.2006

    01. Slow Hand
    02. He's So Shy
    03. Jump (For My Love)
    04. Dare Me
    05. Automatic
    06. Happiness
    07. Fire
    08. I Need You
    09. I'm So Excited
    10. Neutron Dance


  6. #605
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    BLONDIE vs THE DOORS - rapture / riders EMI 3475501 VERÖFFENTLICHUNG: 23.01.2006

    UK 2-track 12" vinyl single - taken from Blondie's 'Greatest Hits' compilation and featuring the mash-up of Blondie's 'Rapture and The Doors 'Riders On The Storm' and includes Full Version plus 'Rapture' - Special Disco Mix.

    01. Rapture / Riders - Full Version
    02. Rapture - Special Disco Mix


  7. #606
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    AMANDA LEAR - paris by night DANCE STREET / ZYX DST_77011-8 VERÖFFENTLICHUNG: 27.01.2006

    Nachdem sich die 70er Disco Queen Amanda Lear vor ca. 2 Jahren mit jungen französischen Dance-Produzenten und Songwritern zusammengetan hatte, konnte sie mit Singles wie „I Just wanna Dance“ und „Love Boat“ und „Copacabana“ auch sofort wieder den Sprung auf die oberen Plätze der französischen und italienischen Charts schaffen. Für ihre brandneue Single „Paris By Night“ tat sie sich diesmal mit jungen US House-Deejays zusammen und sie zeigt damit, dass sie sich heute wieder mit ihren Songs auf den Dancefloors behaupten kann ohne dabei antiquiert zu wirken – im Gegenteil … Amanda ist feuriger denn je!

    01. Paris by Night (Original Edit) 4.05
    02. Paris by Night (Diy Cool Edit) 3.25
    03. Paris by Night (Bini's Virud Dub) 6.33
    04. Paris by Night (Original Mix) 6.00
    05. Paris by Night (Piol Paradise Remix) 6.50


  8. #607
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    THE GIBSON BROTHERS - red letter day SUGAR HILL SHCD4002 VERÖFFENTLICHUNG: 23.01.2006

    01. Lonesome Number One
    02. Walking with Joanna
    03. One Raindrop
    04. Red Letter Day
    05. Barn Song
    06. I Got a Woman
    07. We Won't Dance Again
    08. Sam Smith
    09. What a Ways We've Come
    10. As Long as There's You
    11. Prisoner's Song
    12. If I Were You
    13. One More Try
    14. Twenty-One Years
    15. It's All Over Now


  9. #608
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    A-HA - analogue (all i want) POLYDOR U.K. VERÖFFENTLICHUNG: 23.01.2006

    CD-SINGLE (4983698):

    01. Analogue (All I Want)
    02. Case Closed On Silver Shore

    MAXI-CD (9876840):

    01. Analogue (All I Want)
    02. Minor Key Sonata (Analogue)
    03. Keeper Of The Flame - Live at Frognerparken
    04. Analogue (All I Want) - CD-Rom Video

    PICTURE 7" (4983700):

    01. Analogue (All I Want)
    02. Case Closed On Silver Shore


  10. #609
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    LEVEL 42 - greatest hits live LASERLIGHT 32616 VERÖFFENTLICHUNG: 24.01.2006

    01. Something About You
    02. Lessons In Love
    03. All Over You
    04. Love Games
    05. Play Me
    06. Sun Goes Down, The (Living It Up)
    07. Running In The Family
    08. I Want Eyes
    09. You Can't Blame Louis
    10. Hot Water


  11. #610
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    TRUCK STOP - immer geradeaus ARIOLA / SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 20.01.2006

    Die Cowboys von der Waterkant waren wieder fleißig. Cisco, Lucius, Knut, Teddy, Uwe und Dirk, unsere deutschen Lieblings-Kuhhirten, waren im Studio und haben 14 Songs aufgenommen, die ihren Status als "erfolgreichste Country-Band Europas" wieder einmal bestätigen. Aber sie haben’s halt immer noch und immer wieder voll drauf, die Jungs. Nach über 30 Jahren im anstrengenden Showbiz, nach über 3 Millionen Kilometern, die sie "von den Straßen wegradiert" haben, nach Millionen verkaufter Tonträger und unzähligen Auszeichnungen, macht ihnen so schnell keiner was vor und nach schon gar nicht.
    Mit Gitarre, Fiddle, Steelgitarre, Dobro, Bass, Schlagzeug und ganz viel Gesang verbreiten sie auf ihrer neuen CD in erster Linie wieder gute Laune, liefern aber auch wieder was für’s Herz und ein bisschen was zum Nachdenken. Das geht los mit dem amüsant-anzüglichen "Alle machen’s -- Taucher machens tiefer, Anfänger naiver", alles klar? Dann kommt eine grandiose Hymne auf Buletten, und zwar nicht irgendwelche, sondern die von der Raststätte "Laxter Sand" kurz vor Meppen. Ernährungstechnisch geht’s auch gleich weiter, nämlich mit dem Inbegriff eines "männlichen Frühstücks" -- "Kalte Pizza und lauwarmes Bier"! Tja, da staunt die Frau! Eine richtig schöne Liebeserklärung ist "Gran Canyon -- Du hast ein Herz so tief und weit, geschaffen für die Ewigkeit, wie der Grand Canyon". Um die ewig Unzufriedenen geht’s in "Ist das nicht ein bisschen wenig", denn es reicht offensichtlich nie: Essen, Geld, Potenz. Wenn’s mit der Potenz doch klappt, dann kann das passieren: "Was du mit mir gemacht hast, hat bald Hand und Fuß und `nen dicken Bauch genau wie du!" Kein Wunder, dass im nächsten Song geweint wird, aber nur heimlich, denn "Echte Cowboys weinen nie". Dafür lieben sie auch ganzem Herzen, weil "Alle Wege führ’n zurück zu dir". In "Wir sind die Elbe-Cowboys" singen sie natürlich eine temperamentvolle Hymne auf Hamburg. Von unreifen Vätern handelt "Papa musste selbst erwachsen werden", in "Susanna" stellt die kleine Tochter unbeantwortbare Fragen, kriminell wird’s in "Blue Tattoo -- tätowiert vom Busen bis zum Schuh", und zum Schluß gibt’s den Kopf-Hoch-Song "Immer geradeaus". Fazit: Truck Stop haben mal wieder ein Album voller Gute-Laune-Musik abgeliefert, spaßige, amüsante, fröhliche, aber auch nachdenkliche Songs in der üblichen perfekten Qualität. Absolut hörenswert, nicht nur für Truck-Stop-Fans.

    01. Alle machen's
    02. Laxter Sand
    03. Kalte Pizza und lauwarmes Bier
    04. Grand Canyon
    05. Ist das nicht ein bisschen wenig
    06. Hand und Fuß
    07. Echte Cowboys weinen nie
    08. Alle Wege führ'n zurück zu dir
    09. Wir sind die Elbe-Cowboys
    10. Engel, der zu nah am Boden fliegt
    11. Papa musste selbst erwachsen werden
    12. Susanna
    13. Blue Tattoo
    14. Immer geradeaus


Ähnliche Themen

  1. Neue "BEST OF"-CDs von 80er-Stars
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2001
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 13:32
  2. Neue RE-RELEASES von 80er-Alben
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1898
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 17:44
  3. Neue DOWNLOAD (only) Veröffentlichungen von 80er-Stars
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 18:36
  4. neue Alben von 80er Stars
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:01