Seite 81 von 209 ErsteErste ... 317177787980818283848591131181 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 801 bis 810 von 2083

Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

Erstellt von bamalama, 18.08.2004, 16:24 Uhr · 2.082 Antworten · 300.094 Aufrufe

  1. #801
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    TOM PETTY - highway companion WARNER 936 244 285-2 VERÖFFENTLICHUNG: 21.07.2006

    Mit dem Album „Highway Companion“ feiert Tom Petty das dreißigjährige Bestehen seiner Band. Hierfür hat er seine alten Weggefährten Jeff Lynne und Mike Campbell als Musiker wieder an Bord genommen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass „Highway Companion“ zu dem besten gehört, was Tom Petty je gemacht hat!

    01. Saving Grace
    02. Square One
    03. Flirting With Time
    04. Down South
    05. Jack
    06. Turn This Car Around
    07. Big Weekend
    08. Night Driver
    09. Damaged By Love
    10. This Old Town
    11. Ankle Deep
    12. The Golden Rose




    14.07.06 PLAYLIST:
    BELLE EPOQUE - "now", SAMANTHA FOX - "'sam' thing remixed", A-HA - "analogue" (CD & DVD), V.A. - "los no 1 del tecno pop espanol" (2 CD), AMANDA LEAR - "hits and more", FANCY - "contact", ALASKA - "delirios de grandeza" (2 CD), DIANA ROSS - "eaten alive", PET SHOP BOYS - "fundamental" (2 CD), DEN HARROW - "lies", SANDRA - "mirrors", PLACEBO - "meds" (CD & DVD)

  2.  
    Anzeige
  3. #802
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Zitat Zitat von bamalama
    TOM PETTY - highway companion WARNER 936 244 285-2 VERÖFFENTLICHUNG: 21.07.2006

    Hierfür hat er seine alten Weggefährten Jeff Lynne und Mike Campbell als Musiker wieder an Bord genommen.
    Also die Aussage finde ich lustig. Mike Campbell war bislang bei allen Tom Petty Alben dabei....

  4. #803
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    RUSH - replay 3 DVD & CD MERCURY / UNIVERSAL 9856085
    VERÖFFENTLICHUNG: 27.06.2006

    Live performances of all Rush classics, plus 12 songs never previously available on DVD!
    DVD 1:

    DVD 1:

    Exit...Stage Left (60 mins)

    01. Limelight
    02. Tom Sawyer
    03. The Trees
    04. Xanadu
    05. Red Barchetta
    06. Freewill
    07. Closer To The Heart
    08. YYZ
    09. By-Tor And The Snow Dog / In The End* / In The Mood / 2112 Finale
    10. YYZ

    DVD 2:

    `Grace Under Pressure: (63 mins)

    01. The Spirit Of Radio
    02. The Enemy Within*
    03. The Weapon*
    04. Witch Hunt
    05. New World Man
    06. Distant Early Warning
    07. Red Sector A
    08. Closer To The Heart
    09. YYZ / Temples Of Syrinx / Tom Sawyer
    10. Finding My Way / In The Mood

    DVD 3:

    A Show Of Hands: (89 mins)

    01. The Big Money
    02. Marathon*
    03. Turn The Page*
    04. Prime Mover*
    05. Manhattan Project*
    06. Closer To The Heart
    07. Red Sector A
    08. Force Ten
    09. Mission*
    10. Territories*
    11. The Rhythm Method
    12. The Spirit Of Radio
    13. Tom Sawyer
    14. 2112 / The Temples Of Syrinx / La Villa Strangiato / In The Mood

    * - Indicates a live performance previously unreleased on DVD

    CD:

    Bonus CD contains previously unreleased live audio from the newly remastered 'Grace Under Pressure'!

    01. The Spirit Of Radio
    02. The Enemy Within
    03. The Weapon
    04. Witch Hunt
    05. New World Man
    06. Distant Early Warning
    07. Red Sector A
    08. Closer To The Heart
    09. YYZ / Temples Of Syrinx / Tom Sawyer
    10. Finding My Way / In The Mood





    15.07.06 PLAYLIST:
    KIM WILDE - "catch as catch can", JÜRGEN - "miks mai / juni 2006", E.L.O. - "secret messages", DALBELLO - "whomanfoursays", DEAD OR ALIVE - "nukleopatra", PARIS - "stars are blind", MARTA SANCHEZ - "my world", FANGORIA - "arquitectura efimera deconstruida" (2 CD & DVD), AMANDA LEAR - "forever glam!", PLACEBO - "without you i´m nothing" ---> CSD, KÖLN

  5. #804
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    THE BEAUTIFUL SOUTH - the rose of my cologne SONY BMG 82876872892 VERÖFFENTLICHUNG: 10.07.2006

    A rollicking country-rock track taken from their 'Superbi' album and includes Exclusive Recording 'Farewell'.

    01. The Rose Of My Cologne
    02. Farewell




    15.07.06 PLAYLIST:
    KIM WILDE - "catch as catch can", JÜRGEN - "miks mai / juni 2006", E.L.O. - "secret messages", DALBELLO - "whomanfoursays", DEAD OR ALIVE - "nukleopatra", PARIS - "stars are blind", MARTA SANCHEZ - "my world", FANGORIA - "arquitectura efimera deconstruida" (2 CD & DVD), AMANDA LEAR - "forever glam!", PLACEBO - "without you i´m nothing" ---> CSD, KÖLN

  6. #805
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    RELAX - lebensg´fühl ARIOLA / SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 07.07.2006

    Es ist wieder Zeit zum Relaxen! Eine der erfolgreichsten Bands der 80er-Jahre startet noch einmal durch. In den 80er Jahren war "Relax" ein Modewort für das, was man heute als "Wellness" bezeichnet – die Zeit zum Wohlfühlen! Und darum geht’s auch bei der Band und ihren Hits: Da stecken Energie, Spaß, Gefühl und gute Laune drin! Sie kennen doch bestimmt "Weil i di mog" (1982, Mehrfach-Gold) oder "Ein weißes Blatt’l Papier" (1985, Gold, meistverkaufte Single des Jahres in Österreich!). Und die gibt’s jetzt wieder – im neuen Gewand mit einem neuen Frontmann: Claus Mathias. Das Gründungsmitglied und Mastermind der Kultband ist nun, 25 Jahre nach den ersten Erfolgen, nicht nur Gitarrist, sondern auch die Stimme der live-erprobten Band aus Bayern. Das Erfolgsrezept ist das Gleiche wie damals: Kernige, ehrliche Musik zum Abschalten und Relaxen. Denn nicht anders als aus dieser Philosophie ist Anfang der 80er Jahre der Bandname entstanden.

    Das alles spiegelt sich auch unmissverständlich im Titel der neuen CD wider: "Lebensg’fühl". Mit diesem Album melden sich Relax nach fast zwanzig Jahren zurück im Hause Ariola / SONY BMG. Darauf lassen sich einige neue Titel und Klassiker im neuen Gewand finden. Diese Evergreens kennt jeder: "Weil i di mog", "Oh Rosita", "Ein weißes Blatt’l Papier", "Buona Sera", "Spatzl i steh auf di" und und und…

    Gab es eine Initialzündung für die Neuaufnahme dieser Hits? "Die Idee besteht schon seit Jahren", erzählt Claus Mathias im Gespräch, "wir wollten einfach mal ausprobieren, wie die alten Songs heute so klingen würden. Und dann kamen im Lauf der Zeit noch neue Titel dazu." Und die schreibt Claus Mathias selbst, gemeinsam mit seinem Kollegen Jimmy Kresic. "Tanz mit mir" heißt einer davon und "1000 Küsse" ein anderer. Sie kommen sehr zeitlos daher, diese brandneuen Songs. Wahrscheinlich wären sie schon vor 20 Jahren Hits gewesen und würden es auch in 20 Jahren noch sein.

    Aber was ist das bloß, was die Musik von Relax so zeitlos und dabei doch unverwechselbar macht? "Es ist poppige Musik, solche Melodien sind nicht totzukriegen. Klar gibt es immer auch Musik, die spezifisch für eine Zeit gemacht wurde, aber so haben sich Relax eigentlich nie gesehen", resümiert Claus Mathias. Gerade heute, wo Musik für viele Menschen der einzige Ausgleich zum Alltagsstress ist, scheint der greifbare, erdig-entspannte Stil von Relax genau der richtige Gegenpol zur Glitzerwelt der Castingshows und Medienhypes zu sein. "Wir sind keine Weltverbesserer", so Claus Mathias, "Die Musik von Relax ist unbeschwerte leichte Kost, aber dabei nie banal. Musikalisch stehen wir zwischen Pop, Schlager und Rock. Textlich ist uns der verschmitzte Charme wichtig, für den Relax immer bekannt waren."

    Dieser verschmitzte Charme, das kleine Augenzwinkern war es wohl, das den Jungs um Claus Mathias in den 80er-Jahren einen Sieg in der ZDF-Hitparade nach dem anderen geliefert hat. An solche Erfolge anzuknüpfen ist sicher nicht ganz leicht, aber dennoch das erklärte Ziel. "Wir waren zehn Jahre weg vom Fenster, das war jetzt die richtige Zeit", erklärt Claus Mathias. In den 90er-Jahren haben Relax noch ein paar Platten im volkstümlichen Stil aufgenommen, bevor sich der damalige Frontmann Peter Volkmann aus dem Showgeschäft zurückzog. Und heute? "Heute sind wir vor allem eine Band, die besonders viel Spaß hat, live auf der Bühne zu stehen.", so Claus Mathias. Also wandern Relax gewissermaßen "back to the roots"? "Ja, so ungefähr", fährt er fort, "wir sind gleichzeitig ganz die Alten und trotzdem eine völlig neue Band".

    Mit dem neuen Longplay "Lebensg’fühl" gelingt Relax problemlos – quasi ganz "relaxed" – der Spagat zwischen Alt und neu, zwischen Rock und Schlager und zwischen entspannter Leichtigkeit und hoher musikalischer Qualität.

    Alles wie damals? In mancher Hinsicht vielleicht. Zumindest muss man sich fragen, warum die Fans so endlos lange auf die Rückkehr der Band warten mussten. Jetzt wo Relax wieder da sind merkt man erst, wie sehr wir sie doch vermisst haben.

    "Herzlich willkommen zurück bei Ariola!", freut man sich in München...

    01. Heimweh nach dir
    02. Tanz mit mir
    03. Weil i di mog
    04. 1000 Küsse
    05. Schau mi net so an
    06. Ned Fisch ned Fleisch
    07. Spatzl, i steh auf di
    08. Heut' geh' ma net hoam
    09. Buona Sera setz di her a
    10. Ein weißes Blatt'l Papier
    11. Oh Rosita
    12. I steh zu dir
    13. Du bist genau, was i will
    14. Bleib heut' Nacht bei mir
    15. Ja mei (des derf doch net sei)
    16. Radio hör'n




    15.07.06 PLAYLIST:
    KIM WILDE - "catch as catch can", JÜRGEN - "miks mai / juni 2006", E.L.O. - "secret messages", DALBELLO - "whomanfoursays", DEAD OR ALIVE - "nukleopatra", PARIS - "stars are blind", MARTA SANCHEZ - "my world", FANGORIA - "arquitectura efimera deconstruida" (2 CD & DVD), AMANDA LEAR - "forever glam!", PLACEBO - "without you i´m nothing" ---> CSD, KÖLN

  7. #806
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MICHAEL BOLTON - bolton swings sinatra / the second time around PASSION MUSIC / CONCORD RECORDS 30038 VERÖFFENTLICHUNG: 23.06.2006

    International superstar Michael Bolton has taken on another extraordinary challenge with Bolton Swings Sinatra (PASSION MUSIC CO./Concord Records). The collection finds him singing classics like "New York, New York," "Night and Day," "My Funny Valentine," "Fly Me to the Moon," "Girl From Ipanema" and "That’s Life," and bringing in special guest Nicollette Sheridan for a duet on "The Second Time Around."

    "For years I’ve kept a list of dream projects," Bolton notes. "At the top of that list was an album of songs made famous by Frank Sinatra."

    Supervising the arrangements and orchestrations down to the last note, he’s created an affectionate, dynamic tribute to some of the greatest recordings of the 20th century. The result will be a revelation even for longtime fans – passionate, playful, boisterous, intimate, and everything in between; Bolton Swings Sinatra is a dazzling pairing of singer and material.

    01. You Go To My Head
    02. Fly Me To The Moon
    03. For Once In My Life
    04. Summer Wind
    05. My Funny Valentine
    06. I’ve Got You Under My Skin
    07. That’s Life
    08. The Second Time Around (featuring Nicollette Sheridan)
    09. The Girl From Ipanema
    10. Night & Day
    11. They Can’t Take That Away From Me
    12. New York, New York




    15.07.06 PLAYLIST:
    KIM WILDE - "catch as catch can", JÜRGEN - "miks mai / juni 2006", E.L.O. - "secret messages", DALBELLO - "whomanfoursays", DEAD OR ALIVE - "nukleopatra", PARIS - "stars are blind", MARTA SANCHEZ - "my world", FANGORIA - "arquitectura efimera deconstruida" (2 CD & DVD), AMANDA LEAR - "forever glam!", PLACEBO - "without you i´m nothing" ---> CSD, KÖLN

  8. #807
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    CAMOUFLAGE - motif sky SYNTHETIC SYMPHONY / SPV 63963 VERÖFFENTLICHUNG: 28.07.2006

    Singleauskopplung vom neuen Album "Relocated". Die Single enthält alle typischen Eigenschaften eines Camouflage Songs und wird alle Electro-Pop Liebhaber überzeugen!

    01. MOTIF SKY
    02. REAL THING (longer)
    03. CONVERSATION
    04. MOTIF SKY (extended)
    05. MOTIF SKY (smallboy dub mix)




    15.07.06 PLAYLIST:
    KIM WILDE - "catch as catch can", JÜRGEN - "miks mai / juni 2006", E.L.O. - "secret messages", DALBELLO - "whomanfoursays", DEAD OR ALIVE - "nukleopatra", PARIS - "stars are blind", MARTA SANCHEZ - "my world", FANGORIA - "arquitectura efimera deconstruida" (2 CD & DVD), AMANDA LEAR - "forever glam!", PLACEBO - "without you i´m nothing" ---> CSD, KÖLN

  9. #808
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    KIM WILDE - you came (2006) EMI VERÖFFENTLICHUNG: 18.08.2006

    CD-SINGLE (3723822):

    01. You Came (2006)
    02. Maybe I´m Crazy

    MAXI-CD (3718682):

    01. You Came (2006)
    02. Maybe I´m Crazy
    03. You Came (Groovenut Remix)
    04. You Came (Old School-Mix)




    20.07.06 PLAYLIST:
    SIMON COLLINS - "all of who you are", DONNA SUMMER - "once upon a time...", ROMANÓ - "pasión gitana", EVELYN LENTON - "dans mon delire" (vinyl), PRINCESS - "princess", JANET JACKSON - "rhythm nation 1814", LES RITA MITSOUKO - "re", SHALAMAR - friends, TRANCE DANCE - "ah-ho-ho", FIORDALISO - "il portico di dio", TRACEY ULLMAN - "you broke my heart in 17 places", HUBERT KAH - "seelentaucher", EURYTHMICS - "boxed" (8 CD), ALICE - "viaggio in italia", MIGFUEL BOSÉ - "xxx"

  10. #809
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    GARY NUMAN - in a dark place MORTAL MORTALCDS001 VERÖFFENTLICHUNG: 17.07.2006

    01. In A Dark Place (Edit)
    02. Fold (Alternate Version)
    03. In A Dark Place (Promo Video)




    20.07.06 PLAYLIST:
    SIMON COLLINS - "all of who you are", DONNA SUMMER - "once upon a time...", ROMANÓ - "pasión gitana", EVELYN LENTON - "dans mon delire" (vinyl), PRINCESS - "princess", JANET JACKSON - "rhythm nation 1814", LES RITA MITSOUKO - "re", SHALAMAR - friends, TRANCE DANCE - "ah-ho-ho", FIORDALISO - "il portico di dio", TRACEY ULLMAN - "you broke my heart in 17 places", HUBERT KAH - "seelentaucher", EURYTHMICS - "boxed" (8 CD), ALICE - "viaggio in italia", MIGFUEL BOSÉ - "xxx"

  11. #810
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MADONNA - get together WARNER U.K. W725CD2 VERÖFFENTLICHUNG: 24.07.2006

    01. Get Together - Album Version 5:15
    02. Get Together - Jacques Lu Cont Mix 6:18
    03. Get Together - Danny Howells Mix 9:13
    04. Get Together - Tiefschwarz Mix 7:34
    05. Get Together - James Holden Mix 8:00




    22.07.06 PLAYLIST:
    COCK ROBIN - "i don´t want to save the world", THE SMASHING PUMPKINS - "adore", THE KNIFE - "deep cuts" (CD & DVD), AMANDA LEAR - "tam-tam", FREIHEIT - "romancing in the dark", SONIA - "everybody knows", AZUCAR MORENO - "baila con lola", MAI TAI - "1 touch 2 much", TOBIAS BERNSTRUP - "re-animate me", ALASKA Y DINARAMA - "no es pecado" ---> PARKHOUSE / düsseldorf

Ähnliche Themen

  1. Neue "BEST OF"-CDs von 80er-Stars
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2001
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 13:32
  2. Neue RE-RELEASES von 80er-Alben
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1898
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 17:44
  3. Neue DOWNLOAD (only) Veröffentlichungen von 80er-Stars
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 18:36
  4. neue Alben von 80er Stars
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:01