Seite 76 von 201 ErsteErste ... 266672737475767778798086126176 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 751 bis 760 von 2002

Neue "BEST OF"-CDs von 80er-Stars

Erstellt von bamalama, 26.01.2004, 16:30 Uhr · 2.001 Antworten · 275.066 Aufrufe

  1. #751
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    CINDERELLA - gold 2 CD MERCURY VERÖFFENTLICHUNG: 25.04.2006

    CD 1:

    01. Bad Attitude Shuffle
    02. The More Things Change
    03. Don't Know What You Got ('Til It's Gone)
    04. Once Around The Ride
    05. Shelter Me 06. The Last Mile
    07. Shake Me
    08. Through The Rain
    09. Hard To Find The Words
    10. Sick For The Cure
    11. Second Wind
    12. Still Climbing
    13. Heartbreak Station
    14. Coming Home
    15. Talk Is Cheap
    16. Free Wheelin'

    CD 2:

    01. One For Rock And Roll
    02. Long Cold Winter
    03. Hot And Bothered
    04. Dead Man's Road
    05. If You Don't Like It
    06. Love Gone Bad
    07. Nobody's Fool
    08. Winds Of Change
    09. Long Cold Winter / Falling Apart At The Seams - (previously unreleased, live)
    10. Night Songs - (previously unreleased, live)
    11. Love's Got Me Doin' Time - (previously unreleased, live)
    12. Gypsy Road - (live)
    13. Somebody Save Me - (live)
    14. Make Your Own Way - (previously unreleased, live)


  2.  
    Anzeige
  3. #752
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    bamalama postete
    NENA - einmal ist keinmal 2 CD SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 05.05.2006

    EINMAL IST KEINMAL verarbeitet nicht nur die allseits bekannten und beliebten Singleperlen der zuletzt wieder sehr gefragten Deutschpop-Lady Frau Kerner, sondern vermengt Nenas zeitlose Hitparadenstürmer aus den 80ern gekonnt mit Maxiabmischungen, Remixes und englischsprachigen Aufnahmen jener Periode, die bislang entweder gar nicht oder zumindest nicht so ohne weiteres im CD-Format erhältlich sind. Auf dem ersten Silberling von "Einmal ist keinmal" befinden sich unter dem Motto "Die Album-Versionen" in erster Linie weitgehend geläufige Evergreens der heute 46jährigen Sängerin, gepaart mit sympathischen LP-Tracks. Die spannenderen, weil ganz und gar nicht alltäglichen Klangexponate finden sich jedoch sämtlich auf der zweiten Silberscheibe. Zusammengefaßt unter dem Kapitel "Die Specials", gibt's in diesem Zusammenhang elf lange gesuchte Spezialitäten mit einer Gesamtspielzeit von 61 Minuten zu genießen, die einem jeden echten Nena-Fan innerhalb kürzester Zeit das Herz intensivst höher schlagen lassen dürften.

    CD 1:

    01. Nur geträumt 3.40
    02. Leuchtturm 3.14
    03. Lass mich dein Pirat sein (Remix '91) 3.53
    04. Utopia 3.41
    05. Einmal ist keinmal 2.44
    06. Zusammen 3.35
    07. 99 Luftballons 3.49
    08. Was immer Du tust 3.59
    09. ? (Fragezeichen) 4.28
    10. Ganz oben 3.29
    11. Steht auf 3.52
    12. Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann (Single Version) 4.10
    13. Jetzt Bist Du Weg 4.51
    14. Satellitenstadt 4.28

    CD 2:

    01. Just A Dream (Mega Dream Mix) 6.40
    02. At The Movies (Kino) 2.58
    03. Du kennst die Liebe nicht (Maxi Version) 6.05
    04. Gestern Nacht (Maxi Version) 7.58
    05. Engel der Nacht -(Remix) 3.45
    06. Wunder gescheh'n (Maxi Version) 5.44
    07. Du bist überall (Electric Soul Mix) 5.24
    08. 'n Zentimeter Liebe (KRALLE KRAWINKEL feat. NENA) 4.28
    09. Horizont (UDO LINDENBERG & DAS PANIKORCHESTER feat. NENA) 4.17
    10. It's All In The Game (Remix) 6.32
    11. Anyplace, Anywhere, Anytime (Long Version) 7.18

    Es ist kaum zu glauben, aber die Stümper von SONY/BMG haben auf ihrem Weg, ZYX den ersten Rang unter den Müllverbreitungsfirmen abzulaufen, wieder ganze Arbeit geleistet. Folgende Tracks auf CD 2 sind deutlich hörbar von Vinyl gezogen. Es knistert und rumpelt ganz fürchterlich.

    -Just A Dream (Mega Dream Mix)
    -At The Movies
    -Du kennst die Liebe nicht (Maxi-Version)
    -Gestern nacht (Maxi-Version)
    -Engel der Nacht (Remix)
    -It's All In The Game (Remix)

    Wäre ja auch zu schön gewesen, um wahr zu sein, diese Raritäten endlich in digitaler Qualität zu bekommen.
    Gruß,
    Fraenkie

  4. #753
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MIGUEL BOSÉ - de ayer a hoy WEA LATINA 55003 VERÖFFENTLICHUNG: 25.04.2006

    Miguel Bose is an international icon who has shocked the world with his music and his lifestyle. His career spans more than three decades, highlighted by numerous, recognitions, achievements, and accomplishments, from his international concert tours to his highly acclaimed albums.

    01. Nena
    02. Sevilla
    03. Este Mundo Va
    04. Nada Particular
    05. Muro
    06. Bambu
    07. Los Chicos No Lloran
    08. Hey Mex
    09. Solo Pienso En Ti
    10. Morena Mia
    11. Partisano
    12. Amante Bandido


  5. #754
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    SCORPIONS - gold 2 CD HIP-O RECORDS / UNIVERSAL 654502 VERÖFFENTLICHUNG: 25.04.2006

    CD 1:

    01. It All Depends
    02. Speedy's Coming
    03. In Trance
    04. Pictured Life
    05. Catch Your Train
    06. Virgin Killer
    07. Steamrock Fever
    08. We'll Burn The Sky
    09. Sails Of Charon, The
    10. Top Of The Bill
    11. Loving You Sunday Morning
    12. Holiday
    13. Lovedrive
    14. The Zoo
    15. Blackout
    16. Can't Live Without You
    17. Dynamite

    CD 2:

    01. No One Like You
    02. Rock You Like A Hurricane
    03. Big City Nights
    04. Still Loving You
    05. Rhythm Of Love
    06. Believe In Love
    07. I Can't Explain
    08. Tease Me, Please Me
    09. Don't Believe Her
    10. Wind Of Change
    11. Send Me An Angel
    12. Hit Between The Eyes
    13. Alien Nation
    14. Under The Same Sun
    15. Woman
    16. Over The Top
    17. Cause I Love You


  6. #755
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    LES NEGRESSES VERTES - à l´affiche CD & DVD EMI FRANKREICH VERÖFFENTLICHUNG: 10.03.2006

    die CD gibt´s auch ohne DVD! ab 19.05.2006 auch in DEUTSCHLAND erhältlich.

    CD:

    01. La Valse
    02. Zobi La Mouche
    03. Voilà L'Eté
    04. I I
    05. L'Homme Des Marais
    06. Famille Heureuse
    07. Face A La Mer Remix
    08. Sous Le Soleil De Bodega
    09. Hou Mama Mia
    10. Sang Et Nuit
    11. Après La Pluie
    12. A Quoi Bon
    13. Mambo Show
    14. Orane Live
    15. Le Poète Live
    16. Leila
    17. Hasta Llegar
    18. Les Mégots
    19. Easy Girls (Accoustic Clubbing)
    20. I Love Paris
    21. Marguerita


    DVD:

    01. Décibels " Zobi La Mouche"
    02. Décibels " La Danse Des Négresses "
    03. Lunettes Noires Pour Nuit Blanche " Voilà L'Eté "
    04. Champs Elysées " I I "
    05. Carnets De Route - Lnv A Londres
    06. Concert Sos Racisme " L'Homme Des Marais "
    07. Réveillon Réveillons " I Love Paris "
    08. Jt 20 H Interview & Live
    09. Lnv A Beyrouth Interview
    10. Une Pêche Pour Bac D'Enfer " Sous Le Soleil De Bodega "
    11. Midi 2 Interview
    12. L'Album Des Négresses Vertes " Perpétuellement Vôtre "
    13. L'Album Des Négresses Vertes " Les Amants D'Un Jour "
    14. L'Album Des Négresses Vertes " Face A La Mer " Avec Khaled
    15. Jt 20 H Interview & Extraits Live
    16. Midi 2 & Extraits Live


  7. #756
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    DRAFI DEUTSCHER - diesseits von eden 3 CD EDEL VERÖFFENTLICHUNG: 26.05.2006

    DRAFI DEUTSCHER zählt zu den erfolgreichsten Interpreten, Komponisten und Produzenten der letzten vierzig Jahre.

    Zweifelsohne hat er in seinem Leben unzählige Ups und Downs erlebt, wie fast kein anderer Interpret.

    1962 gründete er seine eigene Beatband. 1963 feierte er sein Single-Debüt als Solist, und Mitte der 60er Jahre ist er bereits einer der erfolgreichsten Pop-Interpreten in Deutschland.

    1967 muss er seine Karriere kurzzeitig unterbrechen, weil ihm ein Sittlichkeitsdelikt zur Last gelegt wurde. Danach veröffentlichte er erst einmal zahlreiche Aufnahmen unter verschiedenen Pseudonymen: Hektor von Usedom, Renate Vaplus, Kurt Gebegern, Dave Bolan, Masquerade.

    Als Bestandteil des Projektes "Mixed Emotions" bricht Drafi 1987 sämtliche Rekorde und beherrscht mit gleich 3 Titeln gleichzeitig die deutschen Charts!

    In den 80er Jahren feierte Drafi Deutscher dann auch als Produzent große Erfolge mit u.a. Nino de Angelo´s "Jenseits von Eden", das auch heute noch in aller Ohren ist und die Herzen erwärmt!

    Am 9. Mai diesen Jahres feiert Mr. "Marmor, Stein und Eisen bricht" seinen 60. Geburtstag!

    Zu seinem Ehrentag kommt am 26.05.2006 erstmalig eine hochwertige Best-Of-Compilation in den Handel, die seine gesamte Karriere präsentiert: Von den Anfängen als Schlagersänger ("Marmor, Stein & Eisen bricht") über seine diversen Hits in den 70er Jahren bis hin zu seinen internationalen Erfolgen als "Mixed Emotions" in den 80er und 90er Jahren.

    Auf den 3 CDs "Diesseits von Eden - Die große Drafi Deutscher Hit-Collection" befinden sich außerdem noch zahlreiche unveröffentlichte Songs, die noch kein Fan jemals kaufen konnte!

    CD 1:

    01. You Want Love (Maria, Maria) 4.01
    02. Bring Back (Sha na na) 4.03
    03. Sweetheart - Darlin' - My Deer 4.34
    04. Just For You 4.16
    05. Herz an Herz Gefühl 4.14
    06. Jenseits von Eden 4.18
    07. Jeanne d'Arc (Maid Of Orleans) 4.41
    08. Wenn Du mich liebst 3.58
    09. Die Straße 4.10
    10. Der große Knall 3.50
    11. Dich zu lieben, war easy 4.10
    12. Silberne Tränen 4.11
    13. Wenn du so wärst wie die andere 4.16
    14. Bye, Bye Bali (Erstveröffentlichung) 4.07
    15. Mama Leone (deutsche Version) 4.02
    16. Nimm mich so wie ich bin 2.26
    17. Heute male ich Dein Bild, Cindy Lou 2.04
    18. Marmor, Stein und Eisen bricht 2.38
    19. Cinderella Baby 2.23
    20. Keep Smiling 2.08
    21. Teeny 2.16
    22. Shake Hands 2.15

    CD 2:

    01. Guardian Angel 4.20
    02. Keep The Home Fires Burning (Erstveröffentlichung -- laut 'edel') 3.44
    03. Everyday Loser 4.48
    04. Love Hurts 3.44
    05. Lay Your Head On My Shoulder 4.42
    06. Hello, Here I Am (Erstveröffentlichung) 4.11
    07. Wanna Die The Way... (Erstveröffentlichung) 4.24
    08. Sensuality (Extended Version)* 5.08
    09. Sentimental Song (Erstveröffentlichung -- laut 'edel') 4.31
    10. Summer's Over 4.58
    11. The Morning After The Night Before 4.35
    12. Silent Echos Of Katja* 3.57
    13. Jet Set Age 3.43
    14. Rebirth (Erstveröffentlichung -- laut 'edel') 4.07
    15. Can I Reach You 3.14
    16. Take A Look* 3.56
    17. Be My Boogie Wooie Baby 3.05
    18. Good Morning 2.56
    19. Lolly Loving Cop 2.51
    20. Auto-Skooter* 2.38

    CD 3:

    01. Vorprogrammiert 5.20
    02. Krieg der Herzen 5.20
    03. Irgendwas läuft schief hier 3.39
    04. Der Teufel wird mich übermorgen holen 3.51
    05. Da bist Du, da bin ich 2.50
    06. Sugar Woman (Part I) 5:00
    07. Drownin'* 4.38
    08. Lost In New York City* 5.27
    09. Nice Little Woman* 4.04
    10. Hang On Of Your Life* 4.46
    11. Outside* 3.41
    12. Rainy Day Feelin'* 4.15
    13. Mama Take Me Home* 5.15
    14. Gabriella* 4.46
    15. Angie* 5.43
    16. Bleib bei mir 3.36
    17. Tief unter meiner Haut 3.53
    18. Für einen Herzschlag lang 3.30

    * = erstmalig auf CD

    CD1: Titel 1-4 Interpret: Mixed Emotions, Titel 15 Interpret: Bino

    CD2: Titel 1-5 & 10-13 Interpret: Masquerade, Titel 15-16 Interpret: Jack Goldbird, Titel 17-20 Interpret: Mr. Walkie-Talkie


  8. #757
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    UDO LINDENBERG - panik mit hut / die singles von 1972 - 2005 2 CD POLYDOR / UNIVERSAL 983 903-9 VERÖFFENTLICHUNG: 12.05.2006

    Udo Lindenberg: Der Mann ist eine Rock-Legende. 42 reguläre Studioalben hat er bis heute gemacht. Dazu zahlreiche Sampler, Maxi-Singles und Produktionen im Ausland. Streng genommen und unterläge er der irdischen Zeitrechnung würde er in diesem Jahr Sechzig werden! Die vorliegende Doppel-CD nimmt den Hörer dazu mit auf eine Zeitreise durch die Single-Veröffentlichungen des Panikpräsidenten. Bei der Auswahl lag der Fokus auf den offiziellen deutschsprachigen A-Seiten. Wenn aber ausnahmsweise mal die B-Seite wichtiger oder exemplarischer für Udos Karriere war, kam diese zum Zug. Mitunter wurden Singles auch nur fürs Radio produziert und waren nie regulär zu kaufen. Auch davon sind ein paar Kandidaten dabei. Wehrmutstropfen: Nicht alle Singe-A-Seiten passen auf zwei CDs. Zu umfassend ist das Werk der Nachtigall. Eine kleine Auswahl musste also auch stattfinden. Aber alles Wichtige ist dabei – versprochen!

    CD 1:

    01. Hoch im Norden
    02. Alles klar auf der Andrea Doria
    03. Rock'N'Roll Band
    04. Candy Jane
    05. Radio Song
    06. Ich träume oft davon, ein Segelboot zu klau'n
    07. Riki Masorati
    08. Guten Tag, ich heisse Schmidt
    09. Baby, wenn ich down bin
    10. Wozu sind Kriege da?
    11. Odyssee
    12. Du knallst in mein Leben
    13. Sonderzug nach Pankow
    14. Russen
    15. Moskau
    16. Horizont
    17. Find ich gut (Ede Odelmann)
    18. Der Generalsekretär
    19. Ich lieb dich überhaupt nicht mehr
    20. Ein kommen und gehen

    CD 2:

    01. Die Klavierlehrerin
    02. Airport (Dich wiedersehn)
    03. Reeperbahn
    04. Die Augen zu
    05. Ein Herz kann man nicht reparieren
    06. Club der Millionäre
    07. Wo ich meinen Hut hinhäng...
    08. Panik Panther
    09. Romeo & Juliaaah
    10. Der blaue Planet
    11. Ich schwöre
    12. Cello
    13. Du und ich - und dann ganz lange gar nichts
    14. König von Scheissegalien
    15. Seid willkommen in Berlin
    16. Mein Body und ich
    17. Damals in der DDR
    18. Hallo Angie, das Merkel ich mir


  9. #758
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ABC - gold 2 CD UNIVERSAL 9837515 VERÖFFENTLICHUNG: 10.04.2006

    2006 digitally remastered 2CD set featuring the band's key hits, important tracks and the fan favorites. The second disc is filled with 12" single mixes, including the ABC Megamix! Packaged with extensive liner notes and period photos.

    CD 1:

    01. The Look Of Love
    02. All Of My Heart
    03. Poison Arrow
    04. When Smokey Sings
    05. That Was Then But This Is Now
    06. Tears Are Not Enough
    07. How To Be A Millionaire
    08. The Night You Murdered Love
    09. Peace And Tranquility
    10. One Better World
    11. SOS
    12. King Without A Crown
    13. Be Near Me
    14. Ocean Blue
    15. Vanity Kills
    16. Real Thing
    17. Blame

    CD 2:

    01. Tears Are Not Enough
    02. Poison Arrow (Jazz Mix)
    03. The Look Of Love (1990 Remix)
    04. All Of My Heart (Live From Boston)
    05. Be Near Me (Munich Mix)
    06. How To Be A Millionaire (Bond Street Mix)
    07. Vanity Kills (Us Remix)
    08. ABC Megamix
    09. Ocean Blue
    10. When Smokey Sings (12" Version)
    11. The Night You Murdered Love (Sheer Chic Mix)
    12. King Without A Crown (Monarchy Mix)
    13. One Better World (Garage Mix)


  10. #759
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    CHRIS ISAAK - best of REPRISE / WEA VERÖFFENTLICHUNG: 09.05.2006

    Chris Isaak begins his third decade as one of the most distinctive recording artists—and the epitome of modern cool—with his first career-spanning retrospective. Best Of Chris Isaak CD features every hit, led by "Wicked Game," and including many fan favorites such as "Baby Did A Bad Bad Thing," plus four previously unreleased tracks: an acoustic "Forever Blue," a cover of Cheap Trick’s "I Want You To Want Me" and two new Isaak-penned songs, "King Without A Castle" and "Let’s Have A Party."

    01. San Francisco Days
    02. Somebody’s Crying
    03. Wicked Game
    04. Baby Did A Bad Bad Thing
    05. Let Me Down Easy
    06. Two Hearts
    07. King Without A Castle
    08. Only The Lonely
    09. Speak Of The Devil
    10. Blue Spanish Sky
    11. You Owe Me Some Kind Of Love
    12. Can’t Do A Thing (To Stop Me)
    13. Let’s Have A Party
    14. Dancin'
    15. Blue Hotel
    16. Please
    17. I Want You To Want Me
    18. Forever Blue (Acoustic Version)


  11. #760
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    POISON - the best of poison / 20 years of rock CD & DVD EMI 3495132 VERÖFFENTLICHUNG: 22.05.2006

    CD:

    01. Talk Dirty To Me
    02. I Want Action
    03. I Won't Forget You
    04. Cry Tough
    05. Look What The Cat Dragged In
    06. Nothin' But A Good Time
    07. Fallen Angel
    08. Every Rose Has Its Thorn
    09. Your Mama Don't Dance
    10. Unskinny Bop
    11. Rock And Roll All Nite
    12. Ride The Wind
    13. Something To Believe In
    14. Life Goes On
    15. Stand
    16. Last Song
    17. Shooting Star
    18. We're An American Band

    DVD:

    01. I Want Action - video
    02. Every Rose Has It's Thorn - video
    03. Your Mama Don't Dance - video
    04. Nothin' But A Good Tiime - video
    05. Something To Believe In - video
    06. Unskinny Bop - video
    07. Talk Dirty To Me (MTV Unplugged)
    08. The Making Of We're An American Band


Ähnliche Themen

  1. Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2082
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 04:53
  2. Neue DOWNLOAD (only) Veröffentlichungen von 80er-Stars
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 18:36
  3. Welche 80er-Stars überlebten kommerziell die 80er?
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 23:33
  4. neue Alben von 80er Stars
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:01