Seite 143 von 202 ErsteErste ... 4393133139140141142143144145146147153193 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.421 bis 1.430 von 2013

Neue Musik-DVDs

Erstellt von bamalama, 16.03.2004, 13:05 Uhr · 2.012 Antworten · 217.047 Aufrufe

  1. #1421
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    FALCO - hoch wie nie 2 DVD SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 01.02.2008

    LIMITIERTE AUFLAGE im schwarzen cover!

    Das Tribute an Falco (gestaltet von DoRo - Rudi Dolezal und Hannes Rossacher) setzt dem Künstler Falco und den Stationen seiner außergewöhnlichen Karriere ein filmisches Denkmal.
    Von seinen ersten TV-Auftritten mit der "Hallucination Company" u. "Drahdiwaberl" bis hin zum letzten Interview und seinem Begräbnis wird das Leben der "Kunstfigur" Falco eindrucksvoll beleuchtet. Sämtliche seiner Hits von "Rock me Amadeus", "Jeanny" über "Out Of The Dark", sowie weiteres Material wie Outtakes bekannter Clips sind darauf zu finden.

    Vor allem Interviews mit Weggefährten, Kollegen und Freunden wie z.B. Niki Lauda, Peter Maffay, Peter Alexander, Arnold Schwarzenegger, Brigitte Nielsen, Smudo ("Die fantastischen Vier") bis hin zu seiner Mutter Maria Hölzel geben einen großartigen Einblick in Falco' s Leben. Eine großangelegte Kombi-Marketing- und Promokampagne zur CD+DVD mit eigener TV-Show auf Kabel1 incl. TV-Kooperation auf Sat.1 und Kabel1+ flankierend gebuchten TV-Spots steuern die geballte Aufmerksamkeit zielführend in die Charts.

    Falco: Hoch wie nie
    Falco: Alles im Liegen
    Bolland & Bolland: Amadeus
    Falco: America
    Falco: Anaconda'mour
    Falco: Auf der Flucht
    Falco: Bar Minor
    Falco feat. Brigitte Nielsen: Body Next To Body
    Falco: Brillantin Brutal
    Falco: Charisma Kommando
    Falco: Coming Home (Jeanny Part 2)
    Falco: Data de Groove
    Falco: Der Kommissar
    Falco: Der Kommissar Part 2
    Falco: Der Kommissar 2000
    Falco: Egoist
    Falco: Emotional
    Falco: Falco Rides Again
    Falco: Ganz Wien
    Falco: Garbo
    Falco: Hallo Deutschland
    Falco: Helden von heute
    Falco: Hier ist ein Mensch
    Falco: Ihre Tochter
    Falco: It's All Over Now Baby Blue
    Falco: Jeanny
    Bolland & Bolland: Jeanny
    Falco: Junge Römer
    Falco: Kann es Liebe sein
    Hallucination Company: L'Amore
    Hallucination Company: Love Games
    Drahdiwaberl: Mad Cat Sadie
    Falco: Männer des Westens
    Falco feat. TnMA: Mutter, der Mann mit dem Koks
    Falco: Nachtflug
    Falco feat. TnMB: Naked
    Falco: Neo Nothing
    Falco: No Time For Revolution
    Falco: Out Of The Dark
    Falco: Read A Book
    Falco: Rock Me Amadeus
    Falco: Rock Me Amadeus
    Falco: The Sound Of Musik
    Falco: Titanic
    Falco: Tutenchamon
    Falco: Vienna Calling
    Hallucination Company: Za-hu-ana




    31.01.2008 PLAYLIST:
    MAI TAI - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), KILLING JOKE - "brighter than a thousand suns
    (Restored Mixes)", SMASHING PUMPKINS - "zeitgeist", LAFEE - "jetzt erst recht", von C.: V.A. - "bamalamas
    youtube favoriten" (2 DVD-R), SEAL - "system", BONEY M. - "best in spain", JAN DELAY - "mercedes dance",
    NINA HAGEN - "fearless", VIDEO - "videoterapia" (vinyl), TAKE THAT - "beautiful world" , ALICE - "falsi allarmi",
    THE FLIRTS - "made in america"

  2.  
    Anzeige
  3. #1422
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.375

    AW: Neue Musik-DVDs

    Ich warte schon lange auf eine ICEHOUSE DVD

  4. #1423
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    BON JOVI - the broadcast archives VERÖFFENTLICHUNG: 25.02.2008

    Bon Jovi - The Broadcast Archives is a film of live performances of the band who have gone on to be one of the biggest stadium rock bands in the world. These live performances include tracks from the band in their early days performing their first single and when the band where at the height of their success with their most commercially successful album Slippery When Wet which has gone on to sell over 28 million copies worldwide.

    These rare performances, many of which are previously unreleased on DVD will delight long term fans, collectors and new comers discovering Bon Jovi for the first time.

    Live musical performances including some of their best-known compositions including the power ballads; Always and Bed Of Roses other hits include their first single Runaway, I'll Sleep When I'm Dead, and acoustic versions of Living On A Prayer and Wanted Dead Or Alive.

    Featured Tracks include: Heart Of America, Wanted Dead Or Alive, Runaway, Always, Someday I'll be Saturday Night, Bed Of Roses, Good Guys Don't Always Wear White, Something For The Pain, I'll Sleep When I'm Dead, Living On A Prayer (Acoustic), Wanted Dead Or Alive (Acoustic)




    31.01.2008 PLAYLIST:
    MAI TAI - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), KILLING JOKE - "brighter than a thousand suns
    (Restored Mixes)", SMASHING PUMPKINS - "zeitgeist", LAFEE - "jetzt erst recht", von C.: V.A. - "bamalamas
    youtube favoriten" (2 DVD-R), SEAL - "system", BONEY M. - "best in spain", JAN DELAY - "mercedes dance",
    NINA HAGEN - "fearless", VIDEO - "videoterapia" (vinyl), TAKE THAT - "beautiful world" , ALICE - "falsi allarmi",
    THE FLIRTS - "made in america"

  5. #1424
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    TOM PETTY AND THE HEARTBREAKERS - live on air CLASSIC ROCK LEGENDS VERÖFFENTLICHUNG: 04.02.2008

    Finally, a chance to experience the sheer outstanding talent of Tom Petty and The Heartbreakers first hand, with a host of rare archive performances from a band at their peak!

    Tracklist:

    1. Free Fallin'
    2. American Girl
    3. A One Story Town
    4. Straight Into Darkness
    5. Refugee
    6. A Woman In Love (It's Not Me)
    7. License To Kill
    8. Rainy Day Women Nos. 12 & 35
    9. Mr Tambourine Man
    10. King's Road
    11. I Need To Know
    12. Breakdown
    13. My Back Pages
    14. So You Want To Be A Rock and Roll Star
    15. Even The Losers
    16. Spike
    17. Shout




    31.01.2008 PLAYLIST:
    MAI TAI - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), KILLING JOKE - "brighter than a thousand suns
    (Restored Mixes)", SMASHING PUMPKINS - "zeitgeist", LAFEE - "jetzt erst recht", von C.: V.A. - "bamalamas
    youtube favoriten" (2 DVD-R), SEAL - "system", BONEY M. - "best in spain", JAN DELAY - "mercedes dance",
    NINA HAGEN - "fearless", VIDEO - "videoterapia" (vinyl), TAKE THAT - "beautiful world" , ALICE - "falsi allarmi",
    THE FLIRTS - "made in america"

  6. #1425
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ZIGGY MARLEY - love is my religion / live COOKING VINYL COOKDVD008 VERÖFFENTLICHUNG: 11.02.2008

    1. Make Some Music
    2. Justice
    3. Rastaman Vibration
    4. Be Free
    5. Tumblin' Down
    6. Concrete Jungle
    7. Still The Storms
    8. Lee and Molly
    9. A Lifetime
    10. Is This Love
    11. Tomorrow People
    12. Looking
    13. True To Myself
    14. Jammin'
    15. Look Who's Dancin'
    16. Dragonfly
    17. Into The Groove
    18. No More Trouble
    19. Love Is My Religion

    Bonus Material:

    1. Backstage Interviews
    2. Love Is My Religion - Music Video
    3. Making of 'Love Is My Religion' Video
    4. Into The Groove - Music Video




    31.01.2008 PLAYLIST:
    MAI TAI - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), KILLING JOKE - "brighter than a thousand suns
    (Restored Mixes)", SMASHING PUMPKINS - "zeitgeist", LAFEE - "jetzt erst recht", von C.: V.A. - "bamalamas
    youtube favoriten" (2 DVD-R), SEAL - "system", BONEY M. - "best in spain", JAN DELAY - "mercedes dance",
    NINA HAGEN - "fearless", VIDEO - "videoterapia" (vinyl), TAKE THAT - "beautiful world" , ALICE - "falsi allarmi",
    THE FLIRTS - "made in america"

  7. #1426
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MICHAEL JACKSON - thriller (25th Anniversary Edition) CD & DVD SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 08.02.2008

    Am 8. Februar 2008 ist es soweit: 25 Jahre nach der Veröffentlichung des legendären Michael-Jackson-Albums "Thriller" erscheint der meistverkaufte Longplayer der Popgeschichte in einer komplett überarbeiteten Deluxe-Edition. Zwei Wochen zuvor, am 25. Januar, wird der will.i.am-Remix des Michael-Jackson-Hits "The Girl Is Mine" als Single veröffentlicht.
    Die "Thriller - 25th Anniversary Edition" beinhaltet neben dem Original-Album insgesamt sieben Bonus-Tracks sowie eine DVD mit den wegweisenden Video-Clips zu "Thriller", "Beat It" und "Billie Jean", sowie der Emmy-nominierten "Billy Jean"-Performance im Rahmen des legendären "Motown 25: Yesterday, Today, Forever"-TV-Specials (NBC-Erstausstrahlung am 16. Mai 1983).
    Im Tracklisting des Albums finden sich gleich sechs zuvor unveröffentlichte Aufnahmen: "Billie Jean 2008" im Remix von HipHop-Mastermind Kanye West, eine neue Version von "Wanna Be Startin' Something" mit R&B-Superstar Akon, die beiden will.i.am-Remixe von "P.Y.T." und "The Girl Is Mine" sowie "Beat It 2008" mit Black-Eyed-Peas-Sängerin Fergie. Mit "For All Time" enthält die "25th Anniversary Edition" überdies ein bis dato unveröffentlichtes Stück aus den "Thriller"- Sessions, das von Michael Jackson neu abgemischt und gemastert wurde. Die Deluxe-Edition enthält außerdem eine persönliche Grußbotschaft des Megastars an seine Fans.
    "Thriller" wurde im Dezember 1982 als sechstes Soloalbum (und zweite Zusammenarbeit mit Produzent Quincy Jones) via Epic Records veröffentlicht und katapultierte den früheren Kinderstar und Lead-Sänger der Jackson Five in die Stratosphäre der internationalen Superstars. Zu den genre-prägenden Grooves aus "Thriller" entwarf Jackson den weltbekannten "Moonwalk"-Move, revolutionierte sämtliche Aspekte der Mainstream-Popkultur, vom Radio-Airplay bis zu damals aufkommenden Kunst der Musikvideos, und wurde in der Folge zum unumstritten beliebtesten und erfolgreichsten Popstar der Welt.
    "Thriller" rangierte achtzig Wochen lang ununterbrochen in den Top Ten der US Album Charts, 37 davon auf Platz eins. Sieben der neun Titel des ursprünglichen Albums platzierten sich in den Top Ten der Billboard Hot 100, einigen gelang der Sprung an die Spitze der Hitlisten in den USA, Großbritannien, Frankreich, Italien, Australien, Dänemark, Belgien, Südafrika, Spanien, Irland, Neuseeland und Kanada. "Thriller" ist das erste und bis dato einzige Album, das zwei Jahre hintereinander die Jahres-Bestseller-Listen in den USA anführte.
    Der Longplayer wurde alleine in den USA 27 Mal mit Platin ausgezeichnet. Außerdem erreichte das Album Multi-Platin-Status in Argentinien, Australien, Brasilien, Belgien, Kanada, Finnland, Frankreich, Japan, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Portugal, Spanien, Schweiz und Großbritannien. Auch in Deutschland erreichte "Thriller" Platz eins der Albumcharts, hielt sich insgesamt zwölf Wochen in den Top Ten und wurde mit Dreifach-Platin ausgezeichnet. Im Jahre 1985 erhielt "Thriller" eine Eintragung ins "Guinness Book of Records" als das das meistverkaufte Album aller Zeiten - ein Rekord, der bis zum heutigen Tage Bestand hat.
    Michael Jackson wurde im Februar 1984 für sensationelle zwölf Grammys nominiert und gewann schließlich acht der wichtigsten Musikpreise der Welt - und stellte damit einen bis heute gültigen Rekord für die meisten in einem einzigen Jahr gewonnenen Grammys auf. Allein sieben erhielt Jackson für "Thriller": In den Kategorien "Album of the Year", "Record of the Year" (für "Beat It"); "Best Male Pop Vocal Performance" (für "Thriller"), "Best Engineered Recording, Non-Classical" (für "Thriller"), "Best Male Rock Vocal Performance" (für "Beat It"), "Best Male R&B Vocal Performance" (für "Billie Jean") und "Best R&B Song" (für "Billie Jean") - seinen achten Grammy erhielt er in der Kategorie "Best Recording For Children - Single or Album, Musical or Spoken" für "E.T. - der Außerirdische". Im gleichen Jahr durfte Michael Jackson acht "American Music Awards" und drei "MTV Video Music Awards" in Empfang nehmen. Im folgenden Jahr wurde das "Making Of" seines Videos "Thriller" bei den 27. Grammy Awards in der Rubrik "Best Video Album" ausgezeichnet.
    Laut "Guinness Book of Records" ist Michael Jackson der "erfolgreichste Entertainer aller Zeiten" und gehört zu den einflussreichsten Künstlern der Popkultur. Bei den "World Music Awards" wurde er mit dem Preis für den "Best-Selling Pop Male Artist of the Millennium" ausgezeichnet und bekam den "Artist of the Century Award" bei den American Music Awards. Er wurde bereits zweimal in die "Rock & Roll Hall Of Fame" aufgenommen, 1997 als Mitglied der Jackson 5 und 2001 als Solo-Künstler.

    CD:

    01. Wanna Be Startin' Somethin'
    02. Baby Be Mine
    03. The Girl Is Mine (with Paul McCartney)
    04. Thriller
    05. Beat It
    06. Billie Jean
    07. Human Nature
    08. P.Y.T. (Pretty Young Thing)
    09. The Lady In My Life

    BONUS-TRACKS:

    10. Vincent Price (bonus track)
    11. The Girl Is Mine 2008 with will.i.am ( Previously Unreleased Track For 25th Anniversary Edition )
    12. P.Y.T. (Pretty Young Thing) 2008 with Michael Jackson and will.i.am ( Previously Unreleased Track For 25th Anniversary Edition )
    13. Wanna Be Startin' Somethin' 2008 with Michael Jackson, Akon and will.i.am( Previously Unreleased Track For 25th Anniversary Edition )
    14. Beat It 2008 with Fergie( Previously Unreleased Track For 25th Anniversary Edition )
    15. Billie Jean 2008 with Kanye West ( Previously Unreleased Track For 25th Anniversary Edition )
    16.. For All Time (unreleased track from original Thriller sessions) ( Previously Unreleased Track For 25th Anniversary Edition )

    DVD:

    01. Thriller (Videoclip)
    02. Billie Jean (Videoclip)
    03. Beat It (Videoclip)
    04. Motown 25th Anniversary TV special 'Billie Jean' performance






    31.01.2008 PLAYLIST:
    MAI TAI - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), KILLING JOKE - "brighter than a thousand suns
    (Restored Mixes)", SMASHING PUMPKINS - "zeitgeist", LAFEE - "jetzt erst recht", von C.: V.A. - "bamalamas
    youtube favoriten" (2 DVD-R), SEAL - "system", BONEY M. - "best in spain", JAN DELAY - "mercedes dance",
    NINA HAGEN - "fearless", VIDEO - "videoterapia" (vinyl), TAKE THAT - "beautiful world" , ALICE - "falsi allarmi",
    THE FLIRTS - "made in america"

  8. #1427
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    SIMPLY RED - stars (Collector´s Edition) 2 CD & DVD WARNER VERÖFFENTLICHUNG: 25.02.2008

    CD 1:

    01. Something Got Me Started
    02. Stars
    03. Thrill Me
    04. Your Mirror
    05. She?s Got It Bad
    06. For Your Babies
    07. Model
    08. How Could I Fall
    09. Freedom
    10. Wonderland

    BONUS-TRACKS:

    11. Come On In My Kitchen [Remastered] (Robert Johnson Sessions)
    12. Ramblin' On My Mind [Remastered] (Robert Johnson Sessions)
    13. Me And The Devil Blues [Remastered] (Robert Johnson Sessions)
    14. When You've Got A Good Friend [Remastered] (Robert Johnson Sessions)
    15. Sad Old Red [Live Remastered] (Live In Hamburg 23rd Feb 1992)
    16. More [Live Remastered] (Live In Hamburg 23rd Feb 1992)
    17. Something Got Me Started [Live Remastered] (Live In Hamburg 23rd Feb 1992)
    18. Thrill Me [Live Remastered] (Live In Hamburg 23rd Feb 1992)
    19. Your Mirror [Live Remastered] (Live In Hamburg 23rd Feb 1992)
    20. She's Got It Bad [Live Remastered] (Live In Hamburg 23rd Feb 1992)

    CD 2:

    01. Stars [PM-ized Mix]
    02. For Your Babies [Edition Francais]
    03. Something Got Me Started [Esmoove's Late Night Mix]
    04. Thrill Me [Steppin' Razor Mix]
    05. Freedom [Perfecto Mix]
    06. Stars [Comprende Mix]
    07. Something Got Me Started [Hurley's 7" Mix]
    08. Thrill Me [Connoisseurs Mix]
    09. Freedom [How Long Mix]
    10. Something Got Me Started [Perfecto Mix]
    11. Thrill Me [Nellee Hooper's Dub Mix]

    DVD:

    - live at montreux jazz festival 1992

    01. Love For Sale
    02. Drown In My Own Tears
    03. Every Time We Say Goodbye
    04. Sad Old Red
    05. Grandma's Hands
    06. Enough
    07. If You Don't Know Me By Now
    08. How Could I Fall
    09. Lady Godiva's Room
    10. A New Flame
    11. Your Mirror
    12. She's Got It Bad
    13. Model
    14. It's Only Love
    15. Joy & Pain
    16. Come To My Aid
    17. Infidelity
    18. The Right Thing
    19. Holding Back The Years
    20. Stars
    21. Red Box
    22. Thrill Me
    23. Money's Too Tight (To Mention)
    24. For Your Babies
    25. Something Got Me Started

    26. Something Got Me Started (Promo Video)
    27. Stars (Promo Video)
    28. For Your Babies (Promo Video)
    29. Thrill Me (Promo Video)
    30. Your Mirror (Promo Video)





    07.02.08 PLAYLIST:
    BRYAN FERRY - "the greatest", B.A. ROBERTSON - "the platinum collection", BRIGITTE BARDOT - "divine b.b."
    (DVD), LA LUNA LES CANTA - "la luna les canta", BOY GEORGE & CULTURE CLUB - "greatest moments", MAI
    TAI
    - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), CARLOS VASO - "innovate", KATE BUSH - "aerial" (2
    CD), OBJETIVO BIRMANIA - "los amigos de mis amigas son mis amigos", MARY ROOS - "was ich fühle", JOHN
    FARNHAM
    - "the greatest clips" (DVD), FRL. MENKE - "einwandfrei", AZUL Y NEGRO - "recuerda", FANGORIA -
    "arquitectura efimera desconstruida" (2 CD & DVD)

  9. #1428
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    JOE JACKSON - rain RYKODISC / ROUGH TRADE VERÖFFENTLICHUNG: 01.02.2008

    Das neue Album von Joe Jackson! Das schlicht 'Rain' betitelte Werk folgt dem brillanten und von der Kritik gefeierten Album 'Volume 4', das 2003 veröffentlicht wurde. Während 'Volume 4' und die daran anschließende siebenmonatige Tour wieder die vierköpfige Urbesetzung der Joe Jackson Band zeigte, wurde 'Rain' mit nur drei von vier Bandmitgliedern aufgenommen: Jackson (vocals and keyboards), Graham Maby (bass/vocals) und Dave Houghton (drums/vocals). Die Aufnahmen entstanden im Planet Roc Studio in Jacksons neuer Heimat: Berlin. 'Rain' ist die Genre übergreifende Antwort eines Künstlers, der stets die Grenzen seiner Begabung austestet und somit typisch für den Eklektizismus in Jacksons Karriere, die schon drei Jahrzehnte andauert. Wie der Albumtitel schon andeutet, ist die Platte an vielen Stellen eher melancholisch, aber sie platzt auch vor Humor, ist voller Swing und Raffinesse, boshafter Gesellschaftskritik und echten Rocknummern. Der rote Faden ist die Schlichtheit, die man wahrnimmt, wenn man Jacksons charakteristisches Piano und seine Stimme, Mabys komplexen und melodiösen Bass sowie Houghtons teils harte, teils weiche Drums hört. Die reiche und dennoch schlanke Produktion besorgte Jackson selbst, den Mix Paul Kolderie und Sean Slade. 'Rain' prahlt mit einem breitem, großen Sound, ist offen und dennoch dicht und auf Jacksons solides Handwerk in punkto Songwriting fokussiert, jener einmaligen Verschmelzung von Pop, Rock, Jazz und klassischen Ideen; dazu kommen Texte mit tiefen, verständnisvollen Einblicken in die menschliche Seele - geschrieben von einem Mann, der selbst als überaus sensibel, scharfsinnig und schwierig gilt. Über die vierjährige Pause zwischen den letzten Alben bemerkt Jackson: "Ich hatte es nicht eilig. Ich hatte mir geschworen, erst dann wieder ein Album heraus zu bringen, wenn ich genügend Songs zusammen hätte, die gut genug sind. Ich glaube, dass einige der Songs zu den besten gehören, die ich je geschrieben habe, und ich wollte zehn, zwölf Songs beisammen haben, von denen ich ähnliches dachte, bevor ich wieder ein Album veröffentliche. Ich war immer so was wie ein Workaholic, aber mittlerweile bin ich viel geduldiger. Die Quantität hat sich verringert, die Qualität verbessert."

    CD:

    1. Invisible Man
    2. Too Tough
    3. Citizen Sane
    4. Wasted Time
    5. The Uptown Train
    6. King Pleasure Time
    7. Solo (So Low)
    8. Rush Across The Road
    9. Good Bad Boy
    10. A Place In The Rain

    DVD:

    1. Invisible Man (Live From Islington Academy, London)
    2. Wasted Time (Live From Islington Academy, London)
    3. Good Bad Boy (Live From Islington Academy, London)
    4. Making The Record - Rain
    5. Interview - Joe Jackson and Alan Bangs
    6. Joe's Guide To Berlin
    7. Interview with Dave and Graham in Berlin





    07.02.08 PLAYLIST:
    BRYAN FERRY - "the greatest", B.A. ROBERTSON - "the platinum collection", BRIGITTE BARDOT - "divine b.b."
    (DVD), LA LUNA LES CANTA - "la luna les canta", BOY GEORGE & CULTURE CLUB - "greatest moments", MAI
    TAI
    - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), CARLOS VASO - "innovate", KATE BUSH - "aerial" (2
    CD), OBJETIVO BIRMANIA - "los amigos de mis amigas son mis amigos", MARY ROOS - "was ich fühle", JOHN
    FARNHAM
    - "the greatest clips" (DVD), FRL. MENKE - "einwandfrei", AZUL Y NEGRO - "recuerda", FANGORIA -
    "arquitectura efimera desconstruida" (2 CD & DVD)

  10. #1429
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    SHEILA - c´est écrit CD & DVD WARNER VERÖFFENTLICHUNG: 21.01.2008

    live!

    CD:

    1. Donne-moi ta main
    2. Pendant les vacances
    3. C'est écrit
    4. Trinidad
    5. Bang bang
    6. Laisse-toi rêver
    7. Les rois mages
    8. Sous le regard des filles
    9. L'écuyère
    10. Top à Sheila - Patrick mon chéri - Personne d'autre que toi - Le prince en exil - Ne fais pas tanguer le bateau - Les gondoles à Venise
    11. L'amour qui brûle en moi
    12. On sait pas s'aimer
    13. La voiture
    14. Move it
    15. Sunshine week-end
    16. No no no no
    17. Spacer
    18. Je serai toujours là
    19. L'amour pour seule prière

    DVD:

    1. Donne-moi ta main
    2. Pendant les vacances
    3. C'est écrit
    4. Trinidad
    5. Bang bang
    6. Laisse-toi rêver
    7. Les rois mages
    8. Sous le regard des filles
    9. L'écuyère
    10. Pilote sur les ondes
    11. Top à Sheila - Patrick mon chéri - Personne d'autre que toi - Le prince en exil - Ne fais pas tanguer le bateau - Les gondoles à Venise
    12. L'amour qui brûle en moi
    13. On sait pas s'aimer
    14. La voiture
    15. Move it
    16. Sunshine week-end
    17. No no no no
    18. Spacer
    19. Je serai toujours là
    20. L'amour pour seule prière
    21. Le "Docu"
    22. Le Top à Sheila Karaoké : Patrick mon chéri - Personne d'autre que toi - Le prince en exil - Ne fais pas tanguer le bateau - Les gondoles à Venise





    07.02.08 PLAYLIST:
    BRYAN FERRY - "the greatest", B.A. ROBERTSON - "the platinum collection", BRIGITTE BARDOT - "divine b.b."
    (DVD), LA LUNA LES CANTA - "la luna les canta", BOY GEORGE & CULTURE CLUB - "greatest moments", MAI
    TAI
    - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), CARLOS VASO - "innovate", KATE BUSH - "aerial" (2
    CD), OBJETIVO BIRMANIA - "los amigos de mis amigas son mis amigos", MARY ROOS - "was ich fühle", JOHN
    FARNHAM
    - "the greatest clips" (DVD), FRL. MENKE - "einwandfrei", AZUL Y NEGRO - "recuerda", FANGORIA -
    "arquitectura efimera desconstruida" (2 CD & DVD)

  11. #1430
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    WET WET WET - weightless DRY RECORDS VERÖFFENTLICHUNG: 04.02.2008

    DVD-SINGLE:

    1. Weightless - Single Mix
    2. Weightless - 5.1 Remix
    3. Weightless – Video
    4. Too Many People – Video
    5. Exclusive Video Footage




    07.02.08 PLAYLIST:
    BRYAN FERRY - "the greatest", B.A. ROBERTSON - "the platinum collection", BRIGITTE BARDOT - "divine b.b."
    (DVD), LA LUNA LES CANTA - "la luna les canta", BOY GEORGE & CULTURE CLUB - "greatest moments", MAI
    TAI
    - "onder voorbehoud (Limited Edition)" (CD & DVD), CARLOS VASO - "innovate", KATE BUSH - "aerial" (2
    CD), OBJETIVO BIRMANIA - "los amigos de mis amigas son mis amigos", MARY ROOS - "was ich fühle", JOHN
    FARNHAM
    - "the greatest clips" (DVD), FRL. MENKE - "einwandfrei", AZUL Y NEGRO - "recuerda", FANGORIA -
    "arquitectura efimera desconstruida" (2 CD & DVD)

Ähnliche Themen

  1. Easter Eggs auf Musik-DVDs
    Von brandbrief im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 17:28
  2. DVD Versand Musik DVDs
    Von Bristol im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2005, 20:24
  3. Musik-DVDs in Dolby Surround
    Von dingel im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 11:56
  4. Neue 80er-Jahre-DVDs
    Von J.R. im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.07.2004, 20:27
  5. neue dvds
    Von Engel_07 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.11.2002, 22:22