Seite 100 von 190 ErsteErste ... 509096979899100101102103104110150 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 991 bis 1.000 von 1899

Neue RE-RELEASES von 80er-Alben

Erstellt von bamalama, 26.01.2004, 16:35 Uhr · 1.898 Antworten · 370.033 Aufrufe

  1. #991
    Benutzerbild von wanderwusel

    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    64

    AW: Neue RE-RELEASES von 80er-Alben

    Da ich leider zur Zeit noch mit meinem Ersatzrechner unterwegs bin und nicht an die Daten meines regulären Rechners rankomme kann ich bislang nur wenig zur den Titeln der 2ten CD sagen, aber ich frage mich z.B. sofort was das bei einer Länge von 4:17 für ein 12" Mix von "Every Time You Go Away" sein soll ???
    Ich kenne nicht alle Versionen dieses Liedchens, aber auf dem Hitwave '85-D.J. Sampler befindet sich die Maxi dieses Titels die hier allerdings als Extended Remix Version bezeichnet und mit satten 7:32 angegeben wird!

  2.  
    Anzeige
  3. #992
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773

    AW: Neue RE-RELEASES von 80er-Alben

    In einem anderen 80er-Forum fand ich die Aussage, wonach "Every Time you go away" nur in der 7-Inch-Version auf CD 2 enthalten sein soll und "Everything must Change" am Anfang eingekürzt ist.

    Sollte jemand (bamalama?) das Re-Release bereits besitzen, wäre ich an einer Übersicht der Spielzeiten von CD2 laut CD-Player ebenso interessiert wie einer kurzen sound-qualitativen Einschätzung der Aufnahmen von CD 2.
    Hi Maximan,

    ich habe mir die CD aus besagten Gründen noch nicht gekauft, aber im Media Markt mal intensiv hineingelauscht. Hier meine Kommentare zu den einzelnen Liedern:

    Für alle Tracks gilt, dass der Sound gut, aber vielleicht eine Spur zu bassgewaltig ist. Ob die Dynamikkompression hier übertrieben wurde kann ich nicht abschließend beurteilen, da keine Analyse mit einem Audio-Editor möglich

    01. I'm Gonna Tear Your Playhouse Down (Special Extended Mix) 9:20
    Original-Maxi in Original-Länge.

    02. Everything Must Change (12" Mix) 8:27
    Original-Maxi in Original-Länge, allerdings fängt der Titel zu abrupt an, was darauf hindeutet, dass die ersten Sekundenbruchteile des Songs beim Remastern "verschluckt" wurden.

    03. Give Me My Freedom 3:26
    B-Seite von "Everything Must Chance" in Original-Länge

    04. Every Time You Go Away (12" Mix) 4:17
    Das ist entgegen der Angabe die Single-Version (Die Maxi läuft 7:32)

    05. Tomb Of Memories (12" Mix) 5:45
    Das ist für mich persönlich das Highlight dieser CD, da ich bislang nicht wusste, dass von diesem Titel überhaupt eine längere Version existiert. In Deutschland wurde auf der Maxi nur der Single Mix veröffentlicht, der in etwa die gleiche Laufzeit wie die Album-Version aufweist, aber anders abgemischt ist. Des Rätsels Lösung scheint zu sein, dass die "echte" Maxi nur in UK veröffentlicht wurde.

    06. The Man In The Iron Mask 3:12
    B-Seite von "Tomb Of Memories"; war bereits auf der Original CD als Bonus-Track enthalten.

    07. Bite The Hand That Feeds (Live At Hammersmith Odeon 10 May 1985) 4:14
    08. No Parlez (Live At Hammersmith Odeon 10 May 1985) 4:35
    Diese beiden Tracks waren auf der B-Seite der deutschen 12" von "Tomb Of Memories". In Originallänge enthalten.

    Insgesamt gesehen geht die CD von der Soundqualität und Songauswahl in Ordnung. Der verschluckte Anfang von "Everything Must Change" tut nur solchen Korinthenkackern wie mir wirklich weh, vielen wird das wahrscheinlich gar nicht auffallen. Die Verwendung der 12" von "Everytime You Go Away" wäre natürlich noch klasse gewesen. Ich kann nur vermuten, dass man wohl ursprünglich schon vorgehabt hat, die lange Version zu benutzen, aufgrund des langen, aber sehr leisen Intros aber beim Remastern gescheitert ist und daher kurzerhand die 7" mit draufgepackt hat.

    Ob ich mir die CD wegen des einen Tracks (Tomb of Memories; eigentlich auch nur der Vollständigkeite halber, denn das Lied gefällt mir überhaupt nicht) schließlich kaufen werde, halte ich für sehr fraglich. Für jemanden, der seine Sammlung in Richtung Paul Young Maxis ausbauen will, ist die Anschaffung aber durchaus lohnenswert, v. a. Dingen als Ergänzung zur ersten CD "No Parlez"

    Viele Grüße.

    synth66.

  4. #993
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839

    RE-RELEASE von Paul Young

    @bamalama, wanderwusel, synth66

    Danke für eure Antworten, besonders synth66 für seine umfangreiche Einschätzung. Im Ergebnis bin ich nun hin und her gerissen. Allein die Playhouse-Maxi in CD-Qualität hätte mich schon gereizt, die anderen 2 (3) Maxifassungen wären wohltuender Ersatz für knisternde Vinyl-ihr-wisst-schon-Aufnahmen gewesen.

    Da ich das Original-Album nicht habe, beobachte ich einmal die Preisentwicklung für den Re-Release ...

    P.S.: Vom Album "No Parlez" soll im nächsten Jahr ein Re-Release ins Haus stehen, auch angereichert um Maxifassungen. Nun enthält bereits die CD-Originalausgabe 5 Extended-Fassungen. Welche bedeutsamen Ergänzungen wären denn noch zu erwarten?

  5. #994
    Benutzerbild von 80sPlay

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    48

    AW: Neue RE-RELEASES von 80er-Alben

    Den re-release vom 1.Dead or Alive album werd ich mir holen, 7,99 bei amaze uk

  6. #995
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773

    AW: RE-RELEASE von Paul Young

    Zitat Zitat von MaxiMan Beitrag anzeigen
    P.S.: Vom Album "No Parlez" soll im nächsten Jahr ein Re-Release ins Haus stehen, auch angereichert um Maxifassungen. Nun enthält bereits die CD-Originalausgabe 5 Extended-Fassungen. Welche bedeutsamen Ergänzungen wären denn noch zu erwarten?
    Viele können es nicht sein, es sei denn die auf "No Parlez" bisher schon veröffentlichten Maxis werden wegen möglichen Remasterings neu gezählt. Ansonsten fallen mir ein:

    Wherever I Lay My Hat [Live Version] 5:58
    It's Better To Have (And Don't Need) [Live Version] 5:57
    Come Back And Stay [Extended Club Mix Version] 7:31
    Yours [Extended Club Mix Version] 5:39
    Love Will Tear Us Apart [7'' Version] 4:17
    One Step Forward 3:21

    Viele Grüße.

    synth66.

  7. #996
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    BILLY JOEL - an innocent man SONY BMG 88697143612 VERÖFFENTLICHUNG: 03.09.2007


    01. Easy Money
    02. Innocent Man
    03. Longest Time
    04. This Night
    05. Tell Her About It
    06. Uptown Girl
    07. Careless Talk
    08. Christie Lee
    09. Leave A Tender Moment Alone
    10. Keeping The Faith




    31.08.07 PLAYLIST:
    JENNIFER RUSH - "stronghold / the collector´s hit box" (3 CD), V.A. - "maxi singles 80" (4 CD), DARIN - "insanity" (M-CD), SEVERINÉ - "... und wünsch dir einen traum / hits und raritäten" (3 CD), TRACEY THORN - "out of the woods", PAUL YOUNG - "the secret of association" (2 CD), NICK STRAKER - "the best of", BONEY M. - "boonoonoonoos", DEBORAH HARRY - "two times blue" (M-CD), GITTE HAENNING - "die großen erfolge der 80er" (3 CD), BONEY M. - "eye dance", BACCARA - "30th anniversary" (3 CD)

  8. #997
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    PETER HAMMIL - sitting targets VIRGIN CDVR2205 VERÖFFENTLICHUNG: 03.09.2007

    album von 1981!

    01. Breakthrough
    02. My Experience
    03. Ophelia
    04. Empress's Clothes
    05. Glue
    06. Hesitation
    07. Sitting Targets
    08. Stranger Still
    09. Sign
    10. What I Did
    11. Central Hotel



    PETER HAMMIL - the love songs VIRGIN CASCDR1166 VERÖFFENTLICHUNG: 03.09.2007

    album von 1984!

    01. Just Good Friends
    02. My Favourite
    03. Been Alone So Long
    04. Ophelia
    05. Again
    06. If I Could
    07. Vision
    08. Don't Tell Me
    09. The Birds
    10. This Side Of The Looking Glass




    31.08.07 PLAYLIST:
    JENNIFER RUSH - "stronghold / the collector´s hit box" (3 CD), V.A. - "maxi singles 80" (4 CD), DARIN - "insanity" (M-CD), SEVERINÉ - "... und wünsch dir einen traum / hits und raritäten" (3 CD), TRACEY THORN - "out of the woods", PAUL YOUNG - "the secret of association" (2 CD), NICK STRAKER - "the best of", BONEY M. - "boonoonoonoos", DEBORAH HARRY - "two times blue" (M-CD), GITTE HAENNING - "die großen erfolge der 80er" (3 CD), BONEY M. - "eye dance", BACCARA - "30th anniversary" (3 CD)

  9. #998
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    PAUL YOUNG - between two fires 2 CD EDSEL EDSD2007 VERÖFFENTLICHUNG: 03.09.2007

    The blue-eyed 80s soulster’s third album, from 1986, a collection of inspired originals, now expanded to a fully annotated 2 CD set. “Between Two Fires” was Paul Young’s third Top 5 UK album, and also charted in the US. It features three hit singles, including “Wonderland”, “Some People” and “Why Does A Man Have To Be Strong?”. Disc Two contains four 12” mixes of the hits and two non-album b-sides, all on CD for the first time, as well as an original ‘CD only’ track.

    CD 1:

    01. Some People 5.04
    02. Wonderland 5.01
    03. War Games 4.20
    04. In The Long Run 4.21
    05. Wasting My Time 5.17
    06. Prisoner Of Conscience 4.22
    07. Why Does A Man Have To Be Strong? 4.22
    08. A Certain Passion 4.14
    09. Between Two Fires 3.51
    10. Wedding Day 5.30

    CD 2:

    - the 12" MIXES and B-SIDES

    01. Steps To Go 5.11
    02. Wonderland (12" 'Milan' Mix) 6.23
    03. Some People (12" Mix) 7.18
    04. A Matter Of Fact 3.30
    05. Some People (New York Mix) 3.48
    06. Why Does A Man Have To Be Strong? (Extended Remix) 5.28
    07. Trying To Guess The Rest 3.46




    09.09.07 PLAYLIST:
    V.A. - "80´s remixed" (3 CD), SIOUXSIE - "mantaray", BONEY M. - "ten thousand lightyears", SILENT CIRCLE - "12"ers" (CD-R), PAUL YOUNG - "between two fires" (2 CD), DEBORAH HARRY - "necessary evil", DAVID BOWIE - "glass spider" (DVD & 2 CD), THE DONNAS - "bitchin´", IGGY POP - "blah-blah-blah", BALTIMORA - "survivor in love", GRACE JONES - "inside story", DEAD OR ALIVE - "nude", HEIDI STERN - "heidi stern"

  10. #999
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    THE UNTOUCHABLES - wild child STIFF CDSEEZ57 VERÖFFENTLICHUNG: 03.09.2007

    album von 1985!

    01. Wild Child
    02. I Spy For The FBI
    03. Freak In The Streets
    04. What’s Gone Wrong
    05. Free Yourself
    06. Piece Of Your Love
    07. Soul Together
    08. Mandingo
    09. Lasershow
    10. Lovers Again
    11. City Gent

    BONUS-TRACKS:

    12. Free Yourself (7” Version)
    13. Lebanon
    14. Stepping Stone (Live)
    15. Whiplash
    16. Shine On
    17. What’s Gone Wrong (Long Version)
    18. The Lonely Bull
    19. My Kind Of Girl




    09.09.07 PLAYLIST:
    V.A. - "80´s remixed" (3 CD), SIOUXSIE - "mantaray", BONEY M. - "ten thousand lightyears", SILENT CIRCLE - "12"ers" (CD-R), PAUL YOUNG - "between two fires" (2 CD), DEBORAH HARRY - "necessary evil", DAVID BOWIE - "glass spider" (DVD & 2 CD), THE DONNAS - "bitchin´", IGGY POP - "blah-blah-blah", BALTIMORA - "survivor in love", GRACE JONES - "inside story", DEAD OR ALIVE - "nude", HEIDI STERN - "heidi stern"

  11. #1000
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    SISTER SLEDGE - to love somebody WOUNDED BIRD VERÖFFENTLICHUNG: 18.09.2007

    1980er album!

    01. Got To Love Somebody
    02. You Fooled Around
    03. I'm Good Girl
    04. Easy Street
    05. Reach Your Peak
    06. Pretty Baby
    07. How To Love
    08. Let's Go On A Vacation



    SISTER SLEDGE - all american girls WOUNDED BIRD VERÖFFENTLICHUNG: 18.09.2007

    1981er album!

    01. All American Girls
    02. He's Just a Runaway
    03. If You Really Want Me
    04. Next Time You'll Know
    05. Happy Feeling
    06. Ooh You Caught My Heart
    07. Make a Move
    08. Don't You Let Me Lose It
    09. Music Makes Me Feel Good
    10. I Don't Want to Say Goodbye



    SISTER SLEDGE - the sisters WOUNDED BIRD VERÖFFENTLICHUNG: 18.09.2007

    1982er album!

    01. Super Bad Sisters
    02. My Guy
    03. Lightfootin
    04. My Special Way
    05. Grandme Allen Austin
    06. Get you in our Love
    07. It Macequliage Lady
    08. Everybody's Friend
    09. All The Man I Need
    10. Jackie's Theme
    11. There's No Stopping Us




    09.09.07 PLAYLIST:
    V.A. - "80´s remixed" (3 CD), SIOUXSIE - "mantaray", BONEY M. - "ten thousand lightyears", SILENT CIRCLE - "12"ers" (CD-R), PAUL YOUNG - "between two fires" (2 CD), DEBORAH HARRY - "necessary evil", DAVID BOWIE - "glass spider" (DVD & 2 CD), THE DONNAS - "bitchin´", IGGY POP - "blah-blah-blah", BALTIMORA - "survivor in love", GRACE JONES - "inside story", DEAD OR ALIVE - "nude", HEIDI STERN - "heidi stern"

Ähnliche Themen

  1. Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2082
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 04:53
  2. Neue RE-RELEASES von 90er-Alben
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 374
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 14:48
  3. Neue RE-RELEASES von 70er-Alben
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 11:23
  4. neue Alben von 80er Stars
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:01
  5. Schlechte Re-Releases von 80er-Alben
    Von Raccoon im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 13:52