Umfrageergebnis anzeigen: Welche Nik Kershaw-Alben besitzt Ihr?

Teilnehmer
70. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Human Racing

    37 52,86%
  • The Riddle

    26 37,14%
  • Radio Musicola

    17 24,29%
  • The Works

    14 20,00%
  • 15 Minutes

    18 25,71%
  • To Be Frank

    16 22,86%
  • You've Got To Laugh

    6 8,57%
  • The Collection

    14 20,00%
  • Then & Now - The Very Best

    9 12,86%
  • The Best of Nik Kershaw

    20 28,57%
  • Ich besitze keine Nik Kershaw-Alben

    18 25,71%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 24 von 47 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 231 bis 240 von 461

Nik Kershaw

Erstellt von Closelobster, 30.04.2002, 14:34 Uhr · 460 Antworten · 60.614 Aufrufe

  1. #231
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Boah, das Album ist voll das Brett. Ich sehe mich eigentlich momentan kaum in der Lage, die Titel einigermaßen unvoreingenommen zu bewerten, aber ich versuch's mal!

    Ganz besonders angetan haben es mir zwei auf den ersten Hörgang eigentlich eher sperrige Songs :

    1. Can't Get Arrested
    Das Bossanova(!)-Stück enthält überraschenderweise den Grundrhythmus von Human Racing, allerdings schneller abgespielt und nur an gewissen Stellen wirklich eindeutig vernehmbar. Passt aber perfekt in den Song.

    2. Old House
    Ist einfach nur geil! Ich liebe es. ...old house, dusty room, crusty window...
    Das Soundgewand tut ein Übriges, um sich voll und ganz in den Song hinein zu versetzen. Spooky...

    All About You (eigentlich schon ein Rocksong) und Yeah, Yeah sind absolute Hammerhymnen, wobei letzteres mein morgendlicher Wachmacher ist!

    In Loud, Confident And Wrong bekommt George Dabbelju ganz böse ein paar mitgegeben. Korrekt! hrhrhr

    You Don't Have To Be The Sun und She Could Be The One sind einfach nur wunderschöne Liebeslieder.

    Lost ist anscheinend Niks Art, die Trennung von seiner Frau zu verarbeiten. Ob ich da wohl richtig liege? Erinnert mich im Refrain (Instrumentierung) stellenweise an Peter Gabriels "Sledgehammer". Gerüchten zufolge soll das Intro identisch sein mit dem Anfang der Demoversion von Shame On You, muss ich aber erst noch vergleichshören.

    Oh You Beautiful Thing ist ein Trostspender bei Liebeskummer. Geht wunderbar ins Ohr, will nicht mehr raus und enthält ein englisches Wort, welches ich bis dahin noch nie gehört hatte: "Bountiful"

    Bei Promises, Promises hatte der alte Mann wohl unbewusst den Song Dark Glasses im Sinn. Die Strophen sind jedenfalls fast identisch gesungen. Geiler Ohrwurm.

    I Hope You're Happy Now klingt ganz stark nach Abrechnung mit einem alten Feind. Flottes Teil, geht gut in die Beine.

    Und Born Yesterday spiegelt wohl den Wunsch wider, sich nicht mehr an frühere Zeiten erinnern zu müssen und wieder jung zu sein, bzw. von vorne beginnen zu können. Da bin ich mir aber nicht so sicher, ob ich's wirklich erfasst habe.



    Fazit:

    Zwölf verdammt gute Gründe, hier zu klicken!



    Gruß
    musicola

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Benutzerbild von dingel

    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    383
    @musicola

    Ich teile Deine Meinung: Mr. Kershaw hat mal wieder ein Klasse-Album
    abgeliefert.

    Ich bin zwar auch der Meinung, dass er bei sich selbst geklaut hat, allerdings
    er beim Album "15 Minutes". Die Parallelen mit Songs wie Human Racing, Shame On You und Dark Glasses sind mir nicht aufgefallen. Du scheinst wirklich ein feines Gehör zu haben.

    Ich werde aber auch noch einmal genauer hinhören.

    Meine Lieblingssongs:

    Loud, Confident And Wrong
    She Could Be The One
    Lost
    Promises, Promises

  4. #233
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Da hat sich doch tatsächlich ein Fan die Mühe gemacht, einen Clip auf Youtube online zu stellen, der einen Ausschnitt des neuen Songs Yeah, Yeah enthält:

    http://www.youtube.com/watch?v=9Glmdfb-WZc

    Witzigerweise untermalt mit Szenen aus Brokeback Mountain!


    Gruß
    musicola

  5. #234
    Benutzerbild von dingel

    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    383
    Schade, dass es hier im Forum so wenig Resonanz auf das neue Kershaw-Album gibt.

    Deshalb ein link zu einem Review, der die Sache auf den Punkt und mir aus der Seele spricht:

    http://www.laut.de/lautstark/cd-revi...augh/index.htm

  6. #235
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Zitat Zitat von dingel Beitrag anzeigen
    Schade, dass es hier im Forum so wenig Resonanz auf das neue Kershaw-Album gibt.
    Hängt wohl auch damit zusammen, dass Lutz und Kathy schon lange nicht mehr im Forum waren...

    Deshalb ein link zu einem Review, der die Sache auf den Punkt und mir aus der Seele spricht:

    http://www.laut.de/lautstark/cd-revi...augh/index.htm
    Fein. Dann hat es sich doch gelohnt, dass ich den Jungs von laut.de 'ne Info-Mail geschrieben hatte!

    Ich habe hier übrigens einige aktuelle Mitschnitte von Nik-Interviews bei englischen Radiosendern. Falls Interesse besteht, kann ich's ja mal auf rapidshare packen!

    Gruß
    musicola

  7. #236
    Benutzerbild von Karat

    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    244
    Schöne Grüße von Nik: Ein Special mit Interview gibt´s seit gestern auf Music-Pleasuredome.de:
    http://www.music-pleasuredome.de/fea...shaw/nikdt.htm

    Gruß
    Chris

  8. #237
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Zitat Zitat von Karat Beitrag anzeigen
    Schöne Grüße von Nik: Ein Special mit Interview gibt´s seit gestern auf Music-Pleasuredome.de:
    http://www.music-pleasuredome.de/fea...shaw/nikdt.htm

    Gruß
    Chris
    Supergeil.

    Wie ist denn der Kontakt zustande gekommen?



    Gruß
    musicola

  9. #238
    Benutzerbild von dingel

    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    383
    Witzig finde ich sein Statement in Sachen 12 Inches:

    Viele Deiner Fans fragen immer wieder nach einer Zusammenstellung Deiner großartigen Extended- und 12"-Versionen auf CD. Gibt es eine Chance, dass diese Wünsche mal erfüllt werden?

    Ich habe nie verstanden, wieso Leute so verrückt nach 12"-Mixen sind. Ich denke, dass die meisten Künstler in den 80ern diese Mixe als Vermarktungs-Werkzeug gesehen haben. Ich erinnere mich an manche Nacht, in der ich bis zur Erschöpfung versucht habe, einen Titel dreimal länger werden zu lassen, als es ursprünglich vorgesehen war. Universal hat die Rechte an all meinen Aufnahmen. Ich bezweifle aber stark, dass eine Zusammenstellung meiner Extended Versionen bei denen ganz oben auf der Prioriätenliste steht.

  10. #239
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    Wer hilft beim Übersetzen?

    Tja, da dachte ich, ich hätte mittlerweile ganz passable Englisch-Kenntnisse, da kommt ein gewisser Mr. Kershaw daher und lässt mich am ausgestreckten Arm verhungern...

    Helft mir doch bitte mal bei folgenden Übersetzungs-Problemchen in einem Song über diesen Herrn hier:



    Loud, Confident & Wrong

    Just another stupid white man
    He was unemployed and rich
    An expert drunken driver
    With a most alarming itch
    • Was bitte ist ein/eine "most alarming itch"? Konnte nur in Erfahrung bringen, dass "itchy" soviel heißt wie "juckend"... evtl. "ihn juckt der Finger am Abzug"?
    He was belly deep in cronies
    • Aha, er stand bis zum Bauch in... was zum Geier sind "Cronies"?? www.odge.de meint, es heißt "Kumpane"... nixraff...
    They laughed at all his jokes
    There were sycophants and phonies
    • Fälschungen? Oder eher "falsche Freunde"
    And a lot of daddy’s folks

    He was
    Loud, proud, confident and wrong
    Bold, positive and strong
    Cold, sure but all along
    He was loud, proud, confident and wrong

    He cut his teeth in Texas
    • Öhm... Er hat seine Zähne geschnitten??
    That put him on the map
    • Ist das 'ne Redewendung?
    Fried more than Colonel Sanders
    What an interesting chap

    B.S. inclination
    • Inclination = Neigung ist klar, aber welcher Art? Was heißt "B.S."?
    U.S. troglodyte
    A fundamental Christian
    Yeah, fundament is right

    He was
    Loud, proud, confident and wrong
    Bold, positive and strong
    Cold, sure but all along
    He was loud, proud, confident and wrong

    Got the job that he was born for
    Not quite bona fide
    He had a brother in his corner
    And God was on his side

    To leave us in the shitehouse
    God thought he’d have some fun
    So he put him in the Whitehouse
    And said “give this man a gun”

    He was
    Loud, proud, confident and wrong
    Bold, positive and strong
    Cold, sure but all along
    He was loud, proud confident and wrong
    Bold, positive and strong
    Cold, ignorant and brash
    Flash, sure and all along
    He was loud, proud confident and wrong

  11. #240
    Benutzerbild von Karat

    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    244
    Hallo Musicola!

    Dann will ich mal versuchen, Dir zu helfen. Es sind viele Redewendungen.

    "With a most alarming itch"
    wörtlich übersetzt heißt es "bedenklicher Juckreiz". Damit ist wohl gemeint, dass er leicht zu provozieren ist und dann handelt. Kann auch rachsüchtig bedeuten.

    "He was belly deep in cronies"
    "Kumpane" ist richtig. Heißt wohl soviel wie, dass er reichlich Freunde hat, die sich um ihn scharen. Später wird noch gesagt, dass auch falsche Freunde ("phonies") dabei sind, bzw. Leute, die ihn falsch beraten, und eine Menge Leute, die schon "Anhänger seines Vaters" waren.

    "He cut his teeth in Texas"
    Wörtlich übersetzt heißt es, dass er seine "Zähne geschärft" hat (wie ein Messer wetzen). Bedeutet, dass er sein "Handwerk" in Texas erlernt hat.

    "That put him on the map"
    Heißt: "Das brachte ihn nach oben".

    Bei "B.S." bin ich mir auch nicht sicher. Auf jeden Fall stimmt das mit der Neigung. Aber was "B.S." ist,... *schulterzuck*

    Gruß
    Chris

Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Nik Kershaw Mix?
    Von Woodruff im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 10:54
  2. Nik Kershaw Single Versionen
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 08:58
  3. OMD / NIK KERSHAW / ABC - 21.08.2010 Büsum
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 20:05
  4. div. Kershaw Maxis gesucht
    Von musicola im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.02.2003, 15:08