Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 98

NONPLUSULTRA!

Erstellt von bamalama, 08.04.2004, 03:37 Uhr · 97 Antworten · 11.682 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    würde dieser thread im SOUND ALLGEMEIN-board stehen (also z.b. auf die 90er erweitert), hätte ich noch einen weiteren kandidaten:

    DEAD OR ALIVE - your sweetness (is your weakness) (1990)

    auch hier stimmt alles: perfekte strophen, perfekte bridge, perfekter refrain! hinzu kommt mein absolutes lieblings-video und ein wunderschönes plattencover!

    schade, dass dieser thread bisher so wenig anklang gefunden hat - wahrscheinlich fällt den meisten leuten die entscheidung zu schwer...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    bamalama postete
    schade, dass dieser thread bisher so wenig anklang gefunden hat - wahrscheinlich fällt den meisten leuten die entscheidung zu schwer...
    Den Thread hab ich schlicht und ergreifend bisher überseh'n...

    Okay, mein absoluter NONPLUSULTRA-SONG der 80er ist:

    *Trommelwirbel*


    Juliet von Robin Gibb!


    Der Song verursacht bei mir immer 'ne Gänsehaut.

    Da stimmt einfach alles! Instrumentierung, Melodie, der Song hat ausserdem 'ne absolut geniale Bridge.

    Kurz: rundum perfekt!


    musicola

  4. #23
    Benutzerbild von Arcadia

    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    517
    @musicola
    Und auch der Videoclip ist sehr schön und passend zum Liedtitel!

  5. #24
    Benutzerbild von [DDR]

    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    43
    Nur einen Song zu nennen ist sicherlich unrealistisch; aber wenn man sich entscheiden müsste, dann das bei mir:

    KOTO -- VISITORS [Vocal Version]
    PAUL HARDCASTLE -- 19 [The Final Story]

    und und und ...

    Na gut, dann sind's halt zwei, aber die sind von der Gewichtung 50/50.

  6. #25
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Ohne wenn und aber:

    Icehouse - Great Southern Land

    Diesen Song könnte ich mir 1000 Mal am Stück anhören und würde immer noch Gänsehaut bekommen und Tränen in den Augen stehen haben!

    Dieses Lied verdient in meinen Augen nur das Prädikat Nonplusultra. Alles darunter wurd diesem Song nicht gerecht.

    Gruß

    J.B.

  7. #26
    Benutzerbild von MarioN

    Registriert seit
    15.05.2002
    Beiträge
    601
    Oh, den Thread habe ich auch irgendwie übersehen.

    Dieser eine Titel ist bei mir:
    Depeche Mode - A Question Of Lust

  8. #27
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    ogott wie schwierig!

    QUEEN - Bohemian Rhapsody
    je nach Intensität des Hörens bekomme ich feuchte Augen.

    ///

    MADONNA - Into The Groove
    dieser Beat, diese Synthie-Melodie...packt mich jedesmal wieder.

  9. #28
    Benutzerbild von DANNIIfan

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    230
    @ bamalama: es iss auch eine schwierige entscheidung! und ich mag den song ("swetness") von DOA auch total - genau wie das video.

    aber noch besser und quasi absolut genial: "you spin me round" von doa, denn dieser song iss eingängig, hat groove und iss schneller vorbei als man denken kann TOP!

    noch einer: bananarama "venus" - ähnlich wie bei "spin me", vor allem das "wow"-gekreische der mädels iss voll geil!

  10. #29
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Ich kann mich da beim besten Willen nicht entscheiden, da ich auf der einen Seite mit den Pop - Sachen nicht gaaaaanz so viel am Hut habe aber Miami Vice Fan bin, und auf der anderen Seite ja eher dem Metal zuspreche.

    Ich versuchs mal

    Nummer 1 beim Pop ist ein Instrumental "Crocketts Theme" (besonders wenn ich mir die Szene in "Vice" vor Augen halte, in der der Song gespielt wird..Gänsehaut pur)

    Nummer 1 im Metal ist von Manowar: "Heart of Steel" (Bombastisch...stimmgewaltig...irre. Den song gibt es sogar in deutsch..als "Danke" an die deutschen Fans)
    Wobei ich mich bei Manowar ü-ber-haupt nicht entscheiden kann.....es gibt für mich nicht ein einziges Lied, das ich nicht mag.

    P.S. vielleicht für Einige wissenswert:
    Am 8. März 1994 bestätigen Manowar in Hannover mit der bandeigenen PA (160.000 Watt) sowie der Backline (80.000 Watt, 7,30 hoch, 13,60 lang, 419 Speaker) den Lautstärkerekord für das Guinnes - Buch der Rekorde (Joey DeMaio, lautester Bassist mit 131,7 dB und die gesamte Band mit 129,5 dB).

  11. #30
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Oh ich habe den Threat auch übersehen, aber dafür habe ich mich vorhin im Hangman geoutet:

    "Chance" von Big Country

    habe ich auch in zig Varianten

    Meine Lieblings-DVD: "Final Fling" enthält 2 Konzerte mit dem Lied
    bei dem einen Konzert war ich direkt dabei (Berlin 1988) das zweite Konzert ist von der "aller"-letzten Tour. Bei dieser Tour war ich auch.
    Der Tod von Stuart Adamson ist mir sehr nahegegangen. Vor allem, weil ich mir noch Gedanken um ihn gemacht hatte (er war mal wieder spurlos verschwunden) und er hat ein Tag nach mir Geburtstag.

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte