Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Oh well

Erstellt von waschbaer, 14.03.2004, 17:20 Uhr · 5 Antworten · 569 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich habe von einem anderen Forumsmitglied hier kürzlich ein paar CDs gekauft. Unter anderem ist dort ein Album von 1988 von einer Gruppe namens Oh well dabei. Ich kannte lediglich einen Track von der Gruppe, der genauso lautet wie der Bandname.

    Nun ist auf dem Album eine ganz schreckliche Coverversion von We will rock you drauf (also auch in den 80ern konnte man furchtbare Cover machen). Ansonsten kann man das Album - mit einigen Abstrichen - ganz ordentlich hören.

    Gemäß den Credits auf dem Cover des Albums müsste es sich eigentlich um eine deutsche Formation handeln. Sicher bin ich mir aber noch nicht. Weiß da jemand mehr als ich?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Oh Well war ein schwarzer GI, der in Deutschland Platten rausbrachte, aber außer "Oh Well" und "Radar Love" (auch eine Coverversion) kenn ich von dem auch nix weiter. Die beiden Songs müßten aber von 1990 sein.

  4. #3
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Laut Booklet bei den Songs 1988 und 1989. Aber danke mal für die Info.

    Nun ja, ich kann die CD anhören, aber zu meinen Lieblingsscheiben wird sie nicht gehören. Da gehören die ganzen CDs von Japan, die ich in gleicher Sendung erhalten habe, eher zu meinen Favourites.

  5. #4
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Hab mal bei Taurus-Press nachgeschlagen.

    Projekt des Amerikaners Randal D. Sneed. Bearbeitete Rock-Klassiker wie "Oh Well" (°'Fleetwood Mac') und "Radar Love" (°'Golden Earring') in ein tanzbares Disco-Format. War nur in Europa erfolgreich. Weitere Produktionen wie "Dance To The Music (Twist And Shout)" (1991) blieben erfolglos.

  6. #5
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Muggi

    Okay, jetzt weiß ich ein bisschen mehr. Man muss eigentlich nicht sonderlich viel über diese Formation wissen. Verschwand ja auch recht bald wieder in der Bedeutungslosigkeit. Hat halt den Covertrend einfach um 15 Jahre vorweggenommen. Auch eine Art des Trendsettens.

  7. #6
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Ich hab den einmal im TV gesehen. Im Sommer 1990 war nämlich in Leipzig ein Festival mit allen möglichen "Stars" und das war genau das Richtige für uns ausgehungerte Ossis. Soweit ich mich erinnere waren dabei: Falco, Sandra, Blue System, Snap!, MC Lola, Oh Well, Mysterious Art, Daisy Dee und Werner "Pump ab das Bier" Wichtig. Wurde damals halt im Fernsehen übertragen. leider hab ich die Videoaufzeichnung nicht mehr.