Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 193

Original schlecht! REMIX gut!

Erstellt von bamalama, 27.11.2003, 21:16 Uhr · 192 Antworten · 22.598 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Hab ich gerade gehört:

    The Flirts - Passion

    Das Original ist find ich ziemlich trocken, gefällt mir nicht wirklich, wogegen diese 2003Version auf der Fetenhits echt genial ist. Sehr viel tanzbarer und farbiger.
    (ich weiß nicht genau wie diese Verion heißt, das war jedefalls die Fetenhits-CD wo draufstand: "Neue Klangqualität")

    McFly

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Ich hab noch ein Beispiel welches hier reinpassen könnte:

    Freddie Mercury - living on my own


    Das Original von 1985 war zwar sooo megaübel nicht, aber dass es damals als
    Single ausgekoppelt wurde, konnte ich absolut nicht nachvollziehen...
    Da waren wesentlich bessere Single-Kandidaten auf der "Mr. Bad Guy"!

    Ist auch zurecht gefloppt!!

    Nach Freddies Tod kam dann 1993 der Remix raus und wurde ein TopTen-Hit
    Der mir persönlich auch viel besser gefiel.

    Mittlerweile mag ich eigentlich beide Versionen sehr gerne.

  4. #23
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ MUSICOLA

    ...reinpassen könnte
    könnte? das ist das PERFEKTE beispiel. kaum zu glauben, dass man mit einfachen mitteln aus dem nervigen original einen song machen konnte, der auch heute noch die tanzflächen füllt.

  5. #24
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Noch zwei Beispiele:

    1998 kam nur in Dänemark eine '98 Remixes Maxi CD von Nik Kershaw raus

    mit Remix Versionen von "i won't let the sun go down" und
    "would'nt it be good"

    Darauf befinden sich folgende mir wesentlich besser gefallende Versionen:

    IWLTSGD - Rio Planet's Radio Remix 4:49
    IWLTSGD - Dean 'N's Radio Cut 2:59
    WIBG - Hartmann's Radio Mix 3:34


    sind noch einige weitere 98 Versionen dieser Songs drauf, die sind aber nicht
    das gleiche Kaliber!

    Wenn ich was mit Power brauche leg ich diese Maxi CD ein!

    Die Originale laufen ja eh ständig im Radio...

  6. #25
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ MUSICOLA

    ich nehme dir zwar nicht ab, dass du die beiden originale wirklich schlecht findest (siehe thread-titel), aber das klingt trotzdem interessant.

    handelt es sich dabei um die versionen, die auf NIKs 98er greatest hits enthalten sind (die gefallen mir gut)?

  7. #26
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Die beiden letztgenannten Remixes befinden sich auch auf der Greatest Hits!

    Ich formuliere es mal so:

    Wenn mir jemand die Wahl lässt was ich hören möchte, Original 7" oder 98er
    Remix entscheide ich mich meistens für letzteres!

  8. #27
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Holly Johnson - Legendary children. Der normale Mix (Single kenne ich jetzt nicht) finde ich nicht so prickelnd, aber da gibt es auf der Doppel Maxi einen "Euro mix". Der fetzt Hat zwar irgendwie musikalisch nicht unbedingt was mit Holly zu tun, aber egal

  9. #28
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Ein klassisches Beispiel ist für mich "You 5exy thing" von Hot Chocolate... das Original habe ich mir bisher noch nie freiwillig komplett angehört, der 87er-Remix ist dageben mindestens doppelt so gut! Ganz deutliche Verbesserung der Ursprungs-Version. Bei "Every one's a winner" gefällt mir dagegen die ältere Version besser als der 87er-Remix.

    Ein weiteres Beispiel ist für mich "Downtown" von Petula Clark. Den 88er Remix finde ich richtig toll, das Original hört sich für meinen Geschmack dagegen einfach "zu altmodisch" an und gefällt mir daher nicht wirklich. Allerdings passt das wohl nicht ganz in die Kategorie "80er-Remix eines 80er-Titels", da das Original ja auch schon aus den tiefen 60ern stammt.

  10. #29
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    SAINT ETIENNE - how we used to live (Paul Van Dyk Mix)

    eigentlich ein stinklangweiliger song, doch was PAUL VAN DYK daraus gemacht hat ist einfach genial!

  11. #30
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    SIE glauben, Bescheid zu wissen?

    ICH erzähle Ihnen nun die WAHRE Geschichte!

    (Das Zitat fiel mir grad so ein, hab diese Serie immer gern im Radio gehört *g*)

    Suzanne Vega: Tom's Diner

    Die Original Acappella Version Single setzte in den Regalen der Händler
    mächtig Staub an, erst als DNA kamen und das ganze mit nem
    coolen Beat unterlegten schoss der Song in Deutschland auf Platz 1
    und verweilte dort 7 Wochen lang!
    Insgesamt brachte es Tom's Diner sogar auf 13 Wochen Top Ten!

    Dumm nur, dass DNA das ganze ohne die Erlaubnis von Frau Vega
    rausbrachten und so mussten sie sämtliche Einnahmen an sie abtreten!


Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. nicht schlecht...
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 13:21
  2. Schlecht umgesetzte Videos zum Song
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 08:42
  3. Warum ist hier immer alles so schlecht ?
    Von Arneb im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 21:27
  4. Remix von "25 years"
    Von Feenwelt im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 17:47
  5. Aaaaaah ist das schlecht!
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2002, 21:08