Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 37

Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

Erstellt von Christoph, 29.03.2006, 20:34 Uhr · 36 Antworten · 6.044 Aufrufe

  1. #21
    JAY
    Benutzerbild von JAY

    Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    42

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    Das Booklet ist keinesfalls neu und trägt Gebrauchsspuren. Das Grün würde ich als frisches helles Apfelgrün bezeichnen wollen. Auch der hintere Einleger ist leicht wellig. Auffällig ist, dass die Schrift hier nicht z.T. nicht gut lesbar ist ("Original Musid from the forthcoming..."), sie ist nicht weiß auf schwarz.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    Zitat Zitat von JAY Beitrag anzeigen
    Das Booklet ist keinesfalls neu und trägt Gebrauchsspuren. Das Grün würde ich als frisches helles Apfelgrün bezeichnen wollen. Auch der hintere Einleger ist leicht wellig. Auffällig ist, dass die Schrift hier nicht z.T. nicht gut lesbar ist ("Original Musid from the forthcoming..."), sie ist nicht weiß auf schwarz.
    Also von der Farbe und vom Zustand des Booklets her würde ich dann auf ein Original tippen.

    Auffällig ist auch, dass beim Original die Schrift auf dem hinteren Einleger dicker ist und, wie Du auch beschrieben hast, eher etwas undeutlich vom Kontrast (schwarz/weiß) her.

    Der weiße Streifen auf dem hinteren Einleger hingegen ist beim Original deutlich weißer als bei einer Fälschung.

    Ach ja, es gibt mittlerweile auch Fälschungen mit durchsichtigem Mittelring!

    Gruß

    J.B.

  4. #23
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    Es ist zum Kotzen:
    http://search.ebay.de/_W0QQsassZfigarostore06
    http://stores.ebay.de/JJ-CD-Store

    Ein Blick in die Bewertungen verrät, daß diese "rare" Scheibe in jüngster Zeit einfach zu oft im Angebot ist...

  5. #24
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    Und mal wieder ein Frage zur Echtheit dieser CD:

    http://cgi.ebay.de/High-Life-Interna...d=p3286.c0.m14

    Diese erste Ausgabe habe ich nicht, alle meine anderen Ausgaben haben allerdings keinen transparenten Innenring, sondern sind durchgängig silbern beschichtet. Der Verkäufer hat auch noch die zweite Ausgabe im Shop, die hat auch den transparenten Innenring. Mein Exemplar ist dagegen silber beschichtet. Ich habe Polystar-Sampler ab VÖ 1983, keiner hat einen transparenten Innenring.
    Sagt mal was dazu. Der Preis schließt einen Lauf natürlich aus, aber wenn ich bei allen diesen High Lifes in Zukunft skeptisch sein muß, macht es keinen Spaß mehr, danach bei ebay zu suchen.
    Gruß und Dank
    Christoph

  6. #25
    Benutzerbild von Karat

    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    244

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    Wir haben die noch einmal auf Lager und ich hab mir das gute Stück mal gezogen. Die CD hat definitiv KEINEN transparenten Innenring. Keine der Polystar-CDs aus den 80ern hat sowas, da alle aus dem gleichen Presswerk kamen. Und nachgepresst wurden die Highlife CDs auch nicht...

  7. #26
    Benutzerbild von Karat

    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    244

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    In diesem Zusammenhang vorsicht vor diesem Zeitgenossen mit Sitz (angeblich) in Texas / USA:
    http://cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...ort=3&since=-1
    Dieser zweifelhafte Kollege hat in letzter Zeit echte Raritäten wie z.B. Fancy "Get Your Kicks" und "Contact", sowie diverse Radiorama CDs und C.C. Catch 80er Alben auf CD inflationär im Angebot. Ich kenne keinen Händler, der mehr als 2 "Get Your Kicks" im Angebot hat, er aber hat mehrere? Sehr sonderbar... Gleiches gilt für die anderen 80er CDs ebenfalls, und auch bei anderen CDs scheint - laut Bewertungen - reichlich unsauber zu laufen. Vorsicht!

  8. #27
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    Karat schafft Klarheit
    ... Und nachgepresst wurden die Highlife CDs auch nicht...
    Nun ja, jedenfalls nicht offiziell. Ich danke Dir sehr für die Info und könnte natürlich gepflegt k...!!!!

    Hoffentlich fallen nicht zu viele Interessenten darauf herein. Wenn ich mir anschaue, wie oft manch einschlägiger Shop in den vergangenen Wochen die Zadora-CD verkauft hat, geht mir der Hut hoch. Von wegen "rar" und so ...

  9. #28
    Benutzerbild von ndw1982

    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    423

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    Ich denke, die CD dürfte ein Original sein und der Innenring durch die Belichtung transparent/schwarz wirken. Wie die CD im Innenring geprägt ist, sieht schon original aus.
    Ich habe mal eine meiner High Life-CDs abfotografiert und versucht, diese Beleuchtung hinzubekommen. So sieht das dann aus:



    Wer an der CD Interesse hat (ich bin übrigens nicht der Verkäufer und kenne ihn auch nicht), sollte einfach mal nach weiteren Fotos fragen. Bei 80 Euro sollte das auch drin sein.

  10. #29
    Benutzerbild von synmaster

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    944

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    Zitat Zitat von J.B. Beitrag anzeigen
    Ach ja, es gibt mittlerweile auch Fälschungen mit durchsichtigem Mittelring!
    yea, man möchte fast sagen die Fälscher lesen hier heimlich mit damit sie genau erfahren, was an ihren Fälschungen noch als gefälscht zu erkennen ist!

  11. #30
    Benutzerbild von Karat

    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    244

    AW: Pia Zadora CD "let´s dance tonight"

    es ist bis jetzt noch keinem Raubkopierer gelungen eine 1:1 Kopie herzustellen, die sich NICHT vom Original unterscheidet. Ich selbst habe eine große CD Sammlung und kann im Zweifelsfall immer auf das Exemplar meiner Sammlung zurückgreifen, weil ich diese Scheiben schon hatte, bevor diese Schädlinge sich in unserem Sammelgebiet schadhaft gehalten haben. Die Pia Zadora gibt es inzwischen (ohne das Original mit dazu zu rechnen) in drei verschiedenen Versionen. Eine schlechter als die andere gemacht. In der Regel haben die Raubkopierer ein Presswerk zur Verfügung, aber die Presswerke in den 80ern waren unterschiedlicher Natur. Man denke nur an die hier als Beispiel geführten Highlife-Pressungen von Polystar. So waren z.B. auch alle Polydor und Polyphon Pressungen. Dann die Teldec-Pressungen, die von Ariola, EMI, MCA oder Intercord. Alles unterschiedliche CDs, wenn man sich die genauer anschaut. Die Raubkopien sind allesamt gleich und lassen sich schnell entlarven.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GELÖST: Just Tonight
    Von Feuervogel im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 21:59
  2. Tonight Records
    Von water71 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 00:18
  3. Pia Zadora: Little Bit Of Heaven?
    Von lennyk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 19:38
  4. But Not Tonight
    Von Dark Sky im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 22:45
  5. On the air tonight
    Von Aviator im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2003, 07:10