Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20

POP CLASSICS 2 DVD (AVF-BILD)

Erstellt von hechicero, 06.07.2004, 00:14 Uhr · 19 Antworten · 1.716 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Kann man die nur bei avf-Bild bestellen? Nur online?

    Und noch eine (vielleicht blöde) Frage: wenn ich diese DVDs kaufen würde, könnte ich die auf einem stinknormalen DVD-Player ohne Dolby Surround Anlage abspielen? Und würde sich das auch lohnen?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Soweit ich weiss, kann man die nur bei AVF-Bild bestellen, und ich glaube auch nur online oder telefonisch.

    Es sind aber reine Audio-DVD's. Da sind keine Musikvideos drauf, sondern nur der Ton. Und meines Wissens geht das auch nur, wenn der Ton über den Digitalausgang abgegriffen wird. Zumindest braucht man einen 5.1 Dekoder. Entweder in den DVD Player eingebaut, oder über einen extra Verstärker. Korrigiert mich bitte, wenn ich jetzt Mist erzähle.

    Das ganze macht aber wirklich nur Spass, wenn bei den 5.1 Tracks wirklich Raumklang entsteht. Sonst lohnt sich das m.E. nicht, falls die Wiedergabe technisch in Stereo ohne Dekoder über den Fernseher überhaupt geht.

  4. #13
    Benutzerbild von hechicero

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    526
    @ French80

    Hoodle hat absolut recht. Es macht definitiv keinen Sinn, diese DVD abzuspielen, wenn nur eine 2.0-Anlage daheim steht. Es kann sogar sein, daß es schwachbrüstiger als die Originale klingt, da nunmal die Signale auch auf die Rears verteilt wurden. Auch Kopfhörer (selbst diese angeblich Dolby Surroundfähigen) machen wenig Sinn. Richtig Spaß macht das nur über Dolby Digital oder DTS (wobei mir die Dolby Digital Spur besser gefällt, kann aber an meinem Receiver liegen). Hierfür muß der DVD oder der Receiver/Amp einen Decoder haben, sonst geht nix. Immerhin ist aber auch eine Dolby Surround II Spur drauf......aber naja......das wäre genau wie alkoholfreies Bier.....es existiert halt. Ach und in der Tat, es ist keinerlei Video drauf, nur das Titelauswahlmenü. Insofern macht es Sinn, den Videoschaltkreis ganz abzuschalten, wenn Euer DVD das hergibt.

    Hier die Titelliste von Volume 2:

    FGTH - Welcome to the pleasuredome 13:44
    Santana -Singing winds, crying beasts/Black magic woman/Gypsy Queen 10:08
    Vollenweider - Behind the gardens, behind the wall, under the tree 7:19
    Alan Parsons - I robot 6:00
    Alan Parsons - Wouldn`t want to be like you 3:21
    Vangelis - The will of the wind 4:44
    Flash and the Pan - Walking in the rain 3:30
    Mr. Mister - Broken wings 5:33
    Rick Springfield - Celebrate youth 5:22
    Hall & Oates - Out of touch 4:17
    Dave Stewart - Lily was here 4:17
    Kenny G. - Songbird 3:34
    Dave Dee, Dozy , Beaky, Mick & Tich - Legend of Xanadu 3:36
    Vangelis - Dervish D. 5:14
    Herwig Mitteregger - Rudi 6:18

  5. #14
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Hallo, der Briefträger hat mir eben die beiden Audio-DVD's gebracht. Ich werde aber erst heute abend Zeit und Gelegenheit haben da rein zu hören!

    Viele Grüsse!

  6. #15
    Benutzerbild von hechicero

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    526
    Na siehste - geht doch !
    Mich würde dann aber auch mal Dein Feedback interessieren. Vielleicht können wir dann hier noch etwas "fachsimpeln"...

  7. #16
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Also ich hatte mittlerweile etwas Zeit mir die DVD's anzuhören.

    Was ich auch festgestellt habe, ist dass die Dolby Digital Spur wesentlich besser klingt als die DTS Spur. Normalerweise ist es bei mir so, dass die DTS Spur bedeutend kraftvoller wiedergegeben wird. Ich meine dass das daran liegt, dass DTS weniger komprimiert ist als Dolby Digital. Aber auf diesen DVD's ist die DTS Spur irgendwie etwas lasch und kraftlos. Die DD Spur klingt wesentlich wärmer und lebendiger.

    Aufgefallen ist mir ebenfalls, dass kein geringerer als Harald Kuppek für die DVD's zuständig ist. Wer ist Harald Kuppek mag sich jetzt vielleicht der eine oder andere fragen. Nun, Harald hatte vor etlichen Jahre die mittlerweile legendäre CD-Serie Hifi Visionen bearbeitet. Einfach gesagt hat er damals alte Bänder entrauscht, entzischt und audio-technisch aufbereitet. Vielleicht kennt der eine oder andere diese audiophile CD-Serie.

    Musikalisch gesehen gefallen mir fast alle Lieder der DVD's. So richtig angehört habe ich bislang allerdings nur Vol. 2, von daher hier meine Lieblingstracks in Bezug auf die technische Aufbereitung:

    Frankie Goes To Hollywood - Welcome To The Pleasuredome
    (Eine klasse Version in optimaler Aufbereitung. Das Intro ist megastark!)

    Andreas Vollenweider - Behind the gardens, behind the wall, under the tree
    (Ich dachte bislang, dass Vollenweider ein Liedermacher mit rustikalem Liedgut ist. Das liegt wohl an seinem Namen. Nachträglich betrachtet habe ich da wohl einiges verpasst, und ich gelobe Buße und die Sichtung der bisher erschienen CD's von ihm.)

    Vangelis - The Will Of The Wind
    (Auch wunderbar zum träumen geeignet. Vangelis macht einfach herrliche Musik!)

    Rick Springfield - Celebrate Youth
    (Auch sehr schön bearbeitet. Dieser Song rockt schon in der 'normalen' Version. Aber in Dolby Digital macht das ganze nochmal so viel Spass.)

    Kenny G - Songbirg
    (Eigentlich eher ein unauffälliger Song der DVD. Ausser ein bißchen Echo auf den Rears fällt mir gar nicht so viel auf. Aber manchmal ist weniger eben mehr! *g*)

    Herwig Mitteregger - Rudi
    (Hier geht's mir so wie mit Vollenweider. Ich kannte den Namen und habe daraus auf die Musik geschlossen, ohne jemals ein Lied gehört zu haben. Dieser Track ist als Demonstrationstrack für DD-Anlagen geradezu prädestiniert. Super Effekte und eine klasse Atmosphäre!

    Für diesen Preis sind diese Audio-DVD's m.E. auf jeden Fall ein Pflichtkauf. Viele, viele Tracks aus den 80ern in wunderbarem Klang!

  8. #17
    Benutzerbild von hechicero

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    526
    Danke fürs Feedback. Na da sind wir uns in Bezug auf die DTS-Spur wohl einig (siehe Post 012). Ich dachte schon, es läge an meinem Receiver.
    Und den "Rudi" habe ja auch ich zu meinem Anlagen-Demo-Track gemacht.
    Übrigens ist auch "Lily was here" eher unspektakulär nachbearbeitet worden, klingt aber nun sehr filigran - auch da war weniger mehr.
    Gib bitte nochmal Laut, wenn Du die erste zum Vergleich gehört hast.

  9. #18
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811
    Hab mir auch gerade beide DVD`s bestellt und bin schon sehr gespannt.

    gruß Link

  10. #19
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Link, ich bin mir sicher, dass dir die DVD's gefallen werden.

    Erstens ist die enthaltene Musik sowieso schon genial, und zweitens sind die Sachen wirklich 1a aufbereitet.

    Edit: Vor morgen abend werde ich wohl nicht dazu kommen die Vol. 1 mal genau anzuhören, aber auf jeden Fall werde ich von meinen Eindrücken berichten!

  11. #20
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Ich hab's jetzt doch nicht mehr so lange ausgehalten und mal schnell in die Vol. 1 reingelauscht. Und mir ist sofort aufgefallen, dass A-ha - The Living Daylights sich sehr discolastig anhört. Ich vergleiche gerade mit der 'normalen' Version und die unterscheidet sich doch recht beachtlich. Der ganze Grundrhythmus ist anders und auch die Gitarre am Anfang fehlt.

    Leider steht im Booklet der DVD nicht dabei, dass es sich um eine andere Version handelt. Die Version auf der DVD ist wirklich klasse!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Bild.de
    Von new_romantic im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 19:17
  2. Frage zu VH-1 Classics
    Von RAG-Rainer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 19:48
  3. Bild von DVD rippen
    Von 666meng666 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2004, 14:55
  4. Wave classics
    Von momo im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.04.2002, 20:21