Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 30

Popqueens of the 80s

Erstellt von Max.Renn, 22.02.2002, 13:47 Uhr · 29 Antworten · 3.423 Aufrufe

  1. #21
    Gast2332
    Benutzerbild von Gast2332
    Weil wir gerade nen kleinen Computerkurs machen.
    Hatte noch eine zweite Adresse angegeben,stattdesen erscheint ein rotes Kreuz.Was hab ich den nun wieder versaut ??
    @Kazalla,wo liegt der Fehler?

    Kaj

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    @Kai
    Na,dass ist ne HTML Adresse und die kannste hier nicht anzeigen,wäre ja ne ganze Seite du verstehst!
    Aber warum haste das hier nich genommen?

  4. #23
    Gast2332
    Benutzerbild von Gast2332
    @Kazalla

    Danke für Deine Mühe!
    Haste auch wieder recht.Schön, daß Du Dir die Mühe gemacht hast, die Seite per "Hand" aufzurufen.Die Seite ist echt 1a ,finde ich zumindest.Wer Lust hat kann die ja auch mal ganz klassisch per "Hand" eingeben.Es ist die zweite Adresse von meinem ersten Posting.
    So Ihr Lieben schönen Sonntag abend noch von "Sade" Fan

    Kaj

    PS: Mein Lieblingsfoto ist Bild Nr. 1 von Adresse 2

  5. #24
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Oder klickt hier : http://home.epix.net/~akwarner/sade/

  6. #25
    Benutzerbild von masterchief

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    180
    das für mich schönste bild von sade



    ciao

  7. #26
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811


    ... hier 152 cm lecker KYLIE !

  8. #27
    Benutzerbild von masterchief

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    180
    @ LINK 1970,

    vielleicht solltest du das ä aus den namen von das bild nehmen.

    also baerundfant.jpg statt bärundfant.jpg

    ciao

  9. #28
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ Max.Renn:

    Kein Zweifel, dass Susanna Hoffs eine sehr hübsche Frau ist. Aber sie ist in meinen Augen eben nur hübsch, lieb und nett - und außerdem mit einer (sorry!) 08/15-Figur ausgestattet, eben so, wie es es heutzutage so als Ideal angesehen wird...
    RICHTIGE Frauen haben für mich auch etwas Toughes und Verruchtes. Um vielleicht mal ein Beispiel zur Verdeutlichung anzuführen: Es gab in den 50er- und 60er-Jahren ein paar Filme mit Marilyn Monroe und Jane Russell. Ich habe nie begriffen, warum alle Welt die blonde und naiv dreinblickende Monroe vergötterte; wenn ich die Russell neben ihr stehen sah, habe ich immer gedacht: DAS ist eine richtige Frau! Okay, Geschmäcker sind verschieden, aber es ist doch schon bemerkenswert, dass beispielsweise das mit Abstand populärste und beliebteste H & M-Model die dralle Anna Nicole Smith war - und nicht irgendeine der unzähligen 90-60-90-Trullas...
    Deshalb liege ich auch mehr auf der Welle von Kazalla, der hier Kim Wilde ins Feld geführt hat, und die war - um hier mal in die Macho-Kiste zu greifen - wahrlich ein scharfes Gerät...
    Übrigens fällt mir dabei auch noch Jule Neigel ein, wenn ich auch erstens kein Fan ihrer Musik bin und sie zweitens in den 80ern kaum wahrgenommen habe. Aber bei ihren Auftritten in den 90ern bekam ich regelmäßig einen Hormonsturz...

  10. #29
    Benutzerbild von Max.Renn

    Registriert seit
    19.10.2001
    Beiträge
    213
    @Torsten:

    Na ja, ich kapriziere mich eben nicht nur auf Äußerlichkeiten

    Mein Plädoyer für Susanna Hoffs: Was sie für eine Figur hat weiß ich gar nicht, interessiert mich auch nicht. Bei ihr scheint mir alles wichtige zu stimmen: ein engelhaftes schönes Gesicht, (jüdischer) Sinn für Humor, intelligente Ausstrahlung, tolle Musik, witzige und unterschreibenswerte Ansichten über das Leben und nicht zu vergessen: eine STIMME, die einen dort berührt, es nur sehr selten geschieht (um mal wieder runter zu kommen: Wenn mir Susanna Hoffst in bestimmten Momenten ihre Leidenschaft mit dieser Stimme ins Ohr hauchen würde, bin ich mir sicher, dass damit ein für alle Mal alle potenziellen Interessen an Damen wie Jane Russel, Anna Nicole Smith oder sonst welchen "toghen" Frauen vergessen sein dürften).

    Schau sie dir einfach noch mal genauer an (nicht nur die Bidler): beste Fanpage

    Max.Renn

  11. #30
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ Max.Renn:
    Also dass du mir unterstellst, ich würde mich bei der Beurteilung einzelner Damen nur auf Äußerlichkeiten reduzieren, nehme ich dir übel...

    Das mit dem Berühren der Stimme glaube ich dir, nur habe ich mittlerweile die Erfahrung gemacht, dass die besten Stimmen zu unbekannteren Sängerinnen gehören. Wer nur einmal Darbietungen von beispielsweise Jocelyn B. Smith oder Eva Cassidy gehört hat, wird sich schwer tun, die Stimmen "normaler" Pop-Sängerinnen so zu vergöttern... Aber okay, Geschmäcker sind eben doch verschieden, da könnten wir uns jetzt wochenlang drüber unterhalten, ohne zu Potte zu kommen...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123