Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Private Hitparaden

Erstellt von monofreak, 29.04.2002, 01:20 Uhr · 22 Antworten · 2.392 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Tja, manchmal haben sich manche Lieder bei mir (z.B. I engineer von Animotion) über ein halbes Jahr in meinen privaten Top 75 gehalten, weilman einfach nicht so viele "neuzugänge" kannte.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von phoenix30

    Registriert seit
    08.02.2002
    Beiträge
    93
    Ha ha!!!
    ...hab' ich auch immer gemacht - zusammen mit Freunden. Wir haben dann jeden Montag unsere Top-15 verglichen und gegenseitig die Charts der anderen runter gemacht.
    ...ist ja echt lustig...einiges, was sich da wochenlang in meinen Top-5 rumtrieb, ist mir heute ziemlich peinlich (z. B. "Ohne Dich"/Münchener Freiheit,...)
    Wir haben dann auch irgendwann ('84) mal angefangen LP-Charts zu erstellen, was aber ziemlich langweilig war, da sich da von Woche zu Woche kaum Veränderungen ergaben...

    Gruß an alle, die damals auch dachten, wie schön es doch sei, bei Media Control zu arbeiten!!!

  4. #13
    Benutzerbild von momofirst

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    422
    also um waschbär noch zu schlagen,ich hab jeden tag ne top 20 gemacht und am we ne top 100 und das über ca.6 jahre...und über peinliches darin reden wa ma nich so,lol

    mein dauerhit der über ein jahr in den top 20 war und auch heute noch fast alles schlägt ist alphaville/a viktory of love

  5. #14
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    so weit so gut.
    und wer hat rundfunk-hitparaden mitgeschrieben?

  6. #15
    Benutzerbild von 80waymusic

    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    177
    Meine erste Nr.1 war Aneka mit "little Lady" und auf jeden Fall OMD "Maid of Orleans" Da kann ich mich prima dran erinnern.

  7. #16
    Benutzerbild von
    @momofist:
    respekt, jeden Tag ne Top 20 über 6 Jahre (das muss ja ein Buch sein).

    aufgeschrieben hab ichs leider nie und bin auch nur bis höchstens 10 Titel gekommen und habs mit dem captain mündlich abgeglichen.

    Das erste Lieblingslied war von
    Boney M - Brown Girl in the Ring, dann
    Abba - S.O.S.

    Das erste, das heute noch "oft" in meiner Top 10 ist
    Soft Cell - Tainted Love

    Lieder die immer drin geblieben sind (und es heute noch sind)
    Depeche Mode - Everything Counts
    Dead Or Alive - You Spin Me Round

  8. #17
    Benutzerbild von phoenix30

    Registriert seit
    08.02.2002
    Beiträge
    93
    Ich habe eine ganze Zeit lang die Hitparaden bestimmter Radiosender mitgeschrieben und mich dann aber irgendwann zu sehr geärgert, dass meine Lieblingssongs immer so weit unten plaziert waren. Von daher fand ich es dann besser nur noch meine eigenen Charts aufzuschreiben.

  9. #18
    Benutzerbild von oermel

    Registriert seit
    08.04.2002
    Beiträge
    111
    So um 1984 bis 1986 habe ich immer die deutschen Top75 mitgeschrieben, die damals auf der Europawelle Saar immer komplett vorgelesen wurden. Kaum zu glauben, wohnte ich doch nördlich von Hamburg und konnte dort die Europawelle meist nur schwach auf Mittelwelle (1422 khz) empfangen. Im Sommer hab ich mich immer schwarz geärgert, da man vor lauter Rauschen gar nichts gehört hat.

    Damals habe ich noch die Auswertung selbst gemacht, wieviele Wochen der Titel plaziert war und die höchste Position usw...

    Und nun die Härte: Ich hab grad mal tief im Schrank gewühlt, die Zettel existieren sogar noch !!!!

    Ausserdem haben wir zu der Zeit in der Schule innerhalb unserer Clique die deutschen Top-3 getippt (noch bevor Formel Eins im BTX mit dem Top-Five-Tip anfing). Einsatz war bei uns ganze 10 Pfennig, wenn man mal gewann, wurde man natürlich nicht reich, aber für einen Kaffee reichte es.

    Grüsse, oermel

  10. #19
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Ich war auch so ein Irrer... habe von 1983 - 1990 die American Top 40 (die damals noch hörenswert waren) auf AFN gehört und fleißig mitgeschrieben. Die britischen Top 40 habe ich von 1988 bis Mitte 1993 wöchentlich aufgeschrieben (Radio Bremen 4 hatte damals eine eigene GB-Charts Sendung). Die Listen existieren auch noch, zumindest die American Top 40. Ab und an nutze ich die Listen auch noch zu Informationszwecken.

    Außerdem habe ich noch meine All time Top 40, die jedes Jahr aktualisiert werden. Einzige Bedingung: der Song muß 10 Jahre oder älter sein. Es kommen auch immer wieder Neuzugänge hinzu, von `91 z.B. Smells like teen spirit. Sehr viel Bewegung ist da natürlich nicht drin, zumal in den ersten Zehn seit 3 Jahren nur noch innerhalb der Top Ten Bewegung gewesen ist:

    1. Visage - Fade To Grey
    2. Ultravox - Vienna
    3. Depeche Mode - Everything counts
    4. China Crisis - Wishful Thinking
    5. Trash Can Sinatras - Obscurity knocks
    6. OMD - Maid of Orleans
    7. Echo & The Bunnymen - The Killing Moon
    8. The Beatles - Strawberry Fields Forever
    9. Abba - The winner takes it all
    10. Ultravox - We came to dance

    Wer sich für die gesamte Liste interessiert, kann mich ja mal anmailen :-)

  11. #20
    Benutzerbild von Dazzle

    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    604
    Ich habe von 84-86 jedes Wochenende die Top 20 der Internationalen Hitparade auf NDR 2 mitgeschrieben.
    Dann hab ich Punkte vergeben,Platz 1=20 Punkte,Platz 20=1 Punkt und gleich anschliessend mit dem Ergebnis der Vorwoche addiert,
    so,dass ich immer eine fortlaufende Jahres-Charts-Liste hatte.

    So sah z.B. die 85er Jahrescharts aus nach meiner Rechnung aus:

    5.Falco - Amadeus (15 Wochen dabei) 204 Punkte,
    4.Modern Talking - You're my Heart (13 Wochen) 205 Punkte,
    3.Depeche Mode - Shake the Disease (13 Wochen) 209 Punkte,
    2.Sandra - Maria Magdalena (12 Wochen) 228 Punkte,
    1.A-Ha - Take on me (13 Wochen) 229 Punkte.

    Dazu,wenn Wolf-Dieter Stubel die Single/LP - Top 5/10 anderer Länder aufzählte,notierte ich auch die.
    z.B. Holland,GB,USA oder Australien.

    Dazu die Top "Fofftein" + Plätze 16-25 mit Wilken F. Dinklage (Willem) Samstags Vormittags auf NDR 1 Welle Nord.

    Dann oftmals die Top Tens von "Formel 1".

    Nach 86,dann durch Arbeit und Erkundung anderer Hobbys (z.B. Frauen),nur noch sporadisch,
    aber Ende des Jahrzehnts,88-90,hab ich dann öfter wieder die Top 10 D,USA,GB notiert,dazu die wöchentliche Top 20 der DDR auf "DT 64",
    das war auch ne Hörerhitparade ähnlich der von NDR 2 oben,
    und dort war 1989 sensationellerweise Alice Cooper wochenlang Platz 1 mit "Poison",
    was er ,denk ich mal, sonst nirgendwo mit diesem Song erreicht hatte...

    Apropos Persönliche Charts:
    Die habe ich so nie aufgeschrieben,
    da ich meine eigene Top 20 IMMER im Kopf hatte.

    Da haben mich die Verkaufs-und/oder Hörercharts immer mehr interessiert...

    Ab Mitte '90 habe ich dann akut die Lust dazu verloren,
    da immer mehr (für meinen Geschmack) schlechte Songs in die Charts kamen,
    aber eigentlich war schon ab '88 die Musikszene nicht mehr so toll.
    Die besten Jahre waren nun mal 81-86,mit Abstrichen noch 87,
    wobei mein persönliches Lieblingsjahr immer 1984 war und auf ewig bleiben wird,da in jenem Jahr imho die meisten Super-Songs der 80er raus kamen und
    weil sich mit diesem Jahr im Zusammenhang mit der Musik viele Erinnerungen verbinden. (Teenager,Zelten,Mädels,letztes Schuljahr...usw...)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hitparaden-Oma
    Von baerchen im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 18:56
  2. Musik-Hitparaden Media Control
    Von SportGoofy im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 17:41
  3. neue Hitparaden-DVD erscheint bald!
    Von baerchen im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 22:10
  4. Hitparaden-Kultnächte 2005 auf 3.sat!!!
    Von baerchen im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 01:24
  5. Suche Hitparaden-Folgen
    Von baerchen im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2003, 20:27