Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 53

Queen / Freddie Mercury

Erstellt von Vonkeil, 24.11.2005, 20:36 Uhr · 52 Antworten · 6.610 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    ...meine Jungs haben auch noch keinen eigenen Thread hier!
    Also demnach eröffne ich an diesem erinnerungswürdigen Tag feierlich den offiziellen Thread zu
    **QUEEN** - - DER Rockband der 80er

    Heute vor 14 Jahren, am 24.11.1991 um zwölf Minuten vor sieben starb Freddie Mercury an den Folgen einer Lungenentzündung in seinem Haus in London, Kensington.

    Mit ihm starb eines meiner ersten wirklichen Idole. Ich war damals 11 und es war für mich damals fast so, als würde ich einen Freund verlieren - Queen sind Zeit meines Lebens meine absolute Lieblingsband gewesen. Diese Musik hat mich immer begleitet - bis heute.
    Danke, Freddie!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Achja... 14 Jahre ist das schon her...


  4. #3
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Ich hab an dem Abend geheult...

  5. #4
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Jetzt weiß ich, warum mir den ganzen Tag das Datum im Kopf herumschwierte, sorry Fred.
    Als ich am Montag in der Schule (12.Jahrgangsstufe) davon hörte, war ich nicht weiter geschockt, aber schon getroffen. Ich hatte gerade erst damit begonnen, meine Queen-Sammlung auf CD nachzuholen.

  6. #5
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Muggi postete
    Ich hab an dem Abend geheult...
    Das kam bei mir erst, als am darauffolgenden Wochenende ein Queen-Special auf MTV lief...

  7. #6
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    ich gestehe: ich heule fast regelmässig bei Bohemian Rhapsody...

  8. #7
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Also für mich war das damals innerhalb von wenigen Wochen schon der zweite Schock! Erst verkündet Earvin "Magic" Johnson, daß er HIV positiv ist (falls das jetzt mein damaliger Mathelehrer liest: er lebt noch und hat Mitte der 90er noch ein Comeback gefeiert. Soviel zu Thema "Der ist doch eh bald tot!" ) und dann ist auch noch Freddie tot. Anschließend schossen die Preise für Queen-CDs in schwindeleregende Höhen. Deshalb hab ich auch erst wesentlich später angefangen mein Queen-Vinyl durch kleine Silberlinge zu ersetzen....

  9. #8
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Kinderfresser postete.... Anschließend schossen die Preise für Queen-CDs in schwindeleregende Höhen.....
    Vielleicht war das in Offenbach so.... in Worms dauerte das noch bis Anfang 1992. Ich hab' mir Ende 1991/Januar 1992 noch so einiges geholt (u.a. die "Mr. bad Guy"-CD für 19,99 DM), das später sauteuer wurde.

  10. #9
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Elek.-maxe postete
    Kinderfresser postete.... Anschließend schossen die Preise für Queen-CDs in schwindeleregende Höhen.....
    Vielleicht war das in Offenbach so.... in Worms dauerte das noch bis Anfang 1992. Ich hab' mir Ende 1991/Januar 1992 noch so einiges geholt (u.a. die "Mr. bad Guy"-CD für 19,99 DM), das später sauteuer wurde.
    Also wenn überhaupt, dann war es in Marburg so..... aber so genau hab ich das auch nicht mehr in Erinnerung. Kann schon sein, daß es noch ein paar Monate gedauert hat.

  11. #10
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Jetzt kommt wieder mein Standardspruch, den Kinderfresser schon so gut kennt: Queen waren für mich eine Band der 70-er. Jaja ich weiß, in den 80-ern gab's Flash Gordon, Radio Gaga und noch einiges mehr... aber trotzdem. Außerdem oute ich mich als Queen- und Freddy Mercury-nicht-besonders-Möger. Jaja, der Mann hatte eine Wahnsinnsstimme, das ist wohl wahr. Er konnte singen, zweifellos. Auch muss er ein sympathischer Mann gewesen sein. Aber seine Musik sprach mich nie richtig an. Natürlich kaufte ich anno 1978 auch die Single "We are the Champions" mit "We will rock you" auf der B-Seite (auch was zum Thema "Double A-Side"). Der Kauf dieser Single war in jenem Jahr sozusagen zwingend vorgeschrieben, andernfalls war man völlig uncool. Klar stampfte und klatschte auch ich im Obergeschoss des Busses den Rhythmus des Liedes mit, wenn auf der Heimfahrt von der Schule mal wieder jemand den Cassettenrecorder laufen ließ (die Busfahrer und anderen Fahrgäste mussten wirklich eine Menge aushalten damals). Auch einige andere 70-er Songs von Queen konnte ich ganz gut hören. "Killer Queen" und "Don't stop me now" zum Beispiel, echte Klassiker. Ja, und "Bohemian Rhapsody" ist einfach hinreißend, gigantisch, der Hammer. Ich kann jeden verstehen, der bei Freddys Zeilen "Mama just killed a man, put a gun against his head, pulled the trigger now he's dead" weint, denn ich kriege selber immer Gänsehaut dabei. DAS hätte ich gerne mal live gesehen. Nur dieses eine Lied.

    Aber abgesehen davon war ich absolut kein Queen-Fan. Auch wenn ich anerkenne, dass sie eine sehr gute Band waren, die eine Menge drauf hatte; meinen Geschmacksnerv traf ihre Musik nicht. Bicycle Race, Fat Bottom Girls, Mustafa, ja und dann die bereits erwähnten 80-er Hits, all das ging mir völlig am Arm vorbei.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Queen - Ohne Freddie Mercury noch hörbar?
    Von bubu im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 08:55
  2. European Queen / Carribean Queen
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2004, 17:52
  3. Freddie Aguilar
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2003, 22:13
  4. Queen vs. ...... ?
    Von Bugs im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2003, 17:53
  5. Freddie Mercury-doku heute auf Arte
    Von Engel_07 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2002, 11:58