Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Rachel Sweet - Fool around

Erstellt von waschbaer, 09.02.2004, 16:52 Uhr · 10 Antworten · 900 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich habe heute in einem Wühlkorb in meinem Second Hand CD-Laden die CD Fool around von Rachel Sweet gesehen. Ich habe das Teil dann doch glatt gekauft. Eigentlich wusste ich von der Lady so gut wie gar nichts, aber nachdem sie ja Anfang der 80er jetzt zumindest auch im Chartspiel aufgetaucht ist, dachte ich mir mal, dass ich die Scheibe einfach mal auf Verdacht kaufe. Allerdings muss ich dazu sagen, dass die CD auch nur 1 Euro gekostet hat. Und ganz ehrlich: Musikalisch ist sie auch nicht viel mehr wert und auch das Cover ist Langeweile pur. Es zeigt eine jeans- und 70er-Jahre-Streifenoberteil-Tragende-kleine-Göre, die sich perfekt (wenn man mal von der Mode absieht) in eine meiner 6. Klassen eingliedern könnte ohne wirklich sonderlich groß aufzufallen.

    Daher meine Frage: Was muss man über die Lady wissen? War die so eine Art Kinderstar? Und wenn ja: Ist sie eine von den vielen von denen man nach ihren "Lolita-Erfolgen" nicts mehr gehört hat?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ich habe eine homepage gefunden:

    http://www.bobbyshred.com/rachelsweet.html

  4. #3
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Hab irgendwas von der auf Vinyl rumliegen. Bei dem Album Fool around war sie übrigens 15!
    Hier sieht sie doch wirklich hübsch aus, oder?



    Hier findest Du eine gute Biografie
    http://www.bobbyshred.com/rachelsweet.html

  5. #4
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Nun ja, auf dem Bild sieht sie ganz nett aus, aber da gibt es auf den diversen Homepages schon andere, die ich nicht so sonderlich gelungen finde.

    Trotzdem ist das Album nicht so sonderlich mein Fall. Wird wohl im Regal verstauben.

  6. #5
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Dj René

    Jetzt mal echt .... Du hast Rachel Sweet gehört. DAs passt doch so gar nicht zu deinem sonstigen Musikgeschmack. Vielleicht muss ich einfach nochmals durch die CD fressen.

  7. #6
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Von hören hab ich nix gesagt, nur von besitzen Hab die Platte damals gekauft weil ich dachte das wäre evtl. die Schwester von Michael Sweet und das Ding genauso rockig. Im übrigen hat die Lady wohl mal Country gemacht und das höre ich wiederum ziemlich gerne.

  8. #7
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @René

    Interessant, also mit Country kann ich persönlich gar nichts anfangen. Auch dass Rachel Sweet mal Country gemacht hatm wusste ich nicht.

  9. #8
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    ein paar Song aus den ersten 3 LPs sind schon nicht übel (ab dem zweiten Album hat sie auch teilweise selber getextet) -

    ich kenne Rachel Sweet weil sie anfänglich bei der selben Plattenfirma wie Lene Lovich war (Stiff Records) - sie waren auch zusammen auf Promotion-Tour -

    und LENE LOVICH ist auch auf 2 tracks des albums Fool Around zu hören:

    bei Cuckoo Clock hört man einen krassen Schrei von Lene, und einige kurze gesprochene Passagen

    bei Just My Style hört man sie ein bißchen im Background singen



    Rachel Sweet war 16 als Fool Around rauskam -

    und sie meisten Songs dieses Albums (außer die Coverversionen) wurden von Liam Sternberg geschrieben der später auch das Lied Walk Like An Egyptian schrieb

    hier eine Biographie:

    http://hannahtoes.tripod.com/rachelsweet.html

  10. #9
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Alyosha postete
    Rachel Sweet war 16 als Fool Around rauskam -
    Hab nur übersetzt
    Rachel Sweet was just fifteen when she had her first hit album, "Fool Around" in 1978

  11. #10
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Ich hatte vor einigen Jahren mal 2nd Hand alle ihre 4 LPs für je DM 1,- gekauft. Jetzt verstopfen sie mein Regal . Eine Offenbarung sind die Songs wirklich nicht.

    1) Fool Around (1978)
    2) Protect The Innocent (1980)
    3) And Then He Kissed Me (1981)
    4) Blame It On Love (1982)

    Was man nicht so alles hortet zuhause .....

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sweet Connection
    Von 80love im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 23:52
  2. Anzo - Don´t fool me
    Von mariopeter72 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 20:07
  3. SWEET MIX
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2004, 14:12
  4. Von wem ist "Sweet Love"
    Von compagnies im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2003, 22:59
  5. Sweet Sensation
    Von oli04 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2003, 22:04