Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Reinhard Fendrich - Macho Macho (Cantado en espanol)

Erstellt von Gosef, 21.04.2006, 16:11 Uhr · 5 Antworten · 1.654 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Weiß jemand, ob's das auf CD gibt? Evtl. auf nem Sampler?
    Danke & Gruß
    Gosef

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Thommy

    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    186
    Klar gibts dass. Sicherlich auf einigen Fetenkulthits. Aber natürlich auch auf den ZDF-Hitparaden-CD's aus der Zeit von Viktor Worms, die man gelegentlich noch bei E-Bay ersteigern kann. Hier findest Du eine Übersicht aller Hitparaden-CD's - und wo somit auch einen Tonträger auf dem der Titel "Macho Macho" zu finden ist. http://forenfuchs.de/cgi-bin/forense...=10&thread=167

  4. #3
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Danke Thommy, aber es geht um die spanische Version "cantado en espanol"!
    Gruß
    Gosef

  5. #4
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    Besitze die Vinyl-Maxi von "Macho Macho"; auf deren B-Seite befindet sich die spanischgesungene Version. Habe gerade mal nachgesehen, ob auf der Plattenhülle ggf. ein Hinweis steht, daß es diese Maxi womöglich auch als Maxi-CD gab - leider Fehlanzeige

    Fendrich-Sampler-CDs gab es einige von BMG in den letzten Jahren, meist im Low-Price- oder Midpricebereich angesiedelt (z.B. "Star-Collection" etc.) - ob sich auf einem derer jedoch "Macho Macho" auf Spanisch befindet, ist mir leider unbekannt

    Sorry, hätte gerne weitergeholfen - war mit 13/14 mal totaler Fendrich-Fan

    Gruß aus HH

  6. #5
    Benutzerbild von Thommy

    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    186
    Gosef postete
    Danke Thommy, aber es geht um die spanische Version "cantado en espanol"!
    Gruß
    Gosef
    Die war doch damals auf der Maxi-CD wenn ich mich nicht irre. Also die gibt es auf jedenfall auf CD.

  7. #6
    Benutzerbild von DOSORDIE

    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    79
    Ich habe die Maxi leider nicht, aber ich habe all seine Alben bis 1991 auf "Das Konzert" von 1989 gibt es eine gemischte Live Version, wo er deutsch und spanisch singt, gefällt mir aber nicht. Es gibt von ihm sowieso wesentlich bessere Sachen als den ausgelutschten Sommerhit 88, nicht mögen tue ich das erste Album, vom zweiten bis "Voller Mond" 1988 sind alle Alben gut, welches mir am besten gefällt kann ich nicht sagen, weil jedes einen völlig anderen Charakter hat, "Von Zeit Zu Zeit" 1989 mag ich nicht, die Stücke sind ätzend langweilig, ausser I am From Austria, das ist schön und Wirtschaftswunderkinder ist noch einigermaßen gut, "Nix is Fix" 1991 ist dann wieder sehr gut, die Alben danach erinnern mich alle an den Charakter von "Von Zeit zu Zeit", ausser 1 oder 2 Stücke nichts mehr wo ich jetzt sagen würde "Das isses", diese neuproduzierten Best Of Alben habe ich noch nicht gehört, aber kann mir nicht vorstellen, dass das was taugt, dann gibts noch einige Best Of Sampler mit den Originalen drauf, deren Auswahl irgendwie bescheiden ist, weil ein Großteil aller guten Stücke fehlt. Auch mit den Single und Album Versionen ist das so eine Sache, Macho Macho und Tango Korrupti gab es nie auf einem Album, wenn dann auf Best Of Compilations oder live, Von Oben Ohne gibts ne Single und ne Album Version, wobei mir die Single Version besser gefällt.

    Die Live Alben sind fantastisch, einige Stücke sind dort besser arangiert, als in den Studioversionen, das Saxophon am Ende von "Tränen trocknen schnell" und dann ist es auch noch etwas schneller, hat mehr Power, ganz toll, und natürlich die Live Version von Tango Korrupti, das schlägt die Single Version um Längen, die finde ich nicht so toll.

    Heute Abend in der Sendung "Chartbreak Hotel" in SAT.1 hat er wohl nen Auftritt, steht zumindest bei fendrich.at , bin mal gespannt ob die neue Single was taugt, hab sie noch nicht gehört. Auf jeden Fall ein Musiker, der in Deutschland zu wenig Beachtung geschenkt bekommt, wenn ich sage, dass ich den gut finde, dann behaupten alle dass er ja wohl voll in der Versenkung verschwunden sei und sicher total runtergekommen ist, in Österreich bekommt er wohl ein bisschen viel Ruhm, scheint ja noch immer sehr erfolgreich zu sein, den Menschen als solches halte ich für äusserst konservativ, etwas bonzig und sogar für ein wenig eingebildet, geprobten Blödsinn kann er wohl gut, aber wenn man ihn in eine humorvolle Talkrunde steckt dann fühlt er sich nicht besonders wohl, sowas mag ich nicht, weiß nicht, ob ich mich mit dem Mann verstehen würde, wenn ich ihn treffen würde. Bei Showgeschichten habe ich ihn mal gesehen, vieles was er erzählt hat fand ich irgendwie oberflächlich und arrogant, aber er hat auch bewegendes erzählt wo er zumindest bewiesen hat, das er ein großes Herz hat. Auf jeden Fall liebe ich einen Großteil seiner LPs, musikalisch wie textlich.

    So, das ist erstmal genug für heute und wollte ja auch eigentlich gar keiner wissen... lol. Noch ein schönes Wochenende.

    Bis dann, Tobi

Ähnliche Themen

  1. Eine Ehrung für Reinhard Fißler (Stern Combo Meißen)
    Von Karat im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 23:38
  2. Change 5CD-Box, Peter Jacques Band & Macho 5CD-Box in ebay !!!
    Von discomuc im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2006, 19:15
  3. Verwirrung um Reinhard Mey-Chartsplatzierung
    Von Veja im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2004, 11:26
  4. canciones en español
    Von hechicero im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2002, 18:17