Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 52

Sandra is back!!!

Erstellt von Dolphin, 15.11.2001, 01:19 Uhr · 51 Antworten · 5.548 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Zitat Zitat von lennyk
    Wenn man sieht, wieviele miese Billig-Releases es allenthalben gibt, kann ich mir wirklich nicht vorstellen, dass sich das nicht rechnen würde.
    Ich auch nicht. Für mich bis heute eine der unbegreiflichsten Nicht-Veröffentlichungen, angesichts des schon seit Jahren währenden Retro-Trends umso mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    Hi !
    Bin ganz Eurer Meinung.Die Maxicollection muß her.
    Bohlen hat's vorgemacht:

  4. #23
    Benutzerbild von lennyk

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    633
    Und die Chartplatzierungen damals waren ja wirklich beachtlich:

    Maria Magdalena - Sandra
    Ersteinstieg: 26.07.1985 Höchste Platzierung: 1

    In The Heat Of The Night - Sandra
    Ersteinstieg: 29.11.1985 Höchste Platzierung: 2

    Little Girl - Sandra
    Ersteinstieg: 14.03.1986 Höchste Platzierung: 14

    Innocent Love - Sandra
    Ersteinstieg: 27.06.1986 Höchste Platzierung: 11

    Hi Hi Hi - Sandra
    Ersteinstieg: 26.09.1986 Höchste Platzierung: 7

    Midnight Man - Sandra
    Ersteinstieg: ? Höchste Platzierung: 24

    Everlasting Love - Sandra
    Ersteinstieg: 18.09.1987 Höchste Platzierung: 5

    Stop For A Minute - Sandra
    Ersteinstieg: 12.02.1988 Höchste Platzierung: 9

    Heaven Can Wait - Sandra
    Ersteinstieg: 01.07.1988 Höchste Platzierung: 12

    Secret Land - Sandra
    Ersteinstieg: 21.10.1988 Höchste Platzierung: 7

    We'll Be Together - Sandra
    Ersteinstieg: 03.02.1989 Höchste Platzierung: 9

    Around My Heart - Sandra
    Ersteinstieg: 12.05.1989 Höchste Platzierung: 11

  5. #24
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Zitat Zitat von lennyk
    Midnight Man - Sandra
    Ersteinstieg: ? Höchste Platzierung: 24
    Ersteinstieg war der 02.03.1987



    Gruß
    musicola

  6. #25
    Benutzerbild von voyageur

    Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    6
    Mit dem Album "Reflections" wird eine Sandra-Epoche zu ende gehen und mit dem neuen Album "The Art of Love" wird eine neue Sandra Epoche Anfangen!

    Wer interesse hat sich mal ein wenig ín Reflections reinzuhören der hat hier die möglichkeit!

    http://www.buch.de/shop/bde_homestar...jumpId=1879380

    Auf dem Album "The Art of Love (VÖ noch nicht bekannt) wird es den zweiten Duett Titel mit DJ Bobo geben "Love is the price"!

    ___________________
    www.cretuworld.de

  7. #26
    Benutzerbild von producer

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    333
    So, jetzt ist das Album da. Ich werde es wohl erst heute abend hören können. Wie sind eure Meinungen dazu?

  8. #27
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917
    Sandra is back! Und bald auch wieder gone! Bei so einem schrecklichen Album fragt man sich schon, wieso mußte das Album sein? Quasi ein Beweis, daß man das ohnehin schon lieblos gemixte My Favorites noch unterbieten kann?! Sozusagen: das Unmögliche wurde möglich???

    Kaum aus dem Plattenladen raus habe ich mir gestern die Scheibe gleich in den CD-Player meines Autos reingemacht. Schnell mußte ich feststellen: ein Mix hört sich an wie der andere. Sicher, Cretu hat auch einen gewissen eigenen Sound in sämtlichen Liedern, aber diese Mixe wurden vermutlich alle an einem Nachmittag erstellt; verständlicherweise gehen da die Ideen schon sehr schnell aus! Für mich nicht nachvollziehbar, wieso man nicht talentierten und vor allen Dingen renommierten Mixern oder Produzenten die Chance gegeben hat, ihre Songs zu remixen. Moby oder Brothers in Rhythm hätten da ganz andere Arbeit geleistet. (Ich denke da nur an die geilen Dreaming In Colour Remixe für Art Of Noise.)

    Teilweise wurde Hubert KaH's Stimme durch andere, viertklassige Backgroundvocals ersetzt. Irgendwie muß man die Qualität der Songs ja künstlich nach unten korrigieren, oder?!

    Immerhin: bei einem meiner Lieblingssongs, Hi! Hi! Hi!, haben sie's wenigstens geschafft, die Seele des Songs nicht ganz zu ruinieren: dieses geile Abgehackte der Single blieb erhalten. Auch Heaven Can Wait ist gar nicht mal so schlecht: vermutlich haben die den 90s Mix vom Razormaid Label vorher testgehört.

    Der absolute Tiefpunkt ist aber Everlasting Love. Das Lied als Ballade neu zu interpretieren ist eine Sache, aber: stimmlich ist die Leistung von Sandra hier ganz eindeutig mehr als unterirdisch! Damit würde sie vermutlich nicht einmal bei den Castingshows eine Runde weiterkommen. (@Babooshka: diese Aussage freut Dich jetzt bestimmt, nicht wahr?)

    Auch die Aussage des Managements, nämlich daß es ein echtes, neues Album nur dann geben wird, wenn sich die Remixe gut verkaufen, kann man schon fast als musikalische Erpressung bezeichnen. Zwischen den Zeilen bedeutet dies: Leute, Ihr müßt erst Euer Geld für diesen Mist ausgeben, so daß wir noch ein paar Euros aus Euch herausquetschen können. Und als Belohnung dürft Ihr dann das neue, richtige Album kaufen. Vergesst dabei aber bitte die Maxi-CDs nicht!

    Allerdings gibt es auch Positives über die CD zu berichten: das Cover sieht nett aus. Die Texte sind alle enthalten. Und die CD ist rund und paßt in jeden handelsüblichen Player. Aber: wer will die schon hören...

    Ich schreibe diese Zeilen als verzweifelter Sandra-Fan. Wäre ich keiner, würde die Kritik bestimmt noch viel negativer ausfallen.

  9. #28
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Zitat Zitat von chris74 Beitrag anzeigen
    (...) stimmlich ist die Leistung von Sandra hier ganz eindeutig mehr als unterirdisch! Damit würde sie vermutlich nicht einmal bei den Castingshows eine Runde weiterkommen.
    Mit Verlaub, aber wer hat Sandra als Sängerin denn jemals ernst genommen? Viele ihrer Songs höre ich bis heute gern, aber man wusste doch schon in den 80ern, dass die Vocals mehr aus Hall und sonstigem Technik-Firlefanz denn natürlichem Stimmumfang bestehen. Ist ein ähnlich fauler Zauber wie bei Mylène Farmer, die hat auch nur ein ganz, ganz dünnes Stimmchen.

    Letztere hat man allerdings schon live gehört - was ich von Sandra nicht behaupten kann. Oder hat die schon mal jemand tatsächlich ohne Playback erlebt?

  10. #29
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    @ chris74:

    Bis auf "Everlasting Love" gefällt mir dieses Album sehr gut. Ich bin sogar regelrecht begeistert. Aber Geschmäcker sind nun mal verschieden, auch unter Sandra-Fans.

    Die Sache mit der Erpressung allerdings stimmt so nicht. Das Album "The Art Of Love" wird auf jeden Fall veröffentlicht. Das Management hat lediglich mitgeteilt, daß sich dessen Veröffentlichung nach dem Verkauf des "Reflections"-Albums richtet. Das heißt, wenn "Reflections" nicht so gut läuft wie erhofft, wird "The Art Of Love" recht schnell hinterhergeschickt. Verkaufen sich die Remakes dagegen gut, werden die neuen Lieder erst Anfang des nächsten Jahres auf den Markt gebracht.

    Also kein Grund zur Verzweiflung.

    Gruß,
    Fraenkie

  11. #30
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917
    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Letztere hat man allerdings schon live gehört - was ich von Sandra nicht behaupten kann. Oder hat die schon mal jemand tatsächlich ohne Playback erlebt?
    Bei Arabesque?

    Was ich eigentlich damit meinte, war, daß ihre Stimme einfach nicht nach der Sandra klang, so wie ich sie kenne. Und zwar nicht nur das, sondern einfach grauenhaft. Ich finde, Michael Cretu hat ihr all die Jahre einen Sound samt Stimme geschaffen, der ihr einfach wie auf den Leib geschneidert passt. Und diesmal läuft's gehörig aus dem Ruder. Allein das Duo mit DJ Bobo vor kurzem war schon das erste böse Omen. (@Kinderfresser: gell, da spricht Dir jemand aus der Seele?!)

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sandra kim
    Von dikuss im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 20:57
  2. Sandra DVD
    Von 80love im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.11.2003, 15:07
  3. Sandra-DVD
    Von Ilona im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2003, 20:06
  4. Hubert Kah bei Sandra?
    Von Engel_07 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.2003, 17:51