Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 51

Sandra - In The Heat Of The Night (Single Version)

Erstellt von Heinzi, 07.06.2004, 16:21 Uhr · 50 Antworten · 4.947 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Ilona

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    224
    Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung zur "in the heat of the night":
    Die eigentliche originale single (Vinyl) geht 3:48 Min. und hat eine echt schöne instrumentale Stelle, die bei allen anderen Versionen, die auf den bisherigen Alben erschienen sind, leider nicht mit bei ist. Die Albumversionen sind sozusagen gekürztere Fassungen der Maxiversion. Dort ist zwar auch immer ein längeres instrumentales Solo, jedoch nicht DAS!
    Auf der Maxisingle ist diese Version leider auch nicht. Ansonsten nur noch auf VHS oder DVD der dazugehörige Videoclip.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    Ilona postete
    Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung zur "in the heat of the night":
    Die eigentliche originale single (Vinyl) geht 3:48 Min. und hat eine echt schöne instrumentale Stelle, die bei allen anderen Versionen, die auf den bisherigen Alben erschienen sind, leider nicht mit bei ist. Die Albumversionen sind sozusagen gekürztere Fassungen der Maxiversion. Dort ist zwar auch immer ein längeres instrumentales Solo, jedoch nicht DAS!
    Auf der Maxisingle ist diese Version leider auch nicht. Ansonsten nur noch auf VHS oder DVD der dazugehörige Videoclip.
    Hallo erstmal an Euch alle! Ich bin derjenige, der die im ersten Posting dieses Threads zitierte Amazon-Rezension geschrieben hat. Ist ja echt witzig, daß das mit der Singleversion von "In The Heat Of The Night" solche Kreise zieht. Und ich dachte immer, ich sei der Einzige, dem der Unterschied auffällt und den die Tatsache, daß der Singlemix auf keiner Sandra-CD zu finden ist, gewaltig nervt.
    Ilona, ich muß Dich gleich mal korrigieren: Die auf der Maxi-Single befindliche Extended Version beinhaltet BEIDE Instrumentalstellen, also die mit der Gitarre aus der Albumversion und danach auch noch die richtig cretuige aus der Singleversion. Hör sie Dir also noch mal genau an.
    Um das Wirrwarr der "I.T.H.O.T.N."-Fassungen endgültig zu klären, hier die Angaben:

    Single:
    A: In The Heat Of The Night 3:48 (falsche Angabe, tatsächlich 4:00)
    B: Heatwave (Instrumental) 3:48
    Das Instrumental auf der B-Seite hat ein längeres Intro (39 Sekunden) als die Singleversion auf der A-Seite (23 Sekunden), nämlich das Intro der Albumversion. Dafür ist das Instrumental früher ausgeblendet, nämlich genau in der schönen Instrumental-Bridge. Auf der A-Seite kommt nach der Bridge noch mal der Refrain, auf der B-Seite nicht. Außerdem ist die Bridge auf beiden Seiten unterschiedlich abgemischt (auf der A-Seite powervoller).

    Maxi-Single:
    A: In The Heat Of The Night (Extended Version) 7:32
    B: Heatwave (Instrumental) 3:48
    Die Extended Version ist eine Mischung aus Single- und Albumversion (mit beiden Bridges) plus einer Fast-a-capella-Stelle von Hubert Kah solo. Das Instrumental "Heatwave" ist mit dem auf der Single identisch.

    Album "The Long Play":
    A1: In The Heat Of The Night 5:20
    Hierbei handelt es sich um die Original-Albumversion, die auch auf dem Album "Ten On One" zu finden ist. Das Besondere an dieser Version im Vergleich zur Singlefassung sind das längere Intro (39 Sekunden) und die gitarrendominierte Bridge, die sich von der in der Singleversion deutlich unterscheidet, da sie weniger "dramatisch" ist.

    Album "18 Greatest Hits":
    2: In The Heat Of The Night 5:07 (falsche Angabe, tatsächlich 5:02)
    Hier hat man die Albumversion genommen, diese im Intro aber eingekürzt, so daß dieses nur noch 23 Sekunden lang ist. Trotz nunmehr gleicher Länge wie bei der Singleversion unterscheiden sich beide Intros voneinander. Das geschnittene Intro ist vom Aufbau her nicht so stimmig wie das der Singleversion.

    Album "My Favourites":
    1/11: In The Heat Of The Night 4:28
    Hier handelt es sich um einen Remix, der hinsichtlich Laufzeit und dergleichen mit den verschiedenen Versionen des Originals nicht verglichen werden kann.

    So, ich hoffe, mein erstes Posting hat nicht allzu viel Verwirrung gestiftet. Es sieht eigentlich nur kompliziert aus, ist es aber nicht. Bleibt nur noch die Frage, wann uns Virgin endlich mal die originale Singleversion in guter Qualität gönnt (auf der DVD klingt sie jedenfalls nicht so dolle). Von der Maxi auf CD wage ich gar nicht erst zu träumen.
    Gruß,
    Fraenkie

  4. #23
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Fraenkie postete
    So, ich hoffe, mein erstes Posting hat nicht allzu viel Verwirrung gestiftet
    hallo FRAENKIE!
    ich habe selten so ein "geiles" (um nicht zu sagen ausführliches) erstes posting hier gesehen - sei HERZLICH WILLKOMMEN hier

    ich freue mich auf weitere postings von dir!!!

    gruss,
    THOMAS / bamalama

  5. #24
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    Hallo bamalama,
    danke erstmal für den netten Empfang
    Ich werde mich bemühen, immer mal wieder was Hilfreiches beizutragen. Nur, wenn ich hier die vielen interessanten Themen sehe, dann wird mir angesichts der Masse an Informationen ganz schlecht. Ich habe also schon Mühe, das alles zu lesen. Am liebsten aber würde ich bei den meisten Sachen meinen Senf auch noch dazugeben - aber wie soll ich das anstellen? Der Tag hat auch bei mir nur 24 Stunden Da werde ich mich wohl auf (tja, auf was eigentlich?) beschränken müssen...
    Gruß,
    Fraenkie

  6. #25
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ FRAENKIE

    was soll ich sagen...nimm dir die zeit die du brauchst

    gib deinen senf halt später dazu...- es eilt ja nicht!

    nochmals hi! hi! hi! in diesem forum...

  7. #26
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    DANNIIfan postete
    ... genau das gleiche "problem" gibt es bei "innocent love". auf der "ten on one" gibt es die album-version mit dem tollen mittel-teil, aber die normale single-version ist leider schwer zu finden.
    Stimmt. Und auf der "18 Greatest Hits" ist auch von "Innocent Love" nur die in sich gekürzte Albumversion drauf - von 5:23 auf 4:21 gebracht. Die Singleversion dauert 3:50. Da hatten offenbar irgendwelche Virgin-Leute nichts zu tun, so daß sie zum Zeitvertreib an Sandra-Liedern rumschnippeln mußten. Weshalb man die Singleversionen dieser beiden wichtigen Songs nicht wenigstens auf eine der Best-ofs draufgepackt hat, wird mir immer ein Rätsel bleiben.
    Gruß,
    Fraenkie

  8. #27
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    Habe gerade die CD "High Life - Affenschrille Hitbananen" ergattert. Das soll ja die einzige CD überhaupt sein, auf der der Single-Mix von "In The Heat Of The Night" zu finden ist. Wie groß war die Überraschung, als ich feststellte, daß das zwar von Laufzeit und Aufbau her der Single-Mix ist, diese Version aber ganz anders abgemischt ist als die auf der Single. Also eine exklusive CD-Version, die wohl eine absolute Rarität sein dürfte.
    Gruß,
    Fraenkie

  9. #28
    Benutzerbild von DANNIIfan

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    230
    @frankie: ich hab die "high life" auch und bin total glücklich darüber. übrigens die single version von "innocent love" gibt es lediglich auf 2 cd-samplern: einmal auf der "super hit sensation" mit 16 trax (original länge 3:50) und auf der "super hit sensation" mit 20 trax mit einer gekürzten version von 3:30 (ende früher ausgeblendet).

  10. #29
    Benutzerbild von Carrington

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    125
    Ich habe einen Auftritt von Sandra bei einem ausländischen TV Sender (russisch vielleicht)auf Video. Da präsentiert Sie auch "In the Heat of the Nigh" in einer Version die ich vorher noch nicht gehört hatte. Das ganze klang weniger bombastisch und ein bischen nach Demo Version.
    Was weiterhin auffiel war das Sie einige Textzeilen anders aussprach:
    Besonders deutlich bei "but not that stuff" (normalerweiser spricht Sie es ja wie "staff" aus. In dieser Fassung hört es sich ziemlich anders an.

  11. #30
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    @DANNIIfan:
    Stimmt genau. Und es gibt sogar noch eine dritte CD mit der 3:50 langen Singleversion von "Innocent Love": "Hitbreaker - 16 Formel Top Hits". Das Besondere ist ja übrigens, daß man bei "Innocent Love" aus der Albumversion durch zwei Schnitte und einen früheren Fade die Singleversion selbermachen kann. Aber bei "In The Heat Of The Night" geht das eben nicht, weil die Albumversion nicht dieselbe Instrumentalbridge enthält wie die Singleversion.

    Die von Dir erwähnte CD "Super Hit Sensation" mit 20 Tracks enthält übrigens noch mehr gekürzte Songs, darunter zwei weitere Cretu-Produktionen ("Limousine" und "Imagination"). Sowas finde ich total beschissen. Was soll man denn mit verstümmelten Songs anfangen?

    Ach ja, und dann gibt's noch eine spezielle Singleversion von "Hi! Hi! Hi!", die 3:31 lang ist und die auch auf keiner Sandra-CD zu finden ist. Diese Singleversion befindet sich zum Beispiel auf dem CD-Sampler "Hits 86 - Die internationalen Superhits" von Ariola.

    Gruß,
    Fraenkie

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Sandra Single
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 14:58
  2. Valerie Dore: The Night - Deutsche Maxi und Single auf CD?
    Von lennyk im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 16:25
  3. 16 Bit: Where Are You (Single Version)
    Von lennyk im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 00:47
  4. Wham Rap! Single Version auf CD!!
    Von lennyk im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 22:03
  5. Valerie Dore - The Night (Single)
    Von Parallax M5 im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 22:31