Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

Schlechte Re-Releases von 80er-Alben

Erstellt von Raccoon, 05.04.2004, 13:52 Uhr · 0 Antworten · 1.629 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Ich weiß nicht, ob es das schon mal als Thema gab...

    Hier geht es um 80er-Alben, die endlich auf CD erschienen sind, aber den Sammler nicht befriedigen. Fehlen Tracks der Original-LP? Wurden Tracks früher ausgeblendet, gekürzt? Wurde die Tonqualität verhunzt? Hat man auf das Booklet Wert gelegt oder ein schlecht fotografiertes Plattencover benutzt und keine weiteren Infos zugefügt?

    Was habt Ihr da so für Erfahrungen?

    Als Einstieg möchte ich "Into Battle With The Art Of Noise" erwähnen, die erste EP (Mini-LP) der Klangtechniker aus England von 1983. Als ich die CD (plus DVD) in Regal stehen sah, hüpfte mein Herz - als ich die Titelzeiten erblickte, kamen erste Bedenken.

    Positiv ist die äußerliche Gestaltung, keine Frage. ZZT/Repertoire geben sich da schon Mühe. Auch gibt es ein paar Infos und AON-typische Spielereien.

    Am schmerzvollsten aber ist, daß die Urfassung von "Beat Box" nicht enthalten ist, man uns statt dessen mal wieder den überhörten Mix "Diversion One" (etwas editiert) präsentiert. Hallo? Auf der CD stand irgendwo was mit Original-EP - das stimmt gar nicht! Somit bleibt die alte, rauhe Fassung des Tracks weiterhin den Vinylsammlern vorbehalten.

    Auch die Qualität der beiden Tracks von "Close-Up" (die Bonustitel) überzeugen nicht. Gerade bei "Close-Up (Hop)" hört man, daß von einer Schallplatte gemastert wurde. Nur war diese wesentlich schlechter erhalten als meine zwei im regal - was soll das? Es rauscht!

    Auch die DVD könnte besser sein. Es gibt genau genommen zwei Mal "Close (To The Edit)", das "richtige" Video zu "Beat Box" fehlt - vielleicht, weil es sich um die auf der Audio-CD vermisste Urfassung handelt? Jedenfalls gibt es dazu ein Video (mal auf MTV gesehen) und es ist nicht dabei.

    Die Diskografie ist ein Witz - es sind nur die Repertoire-Sachen enthalten. Bloß nichts von den China Records-Veröffentlichungen zeigen! Schade.

    Gruß, Raccoon

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Neue RE-RELEASES von 80er-Alben
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1898
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 17:44
  2. Neue RE-RELEASES von 90er-Alben
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 374
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 14:48
  3. Neue RE-RELEASES von 70er-Alben
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 11:23
  4. Schlechte Laune? Dann...
    Von Bounty im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 15:33
  5. Schlechte Nachrichten (dringend und wichtig)
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 26.01.2003, 16:28