Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 86

Was sind eurer Meinung nach die raresten & gesuchtesten 80er 12" Versionen?

Erstellt von re-flexion, 26.02.2006, 06:20 Uhr · 85 Antworten · 8.201 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von re-flexion

    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    13
    Hallo Leute,

    sagt doch mal, welches sind die wohl raresten und damit auch gesuchtesten Maxi- bzw. Remixversionen von Songs und Bands aus den 80er Jahren?

    Welche gibt es bislang (noch) gar nicht auf CD - bzw. nur auf damaligen Promos etc.?

    Also mir fiele da speziell die "It´s Alright (10Inch Version)" von den Pet Shop Boys ein!

    Welche sind bei euch am stärksten nachgefragt?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    Da fällt mir bestimmt vieles ein. Nur brauche ich dazu ein wenig Zeit und Ruhe. Ich werde meine Vorschläge demnächst nachliefern. Was mir auf Anhieb einfällt, sind folgende Titel:

    -Pet Shop Boys "Always On My Mind" Instrumental (nur auf einer raren US-Promo-12 Inch)
    -Modern Talking "With A Little Love" Extended Version (nur auf der raren englischen "Atlantis Is Calling"-12 Inch)
    -Fancy "Raving Queen" Extended Version (nur auf der raren dänischen 12 Inch)
    -Gazebo "First" Extended Version (keine Ahnung, wo die drauf ist)

    Maxis, die noch nicht auf CD erschienen sind, gibt es unendlich viele. Ich würde einfach mal behaupten, daß bisher nur ein ganz kleiner Teil der 80er-Jahre-Maxis auf CD zu haben ist.

    Gruß,
    Fraenkie

  4. #3
    Benutzerbild von re-flexion

    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    13
    Hi Fraenkie,

    hups, die waren mir bis auf die PSB Maxi noch alle komplett unbekannt.

    Wenn du zum Beispiel so 10 - 15 rare Maxis nennen müsstest, die mal wieder auf einer Compilation erscheinen sollten, welche schicktest du ins Rennen?

  5. #4
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Das einzige Lied,daß ich bisher noch nicht in digitaler Form erhaschen konnte ist King Midas in reverse von DCL Locomotive.Psychobilly Klassiker von 1985.

    Wäre schon froh eine Bestätigung zu bekommen,daß es irgendwann mal auf irgendeiner Cd veröffentlicht wurde.

  6. #5
    Benutzerbild von lennyk

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    633
    Wenn man die "I Love Disco Diamonds" als reguläre CD-Releases ansieht, haben sich viele Sachen mittlerweile ja erledigt.
    Mir fällt aber beispielsweise ein:

    Münchener Freiheit: Every Time (Extended Remix) - das ist die englische Maxi von "Ohne Dich", die ganz anders aufgebaut ist als die deutsche Maxiversion und ziemlich geile Instrumentalpartien hat.

    Nena: 99 Luftballons (Club Mix) - das ist die eigentliche Maxi. Leider nur auf der B-Seite einer spanischen Promo erschienen. Auf der deutschen Maxi befindet sich bekanntlich die normale Version.

    Spliff: Carbonara - Remix - Nicht der Remix von 1990, sondern ein Remix von 1983, ich meine von Ben Liebrand?? Überhaupt wurden die wenigsten NDW-Maxis mal auf Vinyl veröffentlicht!

    Udo Jürgens: - Ich weiß, was ich will (Lange Version) - ziemlich geile Maxiversion, läuft über 8 Minuten und hat ganz nette Instrumentalparts, die zum Mixen einladen.

    Pet Shop Boys: Rent (Kevorkian Mix) - Meines Wissens die einzige Maxiversion, die nicht auf einer der "Further Listening" Bonus-CDs erschienen ist. Gab es zwar 1987 auch als CD-Maxi. Aber ist kaum zu bekommen und wenn ja für sehr viel Geld.

    Mylene Farmer: Sans contrefacon - Ich glaube, das ist die teuerste CD-Maxi, die ich bei Ebay jemals gesehen habe. Die ging mal für weit über 100 Euro weg.

    Sandra: Everlasting Love (PWL Remix) - Dieser schöne Remix im Stock/Aitken/Waterman Sound ist zwar auch mal auf CD erschienen, liegt preislich aber ungefähr bei Mylene Farmer. Die Titel "In The Heat...", "Little Girl", "Innocent Love" und "Stop For A Minute" gab es auch nie als Maxi auf CD (obwohl irgendjemand mal gepostet hat, er habe ersteres oder zweiteres gefunden, wolle aber die Quelle nicht angeben...?).

    A-ha: Living Daylights - schon oft genug hier diskutiert

    Hubert KaH: Something I Should Know - Während alle anderen Maxis aus dem "Tensongs"- und dem "Sound of my heart"-Album irgendwann mal auf CD releast wurden ("Best of Dance Hits" bzw. CD-Maxi "MilitAry Drums", rar!), wurde dieser geniale Mix nie auf CD gepresst. Die Single Version gab's immerhin als Bonustrack auf der Video-CD (!) von "Military Drums".

    Fabrique: Trenchcoat Man - immer wieder gerne genannt

    Pet Shop Boys: Domino Dancing (Base Mix) - genau wie die Remixmaxis von "Heart" und "It's A Sin" nie normal auf CD veröffentlicht worden. Nur auf einem dieser "Aurally" 1-3 Sampler. Weiß jemand, ob die offiziell von EMI waren oder ob es sich um gut gemachte Bootlegs handelt?

    Roxette: Chances - Bereits die Vinyl dieses noch vor "The Look" erschienenen Titels aus dem "Look Sharp"-Album ist sehr rar. Ob die als CD-Maxi erschienen ist, wage ich zu bezweifeln...

    Es gibt noch sooooooooooooooooo viele andere, aber ich hab ja auch noch anderes zu tun


  7. #6
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    Queen - One Year Of Love EXTENDED (1986)
    Such ich seit Ewigkeiten. Die wurde damals nur in Frankreich als Single veröffentlicht. Manchmal steht sie auch bei ebay drin, kostet an die 150€...

  8. #7
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    lennyk postete
    Pet Shop Boys: Domino Dancing (Base Mix) - genau wie die Remixmaxis von "Heart" und "It's A Sin" nie normal auf CD veröffentlicht worden. Nur auf einem dieser "Aurally" 1-3 Sampler. Weiß jemand, ob die offiziell von EMI waren oder ob es sich um gut gemachte Bootlegs handelt?
    Das sind Bootlegs.

    http://www.petshopboys.net/html/disc...bootlegs.shtml

  9. #8
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Vonkeil postete
    Queen - One Year Of Love EXTENDED (1986)
    Such ich seit Ewigkeiten. Die wurde damals nur in Frankreich als Single veröffentlicht. Manchmal steht sie auch bei ebay drin, kostet an die 150€...
    Upps, dann ist die so rar, daß ich die überhaupt nicht kenne....

  10. #9
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Ich denke mal, dass die 12"-Versionen von Geier Sturzflug (Bruttosozialprodukt) und Peter Schilling (Major Tom) dazu gehören!

    Die sollen eine bzw. zwei zusätzliche Strophen beinhalten!
    Bisher kam ich noch nicht in den Genuss, eine der beiden Maxiversionen zu hören!

  11. #10
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Die Major Tom Maxi, die ich zuhause habe enthält genauu die LP-Version, und die hat eine (halbe) Strophe mehr.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Felix De Luxe: Taxi nach Paris - Versionen?
    Von lennyk im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 19:17
  2. rare 80er Titel und Versionen
    Von DJ-Ayreco im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 08:01
  3. Umfrage: Was hören 80er-Fans so an Nach-80er-Musikrichtungen
    Von Die Luftgitarre im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.04.2004, 15:17
  4. Wer singt eurer Meinung nach am besten bei Dsds???
    Von Zapp8787 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.05.2003, 20:25
  5. Maxi-versionen der 80er und 90er
    Von Maxi_Olaf im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2002, 21:21