Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 86

Was sind eurer Meinung nach die raresten & gesuchtesten 80er 12" Versionen?

Erstellt von re-flexion, 26.02.2006, 06:20 Uhr · 85 Antworten · 8.208 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    NovalisHH postete
    Gibts denn von Gitte Haenning ("Lampenfieber") bzw. Udo Jürgens ("Ich weiß, was ich will" / "Rot blüht der Mohn") tatsächlich reale Maxi-Singles, die auch im Handel erhältlich waren - oder waren dies nur Promopressungen für DJs oder Radiomoderatoren?

    Gruß aus HH
    Da ich damals noch nicht beim Radio war, weiß ich nicht, ob diese drei Maxis tatsächlich auch im Handel oder nur Promos waren. Alle drei haben aber richtige Bildcover und normale Ariola-Bestellnummern. Ich kann versichern, daß sie alle richtige Maxiversionen enthalten. Soviel ich gehört habe, soll die UJ-Maxi "Ich weiß, was ich will" im Handel gewesen sein. Sie ist auch nicht so selten wie die "Rot blüht der Mohn". SONY/BMG ist da aber auch wirklich ignorant bzw. unwissend. Die beiden Udo-Maxis hätten längst mal auf einem seiner Sampler, deren es ja nicht wenige gibt, erscheinen können.
    Gruß,
    Fraenkie

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    sturzflug69 postete
    @ Frankieie Forever live and die Maxi ist auf der MCD von Shame mit drauf
    Die habe ich leider nicht. Aber danke für den Hinweis. Noch eine Frage: Welche Maxi ist es denn? Die von John Lord Alge oder die von John Potoker? Als Vinyl sehen ja beide bis auf die ganz klein gedruckten Namen auf dem Cover identisch aus.
    Gruß,
    Fraenkie

  4. #23
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Tom Lord Alge heißt der gute Mann.

    Auf der Cd sind Shame/Goddess of love/Forever live and die und der 10" Mix von Messages drauf.

    1987 UK Gatefold Cover.Interesse?Herzblut hängt nicht wirklich dran.Angebot bitte als PM.Danke

  5. #24
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    sturzflug69 postete
    Tom Lord Alge heißt der gute Mann.

    Auf der Cd sind Shame/Goddess of love/Forever live and die und der 10" Mix von Messages drauf.

    1987 UK Gatefold Cover.Interesse?Herzblut hängt nicht wirklich dran.Angebot bitte als PM.Danke
    Oh sorry, hatte den Namen nicht mehr so genau in Erinnerung und wollte nicht extra die Maxi rausholen. Aber welcher Mix ist es denn nun auf Deiner CD?

    EDIT: Ich hab gerade noch mal meine Maxi-CDs durchgesehen. Die "Shame" besitze ich ja bereits (Scheiße, wenn man so viel Zeugs hat, daß man schon gar nicht mehr weiß, was man hat und was nicht). Der "(Forever) Live And Die"-Mix ist der von Tom Lord Alge, der übrigens für meinen Geschmack nicht so schön ist wie der von John Potoker.

    Gruß,
    Fraenkie

  6. #25
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    Gerade fallen mir noch zwei Maxis ein, die meiner Erfahrung nach die seltensten überhaupt sind:

    Blue System "Magic Symphony" (Stock/Aitken/Waterman-Mix)

    Die Vinyl-Maxisingle hab ich vor einigen Jahren für viel Geld von einem Chicagoer bei Ebay ersteigert. Aber die Maxi-CD zu finden war bisher unmöglich.

    Ebenfalls sehr selten ist die Maxi-CD

    Jigsaw "Sky High '89" (gemixt von Stock/Aitken/Waterman)

    Die hab ich 1990 einmal gesehen und dann nie wieder.

    Gruß,
    Fraenkie

  7. #26
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Fraenkie postete
    -Xanadu "Einen Traum für diese Welt"
    Es gibt von Xanadu eine Zusammenstellung aller Maxis/MCDs, die heißt "Insel hinter'm Horizont".

  8. #27
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    Frankie... betreffs einer CD-Veröffentlichung genannter Maxis von Udo J. bzw. Gitte H. rede ich bald mal mit einem sehr guten Freund bei Ariola/SONY-BMG
    Ich suche solche Sachen aber viel eher auf Vinyl... und da siehts betreffs der drei genannten Maxis leider schlecht aus

    Weißt Du eigentlich, ob es auch von Roland Kaiser Vinyl-Maxisingles gab? Wenn ja, freue ich mich über jede Information

    Gruß aus HH

  9. #28
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    falkenberg postete
    Fraenkie postete
    -Xanadu "Einen Traum für diese Welt"
    Es gibt von Xanadu eine Zusammenstellung aller Maxis/MCDs, die heißt "Insel hinter'm Horizont".
    Vielen Dank für die Info. Hab grad bei Amazon nachgesehen, die ist ja auch ganz neu, am 19. Januar erschienen. Leider steht da keine Titelliste dabei. Bist Du sicher, daß es die Maxiversionen sind? Ich kenne nur diese eine als wirklich lange Fassung. Von anderen Xanadu-Titeln gibt es ja Maxi-CDs, die aber leider keine langen Fassungen enthalten. Außerdem bin ich skeptisch bei der Firma MCP, die hat schon so viel Mist veröffentlicht. Da könnte es doch zum Beispiel sein, daß die die Maxi von "Einen Traum für diese Welt" von Vinyl gezogen haben. Das ist bei denen schon öfters vorgekommen. Also vielleicht hast Du die CD und kannst noch etwas Genaueres dazu sagen?
    Gruß,
    Fraenkie

  10. #29
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    NovalisHH postete
    Frankie... betreffs einer CD-Veröffentlichung genannter Maxis von Udo J. bzw. Gitte H. rede ich bald mal mit einem sehr guten Freund bei Ariola/SONY-BMG
    Ich suche solche Sachen aber viel eher auf Vinyl... und da siehts betreffs der drei genannten Maxis leider schlecht aus

    Weißt Du eigentlich, ob es auch von Roland Kaiser Vinyl-Maxisingles gab? Wenn ja, freue ich mich über jede Information

    Gruß aus HH
    Wow, dann mal los. Nicht vergessen, bitte. Es wäre natürlich super, wenn das mit den drei Maxis klappen würde! Ich kenne ja auch einige BMG-Leute, nur leider die völlig falschen, also solche, die keinerlei Einfluß auf Veröffentlichungen haben. Wenn Du mit dem Menschen redest, frag ihn doch bitte auch noch mal nach Amanda Lear. Wenigstens so eine 3-CD-Box (wie sie von vielen BMG-Künstlern existiert) müßte doch endlich mal drin sein.

    Was Roland Kaiser angeht, hab ich auch schon nach Maxis von ihm gesucht, bisher allerdings ohne Erfolg. Ich bin aber inzwischen fest davon überzeugt, daß es von ihm keine Maxi-Singles gibt, zumindest keine, die lange Fassungen enthalten. Von ein, zwei Ausnahmen vom Ende der 80er/Anfang der 90er Jahre abgesehen. Da hab ich glaub ich mal was gesehen, das hat mich aber nicht so interessiert wie die großen Hits von Anfang bis Mitte der 80er. Leider weiß ich nicht mehr, welche(r) Titel das war(en). Muß aber so die "Südlich von mir"-Zeit gewesen sein. Im Deutschen Rundfunkarchiv, auf welches ich Zugriff habe, nachzusehen bringt da aber auch nicht viel. Zwar soll dort, wie es heißt, seit 1978 alles in Deutschland Erschienene lückenlos archiviert sein (davor natürlich auch, aber nicht vollständig), doch habe ich gerade auf dem Maxisektor schon so viele Lücken im DRA entdeckt, was die 80er Jahre angeht. Ich kann aber gern noch mal speziell nach Roland Kaiser suchen.

    Gruß,
    Fraenkie

  11. #30
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371
    amarok90 postete
    Fraenkie postete
    -Mike Oldfield & Maggie Reilly "To France"
    -Mike Oldfield & Anita Hegerland "Pictures In The Dark"
    -Mike Oldfield & Bonnie Tyler "Islands"
    Die drei Titel sind auf der am 10. März erscheinenden "The Platinum Collection" enthalten. Ebenso sind darauf erstmals die Maxi-Versionen von "Guilty", "Shine", "The Time Has Come" und "Flying Start" auf CD zu finden.
    So, ich hab soeben bei Amazon und JPC nach der Titelliste dieser 3-CD-Box gesehen. Sieht ja wirklich sehr gut aus, besonders die vielen Maxis, die noch nie auf CD waren. Aber bei beiden Händlern steht hinter "Pictures In The Dark" nicht, daß es sich um die Maxi handelt. Sollte das etwa stimmen? Das wäre ja ein totaler Wermutstropfen. Schließlich ist das eine der Oldfield-Maxis, die ich mir am meisten auf CD gewünscht hatte.
    Gruß,
    Fraenkie

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Felix De Luxe: Taxi nach Paris - Versionen?
    Von lennyk im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 19:17
  2. rare 80er Titel und Versionen
    Von DJ-Ayreco im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 08:01
  3. Umfrage: Was hören 80er-Fans so an Nach-80er-Musikrichtungen
    Von Die Luftgitarre im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.04.2004, 15:17
  4. Wer singt eurer Meinung nach am besten bei Dsds???
    Von Zapp8787 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.05.2003, 20:25
  5. Maxi-versionen der 80er und 90er
    Von Maxi_Olaf im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2002, 21:21