Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Siouxsie ist wieder da

Erstellt von DeeTee, 14.09.2007, 09:42 Uhr · 4 Antworten · 939 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    Daumen hoch Siouxsie ist wieder da

    Sehr interessant in der taz von heute:
    Elf Jahre nach dem Ende der Banshees ist Siouxsie Sioux zurück: Cool wie gehabt lässt sie sich auf ihrem Soloalbum nicht von Pop-Moden kirre machen. ... 'Mantaray' heißt die neue Soloplatte der Ex-Siouxsie-&-the-Banshees-Frontfrau, bei deren Erwähnung in einer bestimmten Generation unisono geseufzt wird, und zwar sehnsuchtsvoll: Siouxsie war damals mit ihrer tiefen, unterkühlten und wandelbaren Stimme, dem Lack-und-Leder-Bürgerschreck-Outfit und ihrer scheinbar angeborenen Eleganz das New-Wave-Pin-up par excellence. Sie war die queen of the goth scene, die damals noch gar nicht so hieß und auch noch nicht im Mainstream angekommen war, sondern sich - genau wie Punk, nur poppiger und schnieker gekleidet - als Antibewegung zu hippieskem Hair Peace, Barfüßigkeit und Artrock-Gitarrensoli in den späten Siebzigern geformt hatte.
    Ganzer Artikel

    DeeTee

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von TeilzeitPunk66

    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    119

    AW: Siouxsie ist wieder da

    Siouxsie and the Banshees ,habe ich damals oft gehört, so anders war der Sound und ihre Stimme,

    Legendäre Hits wie:

    Love in a Void, Happy House, Spellbound, und natürlich "Christine"

    sind auch heute Zeitlos Top.

    ob man da wieder anknüpfen kann...

    auf der Seite jedenfalls ,schwerlastige Sounds weniger Melodisch aber doch eben anders..

    http://www.siouxsiemantaray.com/siouxsie.htm

  4. #3
    Benutzerbild von keule

    Registriert seit
    15.06.2002
    Beiträge
    72

    AW: Siouxsie ist wieder da

    Ich bin nur gespannt, wer sie musikalisch bei den Deutschland-Gigs anfang November unterstützen wird, da z.B. Budgie (ex-Drummer und ex-Mann.. ) ja nicht mehr mit dabei ist. Und der Severin hat bei den 2004er-Gigs ja schon nicht mehr mitgespielt...hoffentlich keine allzujungen Musiker - dann sieht Siouxsie noch wie die Mutter aus..

  5. #4
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Siouxsie ist wieder da

    Da muss frisches Blut rein.

  6. #5
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Siouxsie ist wieder da

    Hehe - besonders schön finde ich das hier...

    -snip-

    Der damals nur halb so aufgeschwemmte Robert Smith zupfte eine Weile die verzerrte Banshees-Gitarre, doch Querelen zwischen ihm und der Sängerin, die, wie man munkelt, vor allem haarmodischer Art waren, vereitelten die weitere Zusammenarbeit.

    -snap-

    ???
    Die hatten doch ne ähnliche Haarpracht - oder wie muss man sich das vorstellen?

    BTW: Ein Banshee Konzert inkl. "Fat Bob" (der damals tatsächlich deutlich schlanker war) habe ich auf Video - kommt wirklich gut...

    Lutz

Ähnliche Themen

  1. Siouxsie & the banshees
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 21:52
  2. Siouxsie & the Boxset
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - GOTHIC / DARKWAVE / EBM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 14:32
  3. Siouxsie, Bad Brains und The Human League in der LiveMusicHall Köln
    Von TeilzeitPunk66 im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 20:23
  4. Neue Siouxsie-single "into A Swan" + Album Im August
    Von IchBinDeinCyan im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 16:35
  5. siouxsie & the banshees party
    Von mikesch im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2002, 23:34