Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Sisters of Mercy

Erstellt von JürgenZahn, 09.08.2003, 18:39 Uhr · 27 Antworten · 3.589 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Big Stevie

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    20
    würde ja vieles für eine sisters-dvd geben...
    wäre schon genug, wenn man shot 2.0 und live at the royal albert hall angemessen überspielen würde...

    empfehle auch die some girls wander by mistake da sind die ganzen alten sachen wie die tolle reptile house ep drauf
    (auch nicht übel: das bootleg some boys wander by mistake... mit b-seiten und seltenen versionen)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    @Big Stevie

    Was ist Shot 2.0?

    Ich habe das live Video "Wake". Ist in Hifi-Stereo (damals nicht unbedingt ueblich). Bild und Sound sind gut.

    Lutz

  4. #13
    Benutzerbild von Big Stevie

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    20
    Sprache: German
    • PAL
    • Laufzeit: 90 Minuten
    • Video Erscheinungstermin: September 1993
    • ASIN: B00004RJ8U

    weiss zwar nicht wie die 90 minuten zusammenkommen sollen, aber da sind alle videos von floodland und vision thing drauf plus die beiden maxis (Temple 92/Gun) drauf...

    Temple of love 92 - This Corrosion - Dominion - Lucretia my reflection - 1959 - More - Dr. Jeep - Detonation Boulevard - Under the gun

    daher auch der name "Shot - rev(ision). 2.0" - bei der ersten auflage gabs nur die floodland-videos
    bei amazon.de für 15,99 erhältlich, dauert aber die gefürchteten "4 bis 6 Wochen"...
    -

  5. #14
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    @Big Stevie

    Aah ja - danke.

    Was mich noch interessieren würde ist wie da die 90 Minuten zusammen kommen. Können ja nicht nur Clips sein, oder? Hat jemand die komplette Tracklist?

    Ich persönlich finde "Wake" da vom Repertoirewert besser.
    Wenn man mal davon absieht das Gary Marx nicht mehr dabei ist haben wir hier die Sisters auf ihrem Höhepunkt.

    Tracklist:

    First And Last And Always
    Body And Soul
    Marian
    Not Time To Cry
    Walk Away
    Possession
    Emma
    Amphetamine Logic
    A Rock And A Hard Place
    Floorshow
    Alice
    Fix
    Knocking On Heaven’s Door

    (18.8.’85, Royal Albert Hall, Laufzeit 57 Minuten)

    Lutz

  6. #15
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    @Lutz
    Gary Marx nicht mehr dabei?Und wer stand da auf der Bühne und hat Bass gezupft?

  7. #16
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    OK OK es war Graig Adams,mea culpa!

  8. #17
    Benutzerbild von Big Stevie

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    20
    repertoirewert ist höher, das stimmt, aber die clips fand ich schon geil, this corrosion v.a. und dominion, mr. eldritch im weißen (!) anzug
    denke auch mal dass das video zu this corrosion die länge vom single-edit hat, ebenso more, glaube einfach, die haben sich mit der zeitangabe vertan

    auf jeden fall hätt ich's gern zusammen mit wake auf einer dvd, fields of the nephilim haben da unlängst eine sehr schöne sammlung für komplettisten rausgebracht..

    es wird aber gemunkelt,dass wohl eher von den jüngeren konzerten was auf dvd erscheint, kameras seien zumindest mitgelaufen ...

  9. #18
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    @sturzflug69

    Dabei sind das alte Langhaar (zumindest damals) Craig und Gary doch gut auseinander zu halten

    @Big Stevie

    Ja der weiße Anzug war nett. Aber nicht zu toppen war, wie er sich auf einem Open-Air Mitte (?) der 90er der staunenden Schwarzkittel-Fraktion präsentierte: Braunes T-Shirt mit nem Würstchenaufdruck *g*, blond gefärbte Haare und Herzchensonnenbrille

    Mein Lieblingsclip ist übrigens der zu Body And Soul... Sehr selten – lief aber Mitte der 80er häufig auf der englischen Musicbox. Damals als MusikTV noch ein echter Hingucker war – ich schätze mal die Stichworte "Off The Wall" oder "Ray Coksroom" sagen selbst hier niemandem was?

    Was mich wie gesagt nochmal interessieren würde ist mit welchen Lineups die Sisters denn so im Laufe der letzten Jahre gespielt haben...

    Lutz

  10. #19
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Wake ist wirklich genial.Ich habe aber noch die Zugaben(Train;Gimme Shelter,Ghostrider und Louie Louie)als Audience recording auf VHS.Der Old Grey Whistle Test ist auch sehr schön weil in schwarz weiss.

  11. #20
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    @sturzflug69

    Es gab danach also noch Zugaben? Bei dem Konzert (18.6.85)? Dann frage ich mich warum die das nicht auch noch mit aufs Video gepackt haben...
    Old Grey Whistle Test? Das sagt mir jetzt gar nichts...

    Lutz

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für Sisters of mercy Fans
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - GOTHIC / DARKWAVE / EBM
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 13:19
  2. The Sisters Of Mercy 2009
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 11:22
  3. Sisters of mercy
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 01:04
  4. emma von sisters of mercy
    Von paby im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2003, 18:21
  5. Suche Begleitung für Sisters of Mercy 14.04. München.....
    Von Shriekback im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2003, 15:00