Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Songs für die Ewigkeit

Erstellt von Dominoe82, 19.08.2002, 11:44 Uhr · 24 Antworten · 2.459 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Dominoe82

    Registriert seit
    01.07.2002
    Beiträge
    7
    Gibt es für euch auch bestimmte Songs, die ihr euch immer wieder anhören könnt, ohne dass sie euch irgendwann beginnen zu nerven?
    Für mich sind True Faith von New Order, Joan Of Arc von OMD und Lies von Alphaville die wohl drei besten Songs der 80er. Wohl gemerkt, alle drei werden so gut wie nie im Radio gespielt, ist mir jedenfalls bisher nicht aufgefallen.
    Welche Songs aus den 80ern sind für euch die ultimativen Anti-Nerv-Lieder, die immer wieder Freude beim Hören aufkommen lassen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von keule

    Registriert seit
    15.06.2002
    Beiträge
    72
    Ganz klar:
    Love will tear us apart von Joy Division
    Louise von Clan of Xymox
    Hold back the rain von Duran Duran
    Life is Live von Opus
    P.S. Ok, der letzte war ein Scherz

  4. #3
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Claim of Love - Missing Link
    New York Groove - Ace Frehley(Russ Ballard)
    Bohemian Rhapsody - Queen
    Five Miles out - Mike Oldfield
    Blue Monday - New Order
    Minipigs - Die Kuh

  5. #4
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    Information Society - What's On Your Mind (Pure Energy)
    Pink Turns Blue - I Coldly Stare Out
    Turntable Orchestra - You're Gonna Miss Me
    In Sotto Voce - In Sotto Voce
    Front 242 - Masterhit
    New Scientists - The Storm
    DAF - Voulez-Vous Cocher Avec Moi C'Est Soir?
    Few Boys - Secret Times
    Ledernacken - Amok
    New Order - Bizarre Love Triangle

    Ich glaube, diese Lieder wurden auch nicht besonders häufig im Radio gespielt...

  6. #5
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Top Ten:

    1. Visage - Fade to grey
    2. Ultravox - Vienna
    3. Depeche Mode - Everything counts
    4. China Crisis - Wishful Thinking
    5. Trash Can Sinatras - Obscurity knocks
    6. The Beatles - Strawberry Fields forever
    7. Kissing The Pink - The last film
    8. Don McLean - Vincent
    9. The Beat - Hands off... she`s mine
    10. New Order - Blue Monday

  7. #6
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    1.A Forest - The Cure
    2.Losing My Religion + The One I Love - R.E.M.
    3.Love will tear us apart + Atmosphere - Joy Division
    4.Fade To Grey - Visage
    5.Small Town Boy - Bronski Beat
    6.Temple Of Love - Sisters Of Mercy
    7.Road To Nowhere + Burnung Down The House - Talking Heads
    8.Tainted Love/Where Did Our Love Go - Soft Cell
    9.This Charming Man + That Joke Ísn´t Funny Anymore - The Smiths
    10.So Lonely - The Police

  8. #7
    Benutzerbild von 80love

    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    507
    Talk Talk - Another Word
    Pete Bardens - In Dreams
    Picnic at the Whitehouse - Wee need Protection
    Freeez - I.O.U.
    Sweet Connection - Dirty Job
    Jigsaw - Sky High
    Willy Finlayson - On the Air Tonight
    Doris D. & the Pins - Shine Up
    Debbie Harry - In Love with Love (SAW-Version)
    Expose - Point of no Return
    Alphaville - Falling Angel
    Dead or Alive - D.J.Hit that Button
    E.G.Daily - Mind over Matter + Love in the Shadows

    80's Forever

  9. #8
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    @UnknownPleasure
    Will ja nicht klugsch...en aber das: DAF - Voulez-Vous Cocher Avec Moi C'Est Soir? heißt "Voulez-vous coucher avec moi ce soir"... so... ich höre auf mit der Klugsch...erei ...

    Meine Anti-Nerv Lieder (ohne Klassifizierung, ohne Reihenfolge):

    Alphaville - Forever Young
    Glenn Medeiros - Nothing's gonna change my love for you
    Julie Piétri - Ève lève-toi
    Softcell - Tainted Love
    Michael Jackson - Liberian Girl
    Jean-Jacques Goldmann - Là-bas, Comme Toi, Pas Toi
    Sting/Police - Russians
    Image - Les Démons de Minuit

    (ja, ich weiss, schon wieder viele französische Lieder... )

  10. #9
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Lio - Amoureux solitaires
    A La Carte - You Get Me On The Run & Doctor Doctor
    Mike Oldfield - Arrival, Pictures In The Dark, Shine, Crime Of Passion
    Boney M. - Malaika, Consurla Biaz, Going Back West
    Alphaville - Universal Daddy, Dance With Me, Romeos (überhaupt die ersten 3 Alben allgemein)
    Rochelle - My Magic Man
    Tears For Fears - The Big Chair
    Ryan Paris - Dolce Vita Part II
    R.E.M. - das ganze Album "Document"
    U2 - One Tree Hill, Red Hill Mining Town - überhaupt die zweite Seite des "Joshua Tree" Albums
    Maywood - Late At Night, Rio
    J.M. Jarre - Rendez-Vous IV, Magnetic Fields IV
    Yello - Bostich
    Gazebo - I Like Chopin
    Madonna - Dear Jessie, Where's The Party
    Nanna - Sammenhold du (Geheimtipp aus Dänemark)
    Rags - Promises Promises (Ende 70er)
    Dee D. Jackson - Meteor Man & Automatic Lover (auch Ende 70er)
    Robert Palmer - Best Of Both Worlds (noch mal Ende 70er)
    Jellybean - Sidewalk Talk
    Tramaine - Fall Down
    a-ha - Touchy!
    Enya - Orinoco Flow
    Marc Almond - Tears Run Rings
    Michael Rother - Silberstreif & Palmengarten
    Louise Tucker - Midnight Blue & Only For You
    Keith Marshall - Only Crying
    Max Werner - Rain In May & Like An Autumn Leaf
    New Order - True Faith
    Spectral Display - It Takes A Muscle To Fall In Love
    BZN - Just An Illusion & The Old Calahan
    UB 40 - Sing Our Own Song
    Les Immer Essen - Infinity Horn
    Jona Lewie - Louise, Stop The Cavalry, Kitchen At Parties
    Chilly - Come Let's Go, Johnny Loves Jenny, Simply A Love Song
    Taco - Puttin' On The Ritz
    Sensus - Sensus

    und sicher gibt es noch viele mehr...
    Auch von den genannten werden die meisten heute nicht mehr im Radio gespielt und sind auch nicht auf den gängigen CD-Samplern drauf.

  11. #10
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    70er
    Pink Floyd - Shine on you crazy diamond
    Dr. Hook - Sylvia`s mother
    Emerson, Lake & Palmer - Lucky man
    Leonard Cohen - Lover lover lover
    10CC - I`m not in love
    Gary Wright - Dream weaver...

    80er
    Limahl - Neverending story
    Pet Shop Boys - It´s a sin
    Patrick Swayze - She´s like the wind
    Cock Robin - When your heart is weak
    Madonna - Like a prayer
    Tears for Fears - Everybody wants to rule the world
    Bill Medley & Jennifer Warnes - Time of my life
    Die Ärzte - Zu spät...

    90er
    Duran Duran - Ordinary world
    R.E.M. - Losing my religion

    Ach, es gibt so viele Lieder, die man immer wieder hören kann, ohne daß sie nerven, besonders aus den 70ern und 80ern.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 80's pop songs please!
    Von Konstantinos im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 22:56
  2. 2 Songs von 87/88
    Von Boldie im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 10:15
  3. Kinder der Nacht / Kinder der Nacht 2 -Am Ende der Ewigkeit
    Von Thanos im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 12:43
  4. Help, 2 songs need id ?
    Von Darkwave im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 20:52
  5. "Kinder der Nacht - Am Ende der Ewigkeit"
    Von SonnyB. im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 16:22