Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 127

Spätzünder...

Erstellt von bamalama, 12.08.2005, 03:33 Uhr · 126 Antworten · 15.186 Aufrufe

  1. #11
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    NovalisHH postete
    Dieses Lied, geschrieben u.a. von Schlagerspezialist Fred Jay, befand sich auch auf dem - recht erfolgreichen - HANSA-Hitsampler "20 Giganten - Original Hits - Vol. IV" aus dem Herbst 1979, auf dem auch z.B. "Ich werde gehn heute Nacht" (Mary Roos), "Moskau (Dschingis Khan) oder "El Lute" von Boney M. zu finden waren.
    Genau von diesem HANSA-Sampler kenne ich das Lied.

    Seit ein paar Jahren kenne ich einen Second-Hand-Shop für Vinyl, und manchmal hatten die schon mal alte Sampler etc. zu Tiefstpreisen im Angebot. Da habe ich dann welche gekauft und zu Hause nach brauchbarem Material durchsucht, d.h. die interessanten Songs habe ich auf eigenen CD-Rs zusammengestellt. Da war manchmal "das" langgesuchte Lied mit dabei, aber auch mir bis dahin noch völlig unbekanntes aber hörenswertes Material.

    @Denea:
    Die "Elisabeth-Serenade" gefällt mir wirklich. Ich habe davon eine Reihe unterschiedlicher Versionen, z.B. die "gepfiffene" Version von Roger Whittaker, die ich 1978 als erstes kennen lernte. Und das von mir oben erwähnte "Only For You" von Louise Tucker (1982) hat ja auch diese Melodie.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Ein Beispiel von mir ist "Guilty by association" von Dalbello. Von damals kannte ich nur ihren größten Hit "Tango", aber das finde ich bis heute nicht so berauschend. "Guilty..." habe ich dagegen erst 2003 (zusammen mit "Black on black", "Talk to me" und "Gonna get close to you") kennengelernt und es ist nicht nur das Lied, das mir von ihr am Besten gefällt, sondern auch einer meiner Favoriten aus den 80ern.

    Ein weiteres Beispiel ist "John" von Desireless, das habe ich auch erst 2003 kennengelernt und mag es inzwischen total gerne.

  4. #13
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Da faellt mir noch eines ein:

    THE DAY BEFORE YOU CAME - BLANCMANGE

    Das kannte ich nicht bis vor zwei Jahren und finde es ganz gross...!

  5. #14
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Juhuuu, die Mokka-Maxisingle befindet sich noch in meinem Besitz! Hat jemand eine Ahnung, wie viel die wert ist?

  6. #15
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    Babooshka - bei " Fun Records" wird die Maxi für 5.17 Euro angeboten, bei "Cyber CD" für 10.99 bis 26.99 (!). Ich bin zwar kein Internetexperte, aber ich denke, Du solltest einfach mal versuchen, die Maxi bei E-Bay reinzusetzen. Grundpreis: 8 Euro... mal schauen, wer dann was bietet

    Gruß aus HH

  7. #16
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Letztens habe ich die Maxi "Save Me" von Clout für 6 Euro versteigert, ist auch aus 1979 und somit noch vor der "großen Maxi-Welle".

    Andererseits brachte meine 1979er-Maxi "El Lute/Gotta Go Home" von Boney M. nur einen Euro.

    Es ist also sehr unterschiedlich mit den Preisen für Maxis aus der "vor-Maxi-Zeit".
    Jedoch habe ich mit beiden Maxis Gewinn gemacht (habe die nämlich für ein paar Cents eingekauft).

  8. #17
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    8 Euro Startpreis also, OK, gucken wir mal. Werde ich machen, wenn ich mal wieder Geld brauche

  9. #18
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    italomaster postete
    Da faellt mir noch eines ein:

    THE DAY BEFORE YOU CAME - BLANCMANGE

    Das kannte ich nicht bis vor zwei Jahren und finde es ganz gross...!
    Das Original findste aber hoffentlich noch ein wenig größer...

  10. #19
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Torsten postete
    Das Original findste aber hoffentlich noch ein wenig größer...
    also ich nicht . Ich ziehe die Blancmange-Version dem ABBA-Original vor.
    ....aber wenn schon ABBA, dann finde ich, dass dies doch einer ihrer stärksten Titel war. Auch wenn es zu diesem Zeitpunkt schon langsam dem Ende zuging...oder vielleicht grad deshalb ?!

  11. #20
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Einen kleinen Tick besser finde ich das ABBA Original schon, ja.

    Und auch ich finde, dass es eines ihrer staerksten Stuecke war...

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spätzünder II
    Von musicola im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 12:54
  2. Spätzünder oder auf Anhieb für gut befunden?
    Von ihkawimsns im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 15:00
  3. Spätzünder bei deutschen Coverversionen
    Von Otto im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 17:40