Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 127

Spätzünder...

Erstellt von bamalama, 12.08.2005, 03:33 Uhr · 126 Antworten · 15.189 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Spätzünder...

    Habe gerade mal die High Life von 1983 durchgehört und finde da zwei Klassesongs ... da hätte mich bisher niemand nach Fragen dürfen ...

    Frida & B.A. Robertson "Time"

    Den kannte ich bislang gar nicht. Ein Superpopsong ...

    Pino D'Angio "Evelonpappa, Evelonmamma" ...

    gehört habe ich den schonmal irgendwann in der Steinzeit ... ein schöner Tanzrhythmus und Ohrwurmmelodie ...

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von VapoRub

    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    111

    AW: Spätzünder...

    Da gibt's (gab's) bei mir auch einige:

    America - You can do Magic

    Bryan Ferry & Roxy Music (hatte irgendwie früher nie Zugang)

    Flock of Seagulls - I run (ist voll an mir vorbeigegangen-Hammerteil!)

    Miko Mission - The world is you (eigentlich DIE Italo-Hymne!)

    Mr.Mister - Broken Wings (kA wieso,ich mochte es früher absolut nicht!)

    Quincy Jones - Ai no corrida

    Rick James - Superfreak (dachte lange das wär von MC Hammer *schäm*)

    The Stranglers - Golden Brown (ich sag nur SNATCH-O.S.T.)


    MfG

  4. #53
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661

    AW: Spätzünder...

    Ich habe vorige Woche das erste Mal Dead Or Alive mit In Too deep gehört. Das ist ja soooo klasse. Wieso kannte ich das noch nicht?

  5. #54
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Spätzünder...

    Zitat Zitat von TalkTalk Beitrag anzeigen
    ...Dead Or Alive mit In Too deep....Wieso kannte ich das noch nicht?
    Das frage ich mich auch. Und so einer räumt kräftig beim Musikrätsel ab. Schäm dich.

  6. #55
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661

    AW: Spätzünder...

    o.k. in Grund und Boden.

  7. #56
    Otto
    Benutzerbild von Otto

    AW: Spätzünder...

    Zitat Zitat von ICHBINZACHI Beitrag anzeigen
    Frida & B.A. Robertson "Time"

    Den kannte ich bislang gar nicht. Ein Superpopsong ...
    Und zeitgleich hat Frida den Titel (Original: "Arrival" von ABBA) auch mit dem Franzosen Daniel Balavoine in französischer Sprache neu aufgenommen, das Ganze nannte sich "Belle".

    "Belle" ist die ruhigere Interpretation, während "Time" rhythmischer klingt. Ich mag beide Versionen sehr gern!

    "Belle" kenne ich schon seit Erscheinen 1983, während ich "Time" auch erst 18 Jahre später kennen lernte, eben durch diese "High Life".

  8. #57
    Benutzerbild von Graf Zahl

    Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    9

    AW: Spätzünder...

    Neulich lief bei NDR2 ein Titel, den ich seit den 80ern nicht mehr gehört hatte, und an den ich mich auch bewusst nicht mehr erinnern konnte. Ein Glück gibt es ja heutzutage die Playlisten. So weiß ich nun, dass ich jahrelang Howard Jones völlig zu Unrecht ignoriert hatte. Den "New Song" werde ich wohl in meine Favoritenliste aufnehmen.

    Aber das witzige ist ja, dass ich vor einigen Monaten einen meiner damaligen Lieblingssongs nach ca. 20 Jahren zum ersten Mal im Radio wiedergehört habe, bei dem ich bis dahin leider nie in Erfahrung gebracht hatte, von wem das Lied ist. Playlisten gabs ja damals noch nicht. Aber nun war das ja kein Problem mehr. Und was soll ich sagen, es war Howard Jones, diesmal mit Look Mama.

    Vielleicht sollte ich mir am besten alles von ihm holen, wer weiß, was ich da sonst noch für versteckte Schätze entdecke.

  9. #58
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Spätzünder...

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte ich mir am besten alles von ihm holen, wer weiß, was ich da sonst noch für versteckte Schätze entdecke.
    Zumindest für die ersten fünf Studioalben

    Human's Lib
    Dream Into Action
    One To One
    Cross That Line
    In The Running


    kann ich schonmal 'ne unbedingte Kaufempfehlung ausprechen!

    Ansonsten als Querschnitt sehr geeignet:


    Best Of Howard Jones

    1 What Is Love? 3:41
    2 New Song 4:15
    3 Pearl in the Shell 3:59
    4 Always Asking Questions 3:41
    5 Things Can Only Get Better 3:57
    6 Like to Get to Know You Well 4:01
    7 Life in One Day 3:39
    8 You Know I Love You, Don't You? 4:05
    9 Hide and Seek 4:49
    10 No One Is to Blame 4:12
    11 Look Mama 4:05
    12 The Prisoner 4:40
    13 Everlasting Love 4:20
    14 Lift Me Up 3:40
    15 Tears to Tell 4:19
    16 Two Souls 4:24
    17 I.G.Y. (What A Beautiful World) 5:07
    18 City Song 7:16


    Gruß
    musicola

  10. #59
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ CLOSELOBSTER

    etwas verspätet: DANKE

    @ TALK TALK

    welche version von in too deep hast du denn gehört? hoffentlich nicht die langweilige ALBUM-VERSION (siehe beitrag nr. 1 in diesem thread: http://www.best-of-80s.de/vbforum/showthread.php?t=7013 )! ich empfehle den `Off Yer Mong´ Mix! solltest du diesen nicht kennen, dann melde dich einfach bei mir

    @ MUSICOLA

    findest du wirklich alle von dir genannten HOWARD JONES-alben empfehlenswert? meiner meinung wurden seine alben immer schwächer! alben nr. 4 + 5 würde ich zumindest getrost im regal stehen lassen...


    21.06.07 PLAYLIST:
    V.A. - "i love disco 80´s vol.3" (2 CD), FANGORIA - "¡viven!" (DVD & CD), RUTH ANN - "what about us", OLÉ OLÉ - "grandes éxitos y otras terapias de grupo (fase 4)", TEARS FOR FEARS - "songs from the big chair (Deluxe Edition)" (2 CD), FISCHER-Z - "highlights 1979 - 2004" (2 CD), BARBRA STREISAND - "the ultimate collection" (2 CD), KLEE - "zwischen himmel und erde", LUCIO BATTISTI - "e già", BROS - "push", THE B52´S - "cosmic thing", BONEY M. - "eye dance"

  11. #60
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Spätzünder...

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen

    @ MUSICOLA

    findest du wirklich alle von dir genannten HOWARD JONES-alben empfehlenswert? meiner meinung wurden seine alben immer schwächer! alben nr. 4 + 5 würde ich zumindest getrost im regal stehen lassen...
    Kurze Antwort: Ja, finde alle empfehlenswert!

    Lange Antwort: Ja, finde alle empfehlenswert! Weil, keines wie das andere klingt. Deswegen schrieb ich ja auch oben bei der Best Of von einem Querschnitt! Ist von allem was dabei!
    Und gerade Nummer 4 (Cross That Line) finde ich ausgezeichnet. Nr. 5 (In The Running) habe ich gestern Abend nach Verfassen des Posts eingelegt und komplett angehört. Ist sicher nicht Howies Meisterstück, geht aber gut ins Ohr, und das ist es, was für mich zählt!

    Mein persönliche Reihenfolge:

    1. One To One
    2. Cross That Line
    3. In The Running
    4. Human's Lib
    5. Dream Into Action

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spätzünder II
    Von musicola im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 12:54
  2. Spätzünder oder auf Anhieb für gut befunden?
    Von ihkawimsns im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 15:00
  3. Spätzünder bei deutschen Coverversionen
    Von Otto im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 17:40