Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 71

Spandau Ballet - Comeback

Erstellt von gently69, 24.03.2009, 16:06 Uhr · 70 Antworten · 6.983 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Zitat Zitat von synmaster Beitrag anzeigen
    Ulkiger Vergleich ... außerdem ist die "Zug Um Zug" von 2007, also grade mal 2 Jahre alt
    Hat ja schön lange gebraucht....
    ICH hab' von Ihm seit 20 Jahren nix mehr gehört, hatte aber gerade eine Ankündigung bei mir in der Nähe gelesen, daher kam ich drauf. Ich war aber nicht dort, keine Zeit.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von humblebee

    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    429

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Natürlich nur die großen Städte war ja logisch tzz und dann noch 63€ pfftt..da behalt ich lieber das 1985 Konzert in Saarbrücken in Erinnerung..1997 tingelte Tony Hadley noch aufm Heilbronnerwartbergfestival rum tzz hier gehts eindeutig nur um Geld wie bei Kajagoogoo!Erst sich gegeneinander vor Gericht zerren dann den Fans Fakeharmonie vorspielen....

  4. #33
    KaMZ
    Benutzerbild von KaMZ

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Im November werden Spandau Ballet ihre neue Single "Once More" bei "Wetten, dass..." präsentieren. Den Song gibts schon auf YouTube. Finde ich ganz okay, ein bissl langweilig. Falls er das stimmlich live so hinbekommt wirds 'ne beeindruckende Performance. Oder die machen wie "Simple Minds" 'ne perinliche Playback-Einlage draus.

  5. #34
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Die Single haut mich absolut nicht um... klingt ziemlich belanglos in meinen Ohren - würde Tony Hadley nicht singen, könnte man fast meinen, einen von Gary Barlow komponierten Titel vorgesetzt zu bekommen. Ich hab allerdings auch nicht mehr erwartet, die Neuaufnahme von 'Only When You Leave' klingt ja auch eher in die Ecke gedrückt.

  6. #35
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Zitat Zitat von okinawa Beitrag anzeigen
    Die Single haut mich absolut nicht um... klingt ziemlich belanglos in meinen Ohren - würde Tony Hadley nicht singen, könnte man fast meinen, einen von Gary Barlow komponierten Titel vorgesetzt zu bekommen. Ich hab allerdings auch nicht mehr erwartet, ....
    Ich hatte nur mehr erhofft, ansonsten meine Meinung. Eventuell hätte ich den Beginn etwas schärfer formuliert.
    Außer einem "wegweisenden" Titel ist an dem Stück nix dran.

  7. #36
    Benutzerbild von gently69

    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    572

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Zitat Zitat von KaMZ Beitrag anzeigen
    Falls er das stimmlich live so hinbekommt wirds 'ne beeindruckende Performance. Oder die machen wie "Simple Minds" 'ne perinliche Playback-Einlage draus.
    Wenn sie ihn live singen lassen, bekommt er das stimmlich hin. Bin ich überzeugt von. Habe etliche seiner Konzerte besucht und stimmlich ist er wirklich top.
    Ich kann mich an den Song gewöhnen, aber bin auch voreingenommen.

  8. #37
    Benutzerbild von Kewa71

    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    24

    Daumen hoch AW: Spandau Ballet - Comeback

    Ich war am Dienstag bei Spandau Ballet in London! Es war ein tolle Performance. Das Publikum (immerhin um die 18.000) war absolut begeistert und Tony war die Rührung deutlich anzumerken! Hatte ursprünglich auch wegen der Ticketpreise gezögert, mir eine Karte für ein Konzert in Deutschland zu kaufen - gestern hab ich mir eine für Düsseldorf bestellt!! Ich hoffe sehr, daß sie bei "Wetten, dass...!?" live spielen dürfen, denn Tony ist stimmlich voll auf der Höhe!!!

    Früher fand ich ja Steve am "schnuckeligsten". Ein "paar" Jahre später fand ich gerade ihn auf den aktuellen Pressefotos eher.... *naja*. In "echt" dann aber muß ich gestehen, daß sich die Herren alle gut gehalten haben!!

  9. #38
    Benutzerbild von gently69

    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    572

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Ich war am Wochenende auf den 2 Konzerten in Birmingham und war auch absolut begeistert. Das 1. Konzert war absolut top. Beim 2. hatte Tony das eine oder andere Stimmproblem, was aber nicht sooo gravierend war.
    Fand es von der Show her auch klasse. Große Bühne mit Livescreen dahinter, auf der auch mal klasse zusammengestellte Filmchen ablaufen.

    Und Spaß hatten sie auf jeden Fall zusammen auf der Bühne. Kann mir auch nicht vorstellen, dass besonders zwischen Gary und Tony nur eitel Sonnenschein herrscht, aber von Disharmonien war nix zu spüren.
    Wir konnten nach der 2. Show auch noch ein paar Worte mit Steve Norman wechseln. Und der bestätigte unseren Eindruck.

    @Kewa71
    Ja, wenn man bedenkt, dass die Herren 50 oder knapp davor sind, machen sie wirklich noch eine gute Figur. Nur Tony könnte das eine oder andere Kilo weniger vertragen.

  10. #39
    Benutzerbild von Kewa71

    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    24

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Zitat Zitat von gently69 Beitrag anzeigen
    Ich war am Wochenende auf den 2 Konzerten in Birmingham und war auch absolut begeistert.
    Ah... jetzt bin ich neidisch!! Hätte mir echt Karten für die Konzerte in GB besorgen sollen aber hätte auch nie gedacht, daß ich so begeistert sein würde. Auf jeden Fall stehen jetzt zwei der Deutschland-Konzert auf meiner Liste!!


    Zitat Zitat von gently69 Beitrag anzeigen
    Und Spaß hatten sie auf jeden Fall zusammen auf der Bühne. Kann mir auch nicht vorstellen, dass besonders zwischen Gary und Tony nur eitel Sonnenschein herrscht, aber von Disharmonien war nix zu spüren.
    Wir konnten nach der 2. Show auch noch ein paar Worte mit Steve Norman wechseln. Und der bestätigte unseren Eindruck.
    Was bestätigte er? Daß nicht eitel Sonnenschein herrscht oder daß sie Spaß hatten??

    Zitat Zitat von gently69 Beitrag anzeigen
    @Kewa71
    Ja, wenn man bedenkt, dass die Herren 50 oder knapp davor sind, machen sie wirklich noch eine gute Figur. Nur Tony könnte das eine oder andere Kilo weniger vertragen.
    Ich finde die Bezeichnung "Big Man" für Tony absolut passend Er ist schon gut im Futter aber besonders gegen den extrem dünnen Gary fällt's schon auf.

    Bin echt gespannt auf die Gigs im März. Ob sie bis dahin sogar noch neues Material produzieren??

  11. #40
    Benutzerbild von gently69

    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    572

    AW: Spandau Ballet - Comeback

    Zitat Zitat von Kewa71 Beitrag anzeigen
    Was bestätigte er? Daß nicht eitel Sonnenschein herrscht oder daß sie Spaß hatten??
    Die Sache mit dem Spaß. Wäre ja blöd etwas anderes zuzugeben.

    Zitat Zitat von Kewa71 Beitrag anzeigen
    Ich finde die Bezeichnung "Big Man" für Tony absolut passend Er ist schon gut im Futter aber besonders gegen den extrem dünnen Gary fällt's schon auf.
    Auf jeden Fall. das springt schon ins Auge.

    Zitat Zitat von Kewa71 Beitrag anzeigen
    Bin echt gespannt auf die Gigs im März. Ob sie bis dahin sogar noch neues Material produzieren??
    Tue mir mit ner Freundin noch Amsterdam jetzt am Sonntag an. Kurzfristiger Entschluß. Momentan ist hauptsächlich von Promotion die Rede. Ob sie noch Zeit für's Studio haben, weiß ich nicht.

Ähnliche Themen

  1. Spandau Ballet Maxis
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 15:22
  2. Der Sänger von Spandau Ballet
    Von hey_wickie im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2004, 12:30
  3. Spandau Ballet und Kajagoogoo planen Comeback
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 14:40
  4. Spandau Ballet Fachmann gesucht !
    Von Link im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2001, 13:43