Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Stars On 45

Erstellt von dj.forklift, 11.01.2003, 14:20 Uhr · 2 Antworten · 1.724 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Hallo zusammen,
    es war Anfang der 80er Jahre, als der holländische DJ Japp Eggermont mit seiner Art des Hitrecyclings große Erfolge feierte. Und auch heute noch sind die Stücke, die sich über eine ganze LP-Seite erstrecken ohne langweilig zu werden trotz gleichbleibenden Rhythmus, immer noch gern gehört und ich lege sie auch noch gerne auf. Mich würde jetzt mal interessieren, wo es mal eine Liste aller offiziellen Stars on 45 gibt. Vor allen Dingen: da gab es doch auch was in deutsch. Auf einem Flohmarkt konnte ich mal eine Single ergattern, die mit "Lieder der Nacht" im Mix anfing und mit "Marmor, Stein.." aufhörte. Es muß aber noch eine geben, ich kann mich entsinnen, seinerzeit im RIAS 2 Treffpunkt mal eine Version gehört zu haben, in der Reinhard Mey (bzw. der Imitator) sagte: "Nein, nein, nein. Das muß man viel poetischer sagen." und dann ging es zu "Über den Wolken". Kennt jemand diese Version. Gibt es die vielleicht noch irgendwo? Gibt es weiteres, relativ unbekanntes Material zu diesem Thema. Mir fiele da noch Laurent Voulzy und die Rockcollection ein. Is auch sowas, nur französisch. Bin für jeden Hinweis dankbar

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Es gab im Jahr 1981 zwei Singles des Sängers "Lobo". Ebenfalls Medleys im selben Stil wie die "Stars On 45" und im gleichen Rhythmus.

    The Caribbean Disco Show: Medley mit diversen Stücken von Harry Belafonte. Diese Single war damals sogar relativ erfolgreich.

    Lobo's Gospel Show: die Nachfolgesingle. Gleicher Ablauf, nur diesmal mit diversen Gospel-Stücken, z.B. Amen, Oh Happy Day, He's Got The Whole World.

    Beide waren vom selben Schema:
    1) langsames Intro (Day-O bzw. Amen)
    2) zwei verschiedene Titel
    3) Refrain (Day-O bzw. Amen)
    4) zwei verschiedene Titel
    5) Refrain (Day-O bzw. Amen)
    6) zwei verschiedene Titel
    7) Refrain (Day-O bzw. Amen)
    8) Outro (Instrumental, fast gleich in beiden Stücken)

    Beide dürften heute mit zu dem seltensten 80er-Stücken gehören.

  4. #3
    Benutzerbild von Werner

    Registriert seit
    05.08.2002
    Beiträge
    128
    Stars on 45 war nicht das erste Medley von Jaap Eggermont.
    Schon 1977 war er Produzent von Long Tall Ernie & the Shakers, die mit
    "Do you remember" ein großen Erfolg hatten, und 1-2 Jahre später mit
    "the golden Years of Rock`n Roll" ein weiteres Medley nachschoben.
    Außerdem gab es 1977 das Medley von Veronica Unlimited "What kind of Dance is this?". Holland scheint ein Faible für solche Medleys zu haben, später kam ja auch Jive Bunny von dort.
    Zu dieser Zeit gab es auch noch The Ritchie Family "The Best Disco in Town" mit einigen Disco- Klassikern und The Royal Philamonic Orchestra mit "Hooked on Classics" wo klassische Themen verwurstet wurden.
    Im Sog von Stars on 45 gab es natürlich sofort Nachzügler, wie z.b. "Die großen deutschen Stars auf 45" die ja schon angesprochen wurden oder auch
    "Deutsche Stars auf 45" wo nur Künstler von Jack White in ein Medley gepackt wurden. Das schlimmste war damals von Gitti & Erica "die volkstümliche Schlagerparade auf 45".
    Das Liedermacher-Medley war "Olms Liedermacher auf 45" vom bekannten Hans-Werner Olm, erschienen 1981 auf RCA PB 5934.

Ähnliche Themen

  1. Hear 'n' Aid - Stars
    Von Karsten_with_a_K im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 09:56
  2. Belle stars DVD
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 13:41
  3. LITTLE TWIN STARS
    Von twinstar im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 19:48
  4. Die kindlichen Stars
    Von bubu im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 13:26
  5. Stars on 45
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.12.2001, 16:09