Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Stock/aitken/waterman

Erstellt von Imaginary Boy, 12.12.2001, 23:06 Uhr · 30 Antworten · 2.957 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    Wenn ich bei einer Sache in Bezug auf die 80er Jahre überhaupt nicht Bescheid weiß, dann bei Stock/Aitken/Waterman. Hinter welchen Bands standen die drei überhaupt? Ich hab nämlich keinen blassen Schimmer!
    Würde mich über ne ergiebige Antwort freuen!
    Irvine

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Oh, es gibt noch viel mehr, aber ich nenn mal ein paar von den bekanntesten:
    Mel & Kim
    Bananarama (teilweise)
    Kylie Minogue
    Jason Donovan
    Sonia
    Dead Or Alive ("You spin me round", teilweise)
    Pepsi & Shirlie (teilweise)
    Samantha Fox (teilweise)
    Sinitta
    sie selbst hatten Hits mit "Roadblock" und "Packjammed"
    Zwischen März 1986 und Oktober 1990 hatten sie ständig(!) irgendeine Platte in den Top 40 in GB.
    sogar für Stephan Remmler haben sie was gemacht...fragt mich jetzt nicht was, ich habs auch nur gelesen...
    Gruß
    Gosef

  4. #3
    Benutzerbild von
    Dead Or Alive ist so viel ich weiß nicht nur teilweise von SAW produziert.
    1984 haben sie aber bereits mit der Cover-Version "Dark Glasses von Nik Kershaw" von Edwina Laury gutes vollbracht, aber damals noch ohne Erfolg.

    Ab
    Dead Or Alive - You Spin Me Round und
    Divine - You Think You're A Man

    war der Erfolgsweg gebahnt obwohl ich noch hinzufügen möchte, wenn die 3 nicht von New Order - Blue Monday (1983) gehört hätten, dann waren sie vermutlich heute noch arm.

  5. #4
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Fan Of 83 postete
    ...obwohl ich noch hinzufügen möchte, wenn die 3 nicht von New Order - Blue Monday (1983) gehört hätten, dann waren sie vermutlich heute noch arm.
    Ein paar erklärende Worte dazu vielleicht, Fan Of 83?
    Gruß
    Gosef

  6. #5
    Benutzerbild von masterchief

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    180
    natürlich nicht zu vergessen: Rick Astley. die acid mixes waren ja obergoil.

    ciao

  7. #6
    Benutzerbild von Captain Retro

    Registriert seit
    07.11.2001
    Beiträge
    89
    @gosef: jetzt spreche ich mal für Fan Of 83 : es muß wohl die art der produktion gemeint sein. Blue Monday war bestimmt die inspirationsquelle für den sound der SAW-produktionen. Aber unser "Meister von 83" wird dich bestimmt noch exakter informieren.
    Gruß, captain

  8. #7
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    masterchief postete
    natürlich nicht zu vergessen: Rick Astley. die acid mixes waren ja obergoil.
    ciao
    Natürlich Rick Astley! Hab ich tatsächlich nicht erwähnt...dafür muss ich mich ja schämen!
    Ich wollte mal "Cry for help" von Rick Astley mit folgenden Worten ankündigen: "Dieser Song ist für alle, die Rick Astley für 'Never gonna give you up' an den Eiern aufhängen wollten", hab ich aber doch nicht gemacht...
    @Cpt.Retro: Danke schonmal!
    Gruß
    Gosef

  9. #8
    Benutzerbild von LeEaNNaHeArT

    Registriert seit
    08.12.2001
    Beiträge
    20
    Moin,

    soviel ich weiss, war die Inspirationsquelle nicht New Order, sondern
    der Hit von Colonel Abrams mit seinem Hit "Trapped".

    Aus diesem Teil haben Sie variantenreich Ihre Hits zusammengeflickt.

    Charakteristisch ist halt der E-Bass, der vor allem in den ersten Hits von SAW
    genauso klingt wie in "trapped"

    Und weg!

    LeE

  10. #9
    Benutzerbild von LeEaNNaHeArT

    Registriert seit
    08.12.2001
    Beiträge
    20
    Ach ja...zu nennen wäre auch noch CeeJay (A little love - Whats goin on)
    Die Extended ist feiner SAW Groove

  11. #10
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    @ Gosef
    Das Album "Free" (1991) von Rick Astley, mit "Cry For Help" gehört zu meinen absoluten Lieblingsscheiben. Vielleicht, weil es NICHT von SAW produziert wurde...

    Wurden denn eigentlich SWEET CONNECTION auch von SAW gemacht?

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dieter Bohlen VS. Stock Aitken Waterman
    Von DANNIIfan im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.11.2017, 23:28
  2. Was Macht Stock Aiken und Waterman?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 26.11.2017, 23:22
  3. Stock, Aitken, Waterman
    Von baerchen im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2003, 12:28
  4. Die Tintenfische aus dem 2. Stock kommen wieder !! (kultserie)
    Von tobias im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2002, 22:12