Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 23 von 23

suche "GERMANY CALLING" ...

Erstellt von onkelBOB, 07.06.2006, 00:10 Uhr · 22 Antworten · 2.049 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von ZDF-Disco

    Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    316
    Noch ist es ja nicht bewiesen, ob wirklich "Vinyl" die Tonquelle ist.

    ABber: Ich habe gehört, dass in der Vergangenheit gehört, dass sogar ein 1987er Track "Funkytown", Gruppe fällt mir nicht ein, auf einer "Ulli Wenger" CD von Vinyl gezogen wurde. Kaum verständlich, dass das sogar bei so einem internationalen riesigen Welthit getan wurde.

    Aber daher wäre das nicht so ungewöhnlich, wenn die "Ulli Wenger-CD--Zusammensteller" den 1981er Track "Germany Calling" von Vinyl von der "INSTUSTRIE" gezogen erhalten hätten.

    Aber trotzdem: Es wäre traurig. Grade so Tracks, die man sooooooo gerne in digitaler Qualität auf CD hätte, und diese dann auch irgendwann auf CD-Sampler findet, wurden dann von Vinyl gezogen.

    Durch die Aussage von "freddieflop" bin ich doch recht vorsichtig mir das CD zu kaufen. Grade, weil ich es nur wegen der Tone Band haben wollte. Ich würde mich sehr ärgern, nur einen digitalen Fake auf CD vorzufinden und dafür wären dann um die 20,00 Euro aus meinem so schmalen Geldbeutel.

    Bis dann, Heiko

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.024
    Herrn Wengers bisherige Veröffentlichungspolitik ist bisher sicher hoch einzuschätzen. Sicher ist auch, dass das Ganze auch von den einholbaren Rechten abhängig ist. Wenger stellt wohl die zur Zeit einzige Quelle in Deutschland dar, zumindest mal Ab und An, verlorene musikalische Schätze wieder ans Tageslicht zu fördern. Dennoch sind in der Vergangenheit ein paar saumäßige Patzer enthalten. Beispiele wären My Love is a Tango (total verzerrte/übersteuerte Aufnahme) und Funkytown von Pseudo Echo (Vinylkopie). Das ist deshalb schade und verwunderlich zugleich, da es bereits Aufnahmen auf digitalen Tonträgern gab. Wie Wenger mir mal per Mail schrieb sind die Macher dieser Serie natürlich von den Vorlagen der Musikindustrie abhängig. Dass dann zum Teil solche grottenschlechte Vorlagen geliefert werden sagt wohl alles.
    Zu der Tone Band Aufnahme habe ich ja bereits bemerkt, daß es eine Vinylkopie ist, aber eine sehr gute Überspielung. Mit etwas Nachbearbeitung wird daraus eine perfekte Aufnahme.

  4. #23
    Benutzerbild von ZDF-Disco

    Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    316
    Da "Germany Calling" von dieser Vol. 8 von Vinyl gezogen wurde, werde ich mir das 2-CD-Set von der Ulli Wenger Serie nicht kaufen.

    Wegen dieses Liedes sind mir die 19,99 €, die der Fachhandel verlangt einfach zu schade. Zumal der Rest des Samplers für mich nicht weltbewegend ist.

    Um die Tone Band hören zu können, lege ich meine alte "Club Top 13" MC, Ausgabe "Extra 1981" von Ende 1981 in den Recorder ein.

    Trotzdem ist es doch sehr schade, dass sehr häufig seltene Perlen, wenn sie mal auf CD eingekoppelt werden, von Vinyl stammen. Das war ja auch schon zwischen 1993 - 2001 zu Zeiten der "EAMS Compilation" so.

    Gruss, Heiko

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Suche Aufzeichnung der Sendung "Die Spielbude" vom 24.09.1986 (u.a. "Mixed Emotions")
    Von whonose im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 12:28
  2. "Neue" Radioshow mit feinem Mix aus "80er" / "Indie" / "Electronica"
    Von nikk rhodes im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 09:48
  3. suche "Hans Mundhenk" oder "Halt`n Mund Henk" Pullover
    Von Friesi im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 09:35
  4. Suche die Single "GABRIELLA" von "JACK GOLDBIRD" (Drafi)
    Von whonose im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 13:17
  5. Alphaville sind mit "To Germany With Love" wieder da
    Von retroman im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 14:27