Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 23 von 23

Synthie-Pop in der DDR

Erstellt von Muggi, 23.02.2004, 20:52 Uhr · 22 Antworten · 4.954 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von schubser

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    1.129

    AW: Synthie-Pop in der DDR

    Zitat Zitat von water71 Beitrag anzeigen
    Habe auch noch Lotos "Frl.Frankenstein" und
    desweiteren Lotos"Mitternachtsschwärmer"

    erschienen auf "Kleeblatt 27"
    dort ist ebenfalls noch "Domino" mit drauf

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672

    AW: Synthie-Pop in der DDR

    Micha "röschmich" hätte bestimmt die Gruppe "Pond" nicht unerwähnt gelassen, als alter Ost-Fuchs. Ich hatte das Vergnügen sie damals mitte der 80er live zu erleben in Cottbus und muss sagen meine Herren mit den Mitteln, Hut ab, war geil.

  4. #23
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Synthie-Pop in der DDR

    Systemkritik kam gelegentlich durch. Z.B. "Langeweile" (Pankow), "Born In The GDR" (Sandow), es hagelte aber auch Sendeverbot z.B. "Lied an eine ergraute Lehrerin" (Mixed Pickles).

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Northern Kind - Synthie Pop a la 80s
    Von Superstar im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 12:04
  2. synthie sounds
    Von DocMetz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 23:35
  3. Synthie-Pop aus Frankreich!!!
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.10.2004, 14:43
  4. Monopol (synthie Ndw)????
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2002, 20:08
  5. Alu (minimale Elektronik/synthie)
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2001, 15:12