Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 29

TAFFY

Erstellt von DANNIIfan, 31.01.2004, 15:45 Uhr · 28 Antworten · 2.594 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Ruedili

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    286
    Hi !

    In Deutschland ist auf Ariola "I Love My Radio" 1985 erschienen. So steht's auch auf dem Cover. Auf dem Plattenlabel ist bei Single und bei Maxi (601978-213) jeweils Midnight Radio aufgedruckt. Und genau das singt Taffy auch (I love my midnight radio).

    In GB ist auf Single (E Type 1) und auf Maxi (E Type 1 T) bei Rhythm King 1986 der U.K. Mix erschienen. Dort heißt es auch "I love my radio" und Taffy singt hier "I love my deejay's radio".

    Ebenfalls in GB ist bei Rhythm King als Maxi (Type 1 T) der American Mix erschienen. Hier singt Taffy wieder vom Midnight Radio.
    Die oben beschriebene in Deutschland erschienene Maxiversion ist auf der B-Seite des American Mix drauf und heißt dort European Mix.

    Auf CD gibt es neben den oben beschriebenen Maxi-CDs nur die Varianten mit dem besungenen Midnight Radio in unzähligen Edits. Besonders auf diversen Italo-Samplern.

    Meine favorisierten U.K.-Mixe von 1986 (nicht die bescheidenen 98'er Versionen) gibt es meines Wissens nicht auf CD. Schade eigentlich.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Hi Ruedili,

    Das wird ja immer verwirrender
    Sollte das tatsächlich so sein? Ich hatte irgendwie in Erinnerung, dass Taffy in jeder Fassung, zumindest in der letzten Strophe oder Zeile, auch mal "My DeeJay's Radio" singt.

  4. #13
    Benutzerbild von Ruedili

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    286
    Hi Brandbrief !
    Nee tut sie nicht, jedenfalls nicht auf den o.g. Tonträgern.
    Aber verwirrend isses schon.
    Aber ich habe lang genug nach der U.K.-Mix-Single gesucht, bis ich sie hatte und dann hört man sehr genug hin.

    Gruß
    Ruedili

  5. #14
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Lauscht doch bitte mal in den von mir erwähnten "D.J.'s Remix" rein und sagt mir, wie/wo ihr diese Version einordnet!



    In dieser mit treibendem Stampf-Beat versehenen Fassung wird auch "my DJ's radio" gesungen.

  6. #15
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    So Torsten,

    eben grad reingelauscht:
    Vom Anfang her ist es dem Chicago House Mix No.2 ähnlich.
    Dieser beginnt ebenfalls mit reinem Gesang, dann kommt ein Instrumentalteil und dann geht's richtig los.
    Aber bei mir singt Taffy auch nix vom DeeJay's Radio.
    Bei deiner Version ist mir noch aufgefallen, dass außer dem DeeJay's Radio
    die Backgroundsänger(innen) statt:

    Wo oh
    my guy
    the deejay after midnight

    Wo oh
    my guy
    on the midnight radio.

    anstelle von "midnight radio" sowas wie "good time radio" singen.

  7. #16
    Benutzerbild von R.Moore

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    188
    Klasse Version.
    ist das eine offizielle version?könnt ihr sampler nennen wo diverse maxis von "i love my radio" drauf sind ?

  8. #17
    Benutzerbild von Ruedili

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    286
    Hallo Torsten !
    Das ist die von mir oben genannte 12"-Version des U.K.-Mixes. Als Maxi erschienen bei Rhythm King (E Type 1T).
    Klingt viel besser als mein Vinyl !

    Gruß und Dank
    Ruedili

  9. #18
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Ruedili postete
    Hallo Torsten !
    Das ist die von mir oben genannte 12"-Version des U.K.-Mixes. Als Maxi erschienen bei Rhythm King (E Type 1T).
    Supi, danke für die Info.

    So langsam kommt Struktur in das Chaos.

  10. #19
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ruedili postete
    Meine favorisierten U.K.-Mixe von 1986 (nicht die bescheidenen 98'er Versionen) gibt es meines Wissens nicht auf CD. Schade eigentlich.
    Torsten postete
    Und um die Verwirrung noch zu steigern, sei noch ein "D.J.'s Remix" von "I Love My Radio" erwähnt, den ich vor einiger Zeit von einem Sampler aus bamalamas Sammlung aufgenommen habe.
    Ruedili postete
    Das ist die von mir oben genannte 12"-Version des U.K.-Mixes. Als Maxi erschienen bei Rhythm King (E Type 1T).
    Damit dürfte Ruedilis Aussage im ersten Post wohl widerlegt sein

    Ich fasse nochmal zusammen:

    D.J.'s Remix = U.K. Mix (12" Version)
    American Mix = U.S. Remix
    European Mix = Long Version

    Was befindet sich denn eigentlich auf der B-Seite des 12" UK-Mixes und hat hier wirklich niemand ein Coverfoto der Chicago-House-Mix-Scheibe?

    Übrigens hat letztere Version mit House sehr wenig am Hut. Diese Bezeichnung hat wohl keinen Bezug auf den Musikstil. Eigentlich auch nachvollziehbar, da Acid & House erst Ende der 80er aufkamen, Taffys Hit jedoch 86 erschien .

  11. #20
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    1986 war in Chicago die House Musik bereits in vollem Gange...! Die ersten Platten in der Richtung kamen dort 1985 raus.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Taffy-I Love My Radio-versch. Versionen ?
    Von Long Version im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 22:49
  2. Taffy: I love my radio, UK.Single Version
    Von Ruedili im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 10:20
  3. Taffy - I love my radio, spezielle Version
    Von Ruedili im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.12.2003, 20:54
  4. Taffy - I Love My Radio / UK MIX ?
    Von 80love im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2003, 20:26