Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Talla 2 Xlc / Moskwa Tv .....

Erstellt von cater78, 01.03.2002, 09:04 Uhr · 13 Antworten · 1.461 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    Zu Klangwerk fällt mir noch ein zweiter Titel ein " warte bis es dunkel ist..."
    Klangwerk waren übrigens Alexander Abraham(Abfahrt), Peter Zweier und Torsten Fenslau.

    Schönen Sonntag noch!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von
    hallo link,

    ist das generator 7/8 auf der LP eigentlich gleich wie die Maxi?

  4. #13
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811
    @ Fan Of 83 !

    yo, die LP Version entspricht dem "Kalinan Mix"

    gruß LINK

  5. #14
    Benutzerbild von Overpower

    Registriert seit
    09.02.2002
    Beiträge
    361
    Also von Robotiko Rejekto gab´s auch eine LP/CD

    Was noch in diese Sparte Fällt ist MCL (Microchip League) welche ebenfalls eine gleichnamige LP rausgebracht haben und folgende 12" :

    Satellite
    Communicate
    New York

    später noch einen Titel mit Deborah Sasson als Sängerin , weiss spontan aber den Titel nicht.

    Von Moskwa T.V. gab´s 3 LP´s wobei die letzte auch das letzte ist !!!
    Die wurde nähmlich vom Sänger Javellin allein Produziert

    Dynamics & Discipline und Blue Planet waren echte Knaller.
    Desweiteren gab es von Generator 7/8 auch eine Rap Version von Doctor D & Grandmixer B mit dem Titel "The Age Of The Atom" (siehe meine Signatur )

    Talla war auch Schirmherr der in den achtzigern veröffentlichten T.D.I. (Technodrome International) Reihe, junge Electronic Bands die unter diesem Label rauskamen (u.a. Bigod 20 mit Body & Energize), Cetu Javu, Robotiko Rejekto, Tribantura (saugeil !!!) um nur einige zu nennen.

    Von Generator 7/8 gab es einige 12" Versionen, wobwi die b-seite der originalen Maxi (Gozilla Mix) immer noch mein Favorit ist.

    Techno Talk und Generator 7/8 stümten seinerzeit sogar die U.S. Billboard Charts

    Die Robotiko Maxis waren :
    Robotiko Rejekto
    Robotiko Rejekto (RMX)
    Umsturz
    Injection (Robotiko Rejekto Part 2)
    Hangar 18

    C.C.C.P. (American & Sowjets) war nicht von Talla 2XLC, gehörte auch zu einem anderen Label (Clockwork), waren aber vom selben Produzenten wie auch Beat-A-Max (Sound Innovator 12")

    das wars erstmal

    ca

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Moskwa TV
    Von Prof. Musik im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 11:45
  2. Moskwa TV - Tell me, Tell me
    Von SilentCircleFan im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 08:58
  3. Moskwa Tv
    Von holgerverfolger im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2002, 01:00