Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 112

Top 10: Uebelste Coverversionen von 80er Hits

Erstellt von Lutz, 20.10.2002, 09:34 Uhr · 111 Antworten · 12.788 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    So richtig superschlecht finde ich das Cover von Nenas Lied "99 luftballons" - und zwar weil es von Nena selbst ist.
    Da machen wir uns hier einen Kopp, ob man solche Verunstaltugen nicht verbieten lassen sollte, und dann kommt die Urheberin selber daher und versaut das eigentlich gelungene Werk.
    In der "80er Show" wuf RTL tat sie noch so, als on Ihr das heute alles peinlich und damals alles nur so nebenbei war... Aber um später daraus Kohle zu schlagen, dafür war es dann wohl doch noch gut genug.
    Ich weiss nur noch nicht ganz, ob ich Nena nun verdammen soll wegen dieser verräterischen Sache, oder aber ob ich ihre Cleverness bewundern soll: immerhin ist der Titel tatsächlich in die Charts eingestiegen.

    Trotzdem schlecht!
    Christoph

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Heinzelmaennchen postete
    waschbaer postete
    Ich kanns leider immer noch nicht lesen, sondern nur selber einen Eintrag machen und das möchte ich nun wirklich nicht.
    Dies ist / war der Eintrag Nr. 1089...

    Hi,

    ich finde es absolut zum Kotzen, dass Ihr einen Kla****ker wie "Hard To Say I Am Sorry von Chikago so schamlos vergewaltigt. Fällt den Pupsibands, wie Euch nichts mehr ein.

    Traurig ist, dass die Kiddys Eure CD ´s auch noch kaufen. Und wenn sie dann durch einen dummen Zufall das Original hören, glauben Sie, es ist von Euch geklaut.

    Es klingt wie ein Märchen, es gab mal eine Zeit, lange vor Euch, da musste man noch richtig singen und ein Instrument spielen können um Erfolgreich zu sein.

    Heute reicht es, wenn man cool aussieht und auf der Bühne herumtänzeln kann.

    In diesem Sinne, werd ich wohl auch ein Studio einrichten und ein paar Hits produzieren. Ideen brauche ich nicht viele, es gibt doch schon so viele Lieder...

    So, dann löscht mal schön den Eintrag, aber wenns geht erst lesen!
    Und hier ist meiner:
    Eintrag Nr. 1029 von Aquagenhasser vom 27.10.2002 um 00.03Uhr
    Mahlzeit ihr komische Tanzkapelle!
    Tingelt lieber etwas durch Dorfdiscos und geht den Teenies mit eurer abgefuckten Musik weiter aufs Trommelfell,sacht mal schämt ihr Pappnasen euch nicht ein klein bisschen?Wie soll den das mit der Unterhaltungsmusik(Pop)noch weitergehen,ihr habt keine eigenen Ideen nur einen Computer(Mischpult)und geile Songs aus vergangenen Tagen die Top waren.Also wenn ihr von euch selbst behauptet Musiker(Künstler) zu sein,dann tretet bittschön mal den Beweis dafür an und macht was eigenes!

  4. #23
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342
    Klingt gut, Kazalla,

    Schön, dass es noch normale Menschen gibt...


    Gruß guinnes67

  5. #24
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Gefunden im Aquagen Gaestebuch www.aquagen.de :

    -snip-

    "Wir musten ein Referat über eure Band schreiben jetzt wissen wir alles nur wegen der scheis Musik Lehrerin Frau VOGT"

    -snap-

    muahahaha

    Lehrer koennen verdammt hart sein! Gut gemacht Frau VOGT!

    Lutz

  6. #25
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    Kompliment...ich dachte schon, ihr rückt nie mit dem tatsächlich schlechtesten Coversong raus...dem "Irgendwie, irgendwo, irgendwann" von den Absoluten Beginnern :-))

    Das ist nämlich MEINER Meinung nach das allerübelste von allen, wobei mir das Scooter-Cover von Nessaja ebenfalls fast weh tut.

    Ich liebe nämlich dieses "ich wollte nie erwachsen sein, hab immer mich zur Wehr gesetzt. Von außen wurd´ ich hart wie Stein und doch hat man mich oft verletzt. Irgendwo tief in mir bin ich ein Kind geblieben...erst dann, wenn ichs nicht mehr spüren kann, weiß ich es ist für mich zu spät, zu spät, zu spät".

    Einer meiner absoluten Lieblingslieder. Und mir kamen echt die Tränen beim Cover, ernsthaft.

    Dune hat übrigens eine zweite CD rausgebracht (mit einer professionellen Sängerin, ich glaube sogar fast aus dem Opern-Bereich) mit folgenden Coverversionen:

    - One of us (im Original von Abba)
    - Almaz (im Original von Randy Crawford)
    - A question of Lust (im Original von Depeche Mode)
    - Memories Fade (im Original von ??? sorry, keine Ahnung)
    - Hello (im Original von Lionel Richie)
    - Save a prayer (im Original von Duran Duran)
    - Forever young (im Original von Alphaville)
    - Here comes the flood (im Original von Peter Gabriel)

    Die CD heißt "forever and ever" und ich finde sie richtig gut. Und was ich noch gut finde ist das Cindy Lauper Cover von der Kelly Osbourne. Richtig fetzig.

    Aber der Madhouse-Mist verursacht mir wie das Zeugs von Oli P. und Aquagen Übelkeit.

    Viele Grüße, Antje

  7. #26
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    midnight_angel postete
    Kompliment...ich dachte schon, ihr rückt nie mit dem tatsächlich schlechtesten Coversong raus...dem "Irgendwie, irgendwo, irgendwann" von den Absoluten Beginnern :-))

    Das ist nämlich MEINER Meinung nach das allerübelste von allen, wobei mir das Scooter-Cover von Nessaja ebenfalls fast weh tut.
    Ich bin mir nicht sicher ob ich die Coverversion kenne - ist das eher langsam vom Groove?


    Dune hat übrigens eine zweite CD rausgebracht (mit einer professionellen Sängerin, ich glaube sogar fast aus dem Opern-Bereich) mit folgenden Coverversionen:

    (...)

    - Here comes the flood (im Original von Peter Gabriel)
    Peter Gabriel? Wenn ich mich recht entsinne ist der Song klasse (so von einem Album Anfang der 80er?)


    Die CD heißt "forever and ever" und ich finde sie richtig gut. Und was ich noch gut finde ist das Cindy Lauper Cover von der Kelly Osbourne. Richtig fetzig.
    Ich kenne von ihr nur das "Papa Don't Preach" Cover - und das finde ich ok.

    BTW: Die Serie "Die Osbournes" ist ja abgefahren! Ich habe neulich mal in die "Weihnachtsfolge" reingezappt. Da wird ja geflucht das sich die Balken biegen

    Ein Kompliment an Ozzy! Dazu gehoert verdammt viel Mut sich so ungeschminkt im Alltag filmen zu lassen. Da bleibt von einem RockStar-Mythos nicht mehr viel uebrig...


    Aber der Madhouse-Mist verursacht mir wie das Zeugs von Oli P. und Aquagen Übelkeit.
    Du bist nicht allein

    Lutz

  8. #27
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    Hey Lutz... das Cover von den absoluten Beginnern ist -ich weiß nicht genau wie ichs besser ausdrücken kann- eher langsam.

    Und der Typ quetscht seine Stimme irgendwie so komisch. Wenn ich versuchen würde, so zu singen würde mir evtl. schlecht werden, weil die Zunge so weit im Hals hängt....so hört es sich für mich irgendwie an. Dieses Cover hat auch überhaupt in keinster Weise den Zauber -speziell der Maxi-Version- des Originales...im Gegenteil, das Cover wird so krampfhaft auf "coolen Groove" getrimmt, das man den Krampf auch hört.

    Zu Peter Gabriel: leider kenne ich das Original nur ganz dunkel...sorry....aber das Cover finde ich nicht schlecht.

    Aber bei Kelly Osbourne hat sich bei mir der Fehlerteufel eingeschlichen...natürlich meinte ich das "Papa don´t preach" Cover von Madonna im Original und nicht Cindy Lauper.

    Mea Culpa...*schäm*...ich hoffe, ihr verzeiht mir. Bin ja auch seit gestern im Club der 30jährigen...*schluck*...und da kann sowas schon mal passieren, gell.

    Den Ozzy finde ich auch klasse. Aber irgendwie tut er mir doch leid. Dem hat doch der Alkohol und die Drogen total das Gehirn zerfressen. Man merkt im aber an, das er seine Kinder und seine Frau sehr liebt und das macht in so symphatisch. Außerdem tut es gut mal eine Familie zu sehen in der nicht alles so perfekt abläuft und so klinisch rein ist (obwohl mich das dauernde Rumkacken der vielen Hunde schon "etwas" stören würde...mich persönlich) und die nicht 100% politisch korrekt agiert. Sehr erfrischend und vor allem ohne Ende witzig. Aber das mit der Fledermaus wird er nie loswerden..

    Ansonsten allen ein schönes langes Wochenende und so weiter

    Antje

  9. #28
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    midnight_angel postete
    Hey Lutz... das Cover von den absoluten Beginnern ist -ich weiß nicht genau wie ichs besser ausdrücken kann- eher langsam.

    Und der Typ quetscht seine Stimme irgendwie so komisch. Wenn ich versuchen würde, so zu singen würde mir evtl. schlecht werden, weil die Zunge so weit im Hals hängt....so hört es sich für mich irgendwie an.
    So in Richtung nasaler Gesang? Dann kenn ich das Teil glaube ich. Immer noch besser als ne ProloTechno *unzunzunz* Version....


    Zu Peter Gabriel: leider kenne ich das Original nur ganz dunkel...sorry....aber das Cover finde ich nicht schlecht.
    Grundsaetzlich mag ich Coverversion durchaus - wenn die also gut gemacht ist...


    Aber bei Kelly Osbourne hat sich bei mir der Fehlerteufel eingeschlichen...natürlich meinte ich das "Papa don´t preach" Cover von Madonna im Original und nicht Cindy Lauper.
    Schade - ich dachte die haette noch einen zweiten Song in dieser Richtung gemacht - "Papa don´t preach" gefaellt mir wie gesagt auch. Hat irgendwie schon wieder was von der 80ties 1..2..3..4 - los gehts Attituede...


    Mea Culpa...*schäm*...ich hoffe, ihr verzeiht mir. Bin ja auch seit gestern im Club der 30jährigen...*schluck*...und da kann sowas schon mal passieren, gell.
    Jaja das Alter Schon ok - hab auch schon mal was verwechselt


    Den Ozzy finde ich auch klasse. Aber irgendwie tut er mir doch leid. Dem hat doch der Alkohol und die Drogen total das Gehirn zerfressen. Man merkt im
    Jap - der bewegt sich ja schon wie ein Greis... Man kann die Serie also auch gut als Anti-Drogen-Spot verstehen ; )


    aber an, das er seine Kinder und seine Frau sehr liebt und das macht in so symphatisch.
    Absolut!


    Außerdem tut es gut mal eine Familie zu sehen in der nicht alles so perfekt abläuft und so klinisch rein ist
    Ja - laeuft nicht so wie irgendwelche Teenie Mags ihre Stars darstellen wuerden...


    (obwohl mich das dauernde Rumkacken der vielen Hunde schon "etwas" stören würde...mich persönlich)
    Oh ja - dagegen haette auch ich *einiges*! Ich mag Katzen sowieso lieber...


    und die nicht 100% politisch korrekt agiert. Sehr erfrischend und vor allem ohne Ende witzig. Aber das mit der Fledermaus wird er nie loswerden..
    Fledermaus? Erzaehl!

    Lutz

  10. #29
    Benutzerbild von nagilum

    Registriert seit
    01.11.2002
    Beiträge
    24
    [quote]Lutz postete
    [i]Hi Folks!

    Hi, bin gaaanz neu hier und mir fällt da auch eine ganz üble Coverversion ein.
    Ich weiß zwar nicht wer es verbrochen hat , aber das Original ist " Total eclipse of the Heart " von Bonnie Tyler.

    Da wurde auch wieder so eine Bumm Bumm Bumm Version draus gemacht.
    Warum lassen die Künstler von damals das eigentlich zu?

    Gruß Volker

  11. #30
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    nagilum postete


    Hi, bin gaaanz neu hier
    Moin Volker!

    Wilkommen in den 80ern!


    und mir fällt da auch eine ganz üble Coverversion ein.
    Ich weiß zwar nicht wer es verbrochen hat , aber das Original ist " Total eclipse of the Heart " von Bonnie Tyler.

    Da wurde auch wieder so eine Bumm Bumm Bumm Version draus gemacht.
    Hoert sich uebel an.


    Warum lassen die Künstler von damals das eigentlich zu?
    Jemand hatte hier mal angedeutet das die Rechte an einem Song ab einer gewissen Zeit wohl offen sind. D.h. Jeder kann sich dann dran "ausprobieren".

    BTW: Vielleicht sollte man z.B. mal ein Stueck von Scooter covern und zwar in einem Stil den sie gar nicht moegen Ich weiss nur nicht was die Technoprolls nerven wuerde. Es muesste eine Musikrichtung sein die sie richtig hassen *und* die gleichzeitig kommerziell erfolgreich ist *haendereib*

    Lutz

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die *schönsten* aktuellen Coverversionen von 80er Hits
    Von Lutz im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 11:24
  2. Grunge/Punk/Rock .... Coverversionen von 80er Songs
    Von AquaTom im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 08:37
  3. Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!
    Von neumerder im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 22:38
  4. robbie's 80er coverversionen
    Von hupsi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 21:06
  5. hits der 80er
    Von rock im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2003, 20:45