Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 51

Top 20 der deutschen Songs der 80er

Erstellt von waschbaer, 03.10.2002, 23:28 Uhr · 50 Antworten · 24.564 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Feenwelt postete
    @ Falkenberg: Das ist das erste Mal in diesem Forum, daß ich eine Liste von 20 Liedern sehe und nicht ein einziges davon kenne.
    , wenn ich mich reinhänge, aber du kennst Wolfgang Petry's "Der Himmel Brennt" nicht??? Dooooch, mit Sicherheit, oder...?

    McFly

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856
    Ahem, nein.
    Petry ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Ich weiß nicht, ob das gut oder schlecht ist. Aber wenn ich tausende von Halbstarken "Hölle" brüllen höre, dann habe ich nicht das Bedürfnis, noch mehr davon zu hören. Ist eventuell ein Fehler.
    Trotzdem ist mir jemand suspekt, der seinen Unterarm über Jahre nie waschen konnte ohne die Gefühle Pubertierender zu verletzen.

  4. #13
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    ohne Reihenfolge:


    BAP: Verdamp lang her

    Peter Maffay: Sonne in der Nacht

    Peter Maffay: Nessaja

    Nena: 99 Luftballons

    Nena: Irgendwie, irgendwo, irgendwann

    Peter Schilling: Fehler im System

    Peter Schilling: Major Tom

    Münchner Freiheit: Ohne Dich

    Pur: Wenn sie diesen Tango hört

    Pur: Funkelperlenaugen

    Herbert Grönemeyer: Was soll das

    Herbert Grönemeyer: Keine Heimat

    EAV: Fata Morgana

    EAV: Der Tod

    Heinz Rudolph Kunze: Alles was sie will

    Heinz Rudolph Kunze: Dein ist mein ganzes Herz

    Klaus Lage: Eifersucht

    Klaus Lage: Monopoli

    Purple Schulz: Sehnsucht

    Die Ärzte: Zu spät

  5. #14
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Feenwelt postete
    Ahem, nein.
    Petry ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Ich weiß nicht, ob das gut oder schlecht ist. Aber wenn ich tausende von Halbstarken "Hölle" brüllen höre, dann habe ich nicht das Bedürfnis, noch mehr davon zu hören. Ist eventuell ein Fehler.
    Trotzdem ist mir jemand suspekt, der seinen Unterarm über Jahre nie waschen konnte ohne die Gefühle Pubertierender zu verletzen.
    Du verwechselt da was. "Der Himmel brennt" ist von 1983. Da war Wolfgang Petry noch ein ganz normaler, durchschnittlich erfolgreicher Schlagersänger, der auch nicht wirklich peinlich war. In den späten 80er Jahren hat er dann seine Titel weitgehend selbst geschrieben und zwangsläufigerweise an Erfolg eingebüßt. Das mit "Hölle, Hölle, Hölle" stammt aus einer Coverversion (!) des 1984er-Titels "Wahnsinn", ich glaub aus den 90ern. Seit ca. 1989 praktiziert er einen ziemlich simplen (und sich ständig wiederholenden) Stil von Schlagern, mit dem er erheblichen Erfolg hat. Auch die ungewaschenen Unterarme stammen erst aus dieser Zeit. Es ist schon beachtlich, wie man sich mit Erfolg seinen Ruf auch rückwirkend verderben kann. Mit den jüngeren Veröffentlichungen kann ich mich nicht anfreunden (ich kauf mir da auch nix), aber seine früheren Veröffentlichungen sind im Mittel kein bisschen peinlicher als die seiner Kollegen.

  6. #15
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856
    @Falkenberg: OK, ich werd mir das mal anhören.

  7. #16
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Feenwelt

    Das ist wirklich kein sonderlich schlechtes Lied mit dem brennenden Himmel. Damals fand ich Wolfgang Petry (als er auch noch nicht Wolle heiß) noch einigermaßen erträglich, wenn ich ihn auch nicht so übermäßig gehört habe. Aber eines seiner Lieder im Radio, hätte mir damals keinen -reiz erbracht.

  8. #17
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    01 Herbert Grönemeyer - Nur noch so
    02 NENA - Gestern Nacht
    02 Ideal - Monotonie
    03 Münchener Freiheit - Bis wir uns wieder sehn
    04 Purple Schulz - Verliebte Jungs
    05 Rockhaus - I.L.D.
    06 Pankow - Aufruhr in den Augen
    07 Juliane Werding - Tränen im Ozean
    08 Sandow - Schweigen und Parolen
    09 Ideal - Berlin
    10 Herbert Grönemeyer - Fragwürdig
    11 Juliane Werding - Vielleicht Irgendwann
    12 NENA - Utopia
    13 Silly - Mont Klamott
    14 Karat - Das Narrenschiff
    15 Die Ärzte - Sweet Sweet Gwendoline
    16 Datzu - Wenn Es Wärmer Wird
    17 Hubert Kah - Solo Tu
    18 Herwig Mitteregger - Immer Mehr
    19 Trio - Da Da Da
    20 Rockhaus - Ferien mit Helene

    das ist meine duetsche Top 20. Ich hätte gern noch Falco mit Coming Home genommen, aber ich weiss nicht, ob das gilt.

  9. #18
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    01 Rheingold - Das steht dir gut
    02 Rheingold - Fluss
    03 Bots - Sieben Tage lang
    04 Karat - Jede Stunde
    05 Herbert Grönemeyer - Flugzeuge im Bauch
    06 Peter Maffay - Karneval der Nacht
    07 EAV - Der Tod
    08 Nena - Irgendwie, irgendwo, irgendwann
    09 BAP - Kristallnaach
    10 Nena - Leuchtturm
    11 Peter Maffay - Dafür
    12 Dschinghis Khan - Loreley
    13 Shampoo - Wenn du jetzt gehst
    14 Nickerbocker & Biene - Hallo Klaus
    15 Fehlfarben - Ein Jahr
    16 Spider Murphy Gang - Schickeria
    17 Spider Murphy Gang - Pfüati Gott, Elisabeth
    18 Peter Maffay - Lieber Gott
    19 Rheingold - Dreiklangsdimensionen
    20 Herbert Grönemeyer - Was soll das

  10. #19
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Also, auf 20 komm ich nicht......

    Aber wenigstens ein paar:

    Westernhagen...........................Lass uns leben (1983 und 1985)
    Westernhagen...........................5exy (1989)
    Achim Reichel............................Der Spieler (1983)
    Klaus Lage................................Faust auf Faust (1985)
    Die toten Hosen.........................Hier kommt Alex (1988)
    Die Ärzte..................................Elke (1987)
    Skip.........................................Ich hab geträumt von Dir (1985)
    Juliane Werding..........................Sehnsucht ist unheilbar (1986)
    Juliane Werding..........................Geh' nicht in die Stadt (heut Nacht) (1984)

    Und Falko (falls Österreicher auch als deutsche Interpreten gelten ist ja deutschsprachig) da dann: Der Kommissar und Jeannie.

    Das wars von meiner Seite.

  11. #20
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342
    @falkenberg

    Isabel Varell - Die Sonne geht auf

    Schließe bitte meine Bildungslücke- was war das Original?

    Guinnes67

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Italienische Songs der 80er
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 09.11.2017, 20:40
  2. GELÖST: Suche deutschen Rocktitel der 80er....
    Von Jugue im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 11:42
  3. Suche Interpret + Titel von 8 deutschen Songs
    Von Seinfeld im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 09:00
  4. Love Songs der 80er.
    Von golf86 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.05.2003, 21:03
  5. 80er Songs (live)
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2002, 23:42