Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

top 2000 d

Erstellt von mrshadows, 25.01.2005, 23:09 Uhr · 4 Antworten · 2.164 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von mrshadows

    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    15
    hallo an alle, kennt jemand noch den top 2000 d charts-maraton????
    der lief bei den sendern sdr 3 & dt 64 , ich glaube anfang 1990!
    ich habe damals das ganze wochenende vor dem radio (dt64)
    zugebracht und mit dem tonbandgerät mitgeschnitten (genial)!!!!!!!!!!!!!
    es gab aber auch unterschiedliche plazierungen zwischen den sendern z.b.
    sdr 3-platz 1/dire straits-brothers in arms /dt64-platz 42
    dt64-platz 1/depeche mode-enjoy the silence /sdr 3-platz 52
    wie habt ihr den so dieses wochenende erlebt

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von mcap1973

    Registriert seit
    06.10.2001
    Beiträge
    92

    AW: top 2000 d

    Moin, aus aktuellem Anlass (ich schau mir gerade nochmal das FinalVideo an) wollte ich nur mal richtigstellen, das ganze lief vom 17.08 - 25.08.1990 und nicht nur an einem Wochenende. Wäre rein von den Titeln auch niocht machbar gewesen, aber es war eine meiner besten Wochen überhaupt. Ich hab vorher Kassetten gehamstert, um möglichst viel mitzuschneiden (leider war ich damals nur an der Musik interessiert, heut hätte ich gern nochmal die komplette Top200D mit moderation und allem drumrum. Naja, auf jeden Fall, war es ein geiler Sommer .bye mcap1973

    PS: Falls noch jemand material von damals hat, bitte melden ich suche alles und hab sicher auch Tauschmaterial.

  4. #3
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: top 2000 d

    Was soll ich sagen.... ich war Dauerhörer, obwohl ich zur Schule ging.
    Cassetten hamstern? Ich habe damals einfach alles, alle 8 Tage aufgenommen. VHS und DAT im Longplay machten es möglich. Da ich nicht im Kern-Sendegebiet wohnte (sonst hätte ich ja auch nicht die Beeinträchtigung Schule gehabt, in Baden-Württemberg waren schließlich noch Ferien) hat mir ein Mitschüler eine Video-Aufnahme der Abschlußübertragung gemacht.
    Ich meine, nicht alle VHS und womöglich keine der DAT gelöscht zu haben - nur habe ich keine Ahnung, wo die sich befinden, zudem vermute ich eine Menge Ausfälle.

  5. #4
    Benutzerbild von mcap1973

    Registriert seit
    06.10.2001
    Beiträge
    92

    AW: top 2000 d

    Ohhh, Begib dich mal bitte auf die suche, es wäre echt schade, um die schätzchen. Das Umwandeln in mp3 sollte dann ja nicht mehr das problem sein, das bekommt man hin. Bei VHS könnte ich dir auch behilflich sein. DAT hab ich leider nicht. Falls du die Kassetten wiederfinden solltest, dann würd ich mich freun, wenn du dich mal bei mir meldest. Bye mcap1973

  6. #5
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: top 2000 d

    Zitat Zitat von mcap1973 Beitrag anzeigen
    Ohhh, Begib dich mal bitte auf die suche, es wäre echt schade, um die schätzchen. Das Umwandeln in mp3 sollte dann ja nicht mehr das problem sein, das bekommt man hin. Bei VHS könnte ich dir auch behilflich sein. DAT hab ich leider nicht. Falls du die Kassetten wiederfinden solltest, dann würd ich mich freun, wenn du dich mal bei mir meldest. Bye mcap1973
    Ich steh nicht auf mp3, aber für den Zweck wäre es sogar mal sinnvoll.
    Selbst wenn ich etwas finde: Da es in Echzeit überspielt werden müßte, wäre alleine das wochenlange Arbeit! Vorausgesetzt, ich finde paar VHS (von denen wie gesagt auf alle Fälle etwas gelöscht wurde), wäre das noch der geringste Aufwand, da mal über Nacht 6-8 Stunden auf DVD im Longplay zu kopieren, wäre dann gleich als ac3/Dolby Digital 2.0 vorhanden... (Zur Not kann man das nochmal in mp3 wandeln.)
    Für DAT müßte ich den erstmal wieder aufbauen, vermutllich würde ich dann in gleicher Weise vorgehen (über DVD-Recorder), wobei ich da auf alle Fälle nachhören müßte, wie brauchbar da überhaupt noch ist. Obwohl es Denon-Bänder waren, war es leider auch ein Sony-Recorder, zudem Longplay was auch noch etwas anfälliger ist.
    Vor'm Wochenende (und da ist leider auch kaum Zeit) werde ich nichtmal zur Suche kommen, schnell wird es jedenfalls nicht gehen können.

    Auch ich bin gespannt auf ein Wiederhören mit Marion Brasch, Lutz Bertram und Uwe Wassermann - Günther Schneidewind, Thomas Schmidt und Matthias Holtmann höre ich noch recht häufig (alle diese Woche schon im Ohr gehabt). Von Friedemann Leinert habe ich ewig nix gehört (ist der noch Moderator?) und Stefan Siller ist nie auf Sendung, wenn ich hören kann.

    Eine Freundin war übrigens kurzentschlossen nach Stuttgart zur Abschlußveranstaltung gefahren. Und irgendwo muß ich auch noch was von den Kurzkonzerten (vor allem Rio Reiser) die darauf folgten haben...

Ähnliche Themen

  1. Tango 2000
    Von murmel im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 15:00
  2. Pop 2000
    Von stoni im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 17:54
  3. VIDEO 2000 und VHS
    Von DOSORDIE im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 20:25
  4. Video 2000
    Von Arnie im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2002, 22:57
  5. Video 2000
    Von unsol im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2002, 10:42