Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 44 von 44

U l t r a v o x - Ultravox

Erstellt von dancermike, 02.10.2008, 21:26 Uhr · 43 Antworten · 5.437 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: U l t r a v o x - Ultravox

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Und wie war Vienna? Ich hab mir das Konzert in Berlin gespart und mich damit begnügt, Midge Ure vor einigen Jahren solo in einer Kirche gesehen zu haben. Und da hat er so schön Vienna gesungen, dass er eigentlich gar kein Mikro gebraucht hätte und das Publikum jubelte und ich heulte.
    Vienna war definitiv der Song auf den meisten gewartet haben. War auch toll, aber an die Studiofassung kommt m.E. nix ran. Wenn ich mir (alte) Liveaufnahmen anschaue dann merkt man schon dass Midge (auch damals schon) sich da sehr anstrengen muss.
    Vienna solo? Nur mit Gitarre oder wie?
    Also für mich gehört da die Elektronik einfach mit dazu, schon der Anfang mit dem "Gedonner", obwohl Vienna sicherlich ein Song ist der auch "pur" funktioniert

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    BTW: Geraucht werden durfte wahrscheinlich nicht?
    Nein, ist das nicht mittlerweile generell verboten bei solchen Veranstaltungen?! Vermisst hab ich den Qualm jedenfalls nicht


    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    BTW2: Kann es sein, dass lange Haare out sind?
    Mir egal

    Zottelkopp.jpg


    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    BTW: Ich habs von anno 1984 so in Erinnerung, als ich bei der Zugabe ganz nach vorne rannte (Achtung Nebel! ), dass die Synthietürme *riesig* waren....
    Sicherlich größer als heute
    Hier: Ultravox - New Europeans - YouTube
    Da kann man am Anfang teils ganz gut erkennen was da so rumsteht, vor allem bei ca. 0:13 Warren Canns Rack mit allein 2 Stück Roland CR78 Drummachines (siehe mein Avatarbild ). Das ist heutzutage so ziemlich durch das MacBook ersetzt.
    Das ist schade, aber aus technischer Sicht schon verständlich. In irgendeinem Interview meinte Midge Ure mal dass es früher ein ziemlicher Horror war mit der ganzen Technik auf der Bühne, die Angst vor technischem Versagen spielte immer mit
    Solange der Kram wenigstens noch im Studio eingesetzt wird: Ultravox - Making Of 'Brilliant' Part 3 - YouTube

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.816

    AW: U l t r a v o x - Ultravox

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Nein, ist das nicht mittlerweile generell verboten bei solchen Veranstaltungen?! Vermisst hab ich den Qualm jedenfalls nicht
    Ich als schon immer Nichtraucher auch nicht.

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Hehe - ich bin jetzt nicht Rampensau genau um hier ein aktuelles Foto von mir zu posten, ich denke aber ein paar aus dem Forum die mich "in natura" kennen, müssten jetzt ob der Haarpracht schon zweimal hinschauen um mich zu erkennen

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Sicherlich größer als heute
    Hier: Ultravox - New Europeans - YouTube
    Da kann man am Anfang teils ganz gut erkennen was da so rumsteht, vor allem bei ca. 0:13 Warren Canns Rack mit allein 2 Stück Roland CR78 Drummachines (siehe mein Avatarbild ). Das ist heutzutage so ziemlich durch das MacBook ersetzt.
    Das ist schade, aber aus technischer Sicht schon verständlich. In irgendeinem Interview meinte Midge Ure mal dass es früher ein ziemlicher Horror war mit der ganzen Technik auf der Bühne, die Angst vor technischem Versagen spielte immer mit
    Solange der Kram wenigstens noch im Studio eingesetzt wird: Ultravox - Making Of 'Brilliant' Part 3 - YouTube
    Ja den Look kenne ich vom Konzert daaamals (TM). Bekommt man mit nem "MacBook" (der Name klingt schon schlimm) überhaupt so einen Sound hin?

  4. #43
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: U l t r a v o x - Ultravox

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Ja den Look kenne ich vom Konzert daaamals (TM). Bekommt man mit nem "MacBook" (der Name klingt schon schlimm) überhaupt so einen Sound hin?
    Och, also Softwaresynthesizer usw. sind mittlerweile schon sehr ausgereift und klingen sicherlich sehr authentisch, aber mir persönlich fehlt da Charakter und Seele der alten Maschinen. Sieht doch viel cooler aus wenn da ein Rack mit Hardware steht im Gegensatz zu so einem schnöden Allerweltslaptop. Hardware ist m.E. auch viel intuitiver zu bedienen als mit Maus und Menüs zu hantieren. Vorteil ist natürlich dass alles kompakter und in gewissem Sinn auch zuverlässiger ist.
    Ich finde auch dass man mit moderner Software viel zu viele Möglichkeiten hat. Der (elektronische) Sound unserer geliebten 80er wurde ja auch grad aufgrund der Limitierung der Hardware geprägt.

  5. #44
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.816

    AW: U l t r a v o x - Ultravox

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Ich finde auch dass man mit moderner Software viel zu viele Möglichkeiten hat. Der (elektronische) Sound unserer geliebten 80er wurde ja auch grad aufgrund der Limitierung der Hardware geprägt.
    Stimmt - es gibt z.B. bis heute keinen anständigen Emu, um meine geliebten MT-32 Midis abzuspielen -klingt nie wie das Original:


Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. MIDGE URE (ex-Ultravox)
    Von dancermike im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 08:00
  2. Ultravox
    Von new_romantic im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 14:40
  3. DVD Ultravox Monument
    Von JoeBassline im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 09:39
  4. Frage zu Ultravox
    Von ihkawimsns im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2004, 18:45
  5. suche von Ultravox
    Von Alfred E. Neumann im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2002, 22:25