Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

... und noch ein Kritikum Maximum ... Kajagoogoo Big Apple 7" Version

Erstellt von ICHBINZACHI, 21.07.2015, 11:40 Uhr · 15 Antworten · 1.086 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: ... und noch ein Kritikum Maximum ... Kajagoogoo Big Apple 7" Version

    Ach Herrjechen...

    Ich sag ja gar nicht dass mich die Materie gar nicht interessiert.
    Sicher gibt es Versionen die interessant genug sind um ihnen hinterherzuhecheln, aber man kann halt alles übertreiben.
    Viele der derartigen Beiträge sind dazu so kamikazemässig verfasst und kommen eher rüber wie ein Statement. Die wären vielleicht in einem Blog oder sonstwas besser aufgehoben als in einem Forum dass ja schliesslich von Kommunikation lebt.
    Hier hab ich nach Lesen diverser Posts schon oft gedacht "Jo toll, und nu?". Dazu kommt noch dass auch immer gerne über die böse, böse Plattenindustrie (deren Freund ich sicher auch nicht bin) gejammert wird ohne mal darüber nachzudenken warum die jetzt vielleicht nicht grad händeringend solch marginalen Bedürfnisse einer sicher nicht allzu großen Randgruppe erfüllen. Das ist so stammtischmässiges lamentieren über die Regierung.
    Ich hab ja vorher nie was gesagt und gestern ist mir halt nach dem 28930sten mal der nicht vorhandene Kragen geplatzt. In der Regel mache ich halt mein Maul auf wenn mir was nicht passt. Wenn mir einer 'n Flutlicht vor's Fenster stellt mach ich ja schliesslich auch nicht einfach nur den Rollladen runter.
    Und grad auch weil ich selber Sammler bin ist mir u.a. der Kragen geplatzt weil ich es z.B. Konsolensammler kenne die ihn Tränen ausbrechen wenn an einer Megadrive Spiele OVP oben der Plastikaufhänger ab ist. Meine Herrn, es gibt wichtigeres auf der Welt als ein Stück Plastik oder ein paar Sekunden mehr oder weniger von einem Lied.
    Ich hab auch nicht behauptet dass die anderen Schreiber den Thread abgefeiert haben, nicht immer gleich alles auf die Goldwaage legen oder in den Krümeln suchen. Ich hab halt in den letzten Jahren beobachtet dass es in Foren oft nicht erwünscht ist Kritik zu üben. Beispiel: Typ baut sich einen Arcadeautomat selber, stellt dies in einem Thread vor. Solange die Leute schreiben "Boah, ey, super!" ist alles in Ordnung. Aber wehe es kommt jemand und sagt offen seine Meinung dass ihm das Design nicht gefällt oder er dieses und jenes technische Detail ändern würde weil die Erfahrung gelehrt hat dass es so besser ist, dann kommt Zeugs wie "Machs doch selber!" oder eben das immer gern genommene "wenns dir nicht gefällt dann lies es doch nicht". Völliger Kappes.
    Davon ausgehend dürfte man auch keine Filme kritisieren solange man nicht selber welche dreht, oder keine Bücher, solange man nicht selber welche schreibt.
    Ich kreide solch Verhalten jetzt einfach mal dem nach wie vor um sich greifenden Political Correctness Wahn und seinen Ausuferungen an. Bloss nix kritisieren, bloss immer schön die Klappe halten. Dazu scheinen die Leute auch noch immer dünnhäutiger zu werden und kaum noch Kritik zu vertragen.
    Von mir aus kann der Zachi noch 11 Drölfzionen Beiträge in der Form hier reinhauen, das macht für mich das Forum nicht interessanter, im Gegenteil, aber ich hab wenigstens meine Meinung dazu gesagt anstatt mir z.B. still zu wünschen dass er doch mal einen Sammelthread aufmachen möge.
    Ich geb zu dass man das vielleicht hätte diplomatischer ausdrücken können, aber Diplomatie ist nun mal nicht meins, das ist in meinen Augen bloss hohle Drumrumrederei. Mein zweiter Vorname lautet Tacheles. Achja, und im Kindergarten war ich auch nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: ... und noch ein Kritikum Maximum ... Kajagoogoo Big Apple 7" Version

    Zitat Zitat von lastninja Beitrag anzeigen
    Du bist kein Sammler, du bist ´n Messie
    Schnauze


    Zitat Zitat von lastninja Beitrag anzeigen
    La(sch)ss es... es ist ein Kampf gegen Windmühlen (wie in anderen Foren auch)

    Merke:
    You´ll never walk alone
    Mir liegt vieles immer auf der Zunge, aber ich schreibe es nicht mehr
    Auf der anderen Seite: im Internet hat man ja mehr als drei Leben (Foren)
    Hast ja recht, weiser alter Mann
    Ich bin halt zu impulsiv...
    Ich bin verphext

  4. #13
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361

    AW: ... und noch ein Kritikum Maximum ... Kajagoogoo Big Apple 7" Version

    Zurück zum Thema:

    Ich glaube die Single-Version von Big Apple (Laufzeitangabe 3:32) findest Du z.B. auf der CD "Now That's What I Call Music" von Ende 2008 (Virgin/EMI, CDNow1 resp. "50999 2 36511 2 8"):
    http://www.discogs.com/Various-Now-T...c/master/72065

    Es handelt sich hierbei um die auf eine Doppel-CD erweiterte limitierte Ausgabe des ersten Albums aus der in UK beliebten "Now!"-Serie. Die CD wurde zum 25-Jahr-Jubiläum des Albums (Erstausgabe 28.11.1983) und der Serie herausgegeben.

  5. #14
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: ... und noch ein Kritikum Maximum ... Kajagoogoo Big Apple 7" Version

    Zitat Zitat von Dancisco Beitrag anzeigen
    Zurück zum Thema:

    Ich glaube die Single-Version von Big Apple (Laufzeitangabe 3:32) findest Du z.B. auf der CD "Now That's What I Call Music" von Ende 2008 (Virgin/EMI, CDNow1 resp. "50999 2 36511 2 8"):
    http://www.discogs.com/Various-Now-T...c/master/72065

    Es handelt sich hierbei um die auf eine Doppel-CD erweiterte limitierte Ausgabe des ersten Albums aus der in UK beliebten "Now!"-Serie. Die CD wurde zum 25-Jahr-Jubiläum des Albums (Erstausgabe 28.11.1983) und der Serie herausgegeben.
    Eine durchaus sehenswerte Zusammenstellung. Von den Laufzeiten dürfte es sich bei 99% um die 7" und nicht Album Versionen handeln.
    Empfehlen würde ich zum Beispiel New Edition "Candy Girl" und Malcolm Mc Laren "Double Dutch", Culture Club Karma Chameleon ist hier auch mit deutlich unter 4 Minuten (da ist die Maxi ja nur unwesentlich länger) ... aber ... der Preis ist schon nicht unermesslich ... wer unter 30 Euro an die CD "neuwertig" rankommt ist schon ein Glückspilz im Moment. Zum Thema ... ja Big Apple "könnte" tatsächlich 7" sein ... von daher danke für die Info

  6. #15
    Benutzerbild von lennyk

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    633

    AW: ... und noch ein Kritikum Maximum ... Kajagoogoo Big Apple 7" Version

    Vor dem Sampler kann ich nur warnen. Es wurden nicht die Original Master des 83er Doppel Albums verwendet, sondern von allen Titeln die am einfachsten zugänglichen digitalen Versionen. Besonders ärgerlich bei Malcolm McLaren: Hier wurde einfach die Albumversion auf Singlelänge gekürzt. Die Original 7" war aber ein Remix...

  7. #16
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: ... und noch ein Kritikum Maximum ... Kajagoogoo Big Apple 7" Version

    Zitat Zitat von lennyk Beitrag anzeigen
    Vor dem Sampler kann ich nur warnen. Es wurden nicht die Original Master des 83er Doppel Albums verwendet, sondern von allen Titeln die am einfachsten zugänglichen digitalen Versionen. Besonders ärgerlich bei Malcolm McLaren: Hier wurde einfach die Albumversion auf Singlelänge gekürzt. Die Original 7" war aber ein Remix...
    Danke ! Wertet den Sampler natürlich extrem ab ...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Und noch ein paar Tracks gesucht....
    Von Peedy1971 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2003, 19:49
  2. und noch ein song gesucht
    Von krümel im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 09:22
  3. ...und noch eins!
    Von Babooshka im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.12.2002, 16:21
  4. Und noch ein Popstar tot....
    Von Closelobster im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2002, 22:36
  5. und noch ein sinnloser Sampler....
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2002, 13:43