Seite 16 von 20 ErsteErste ... 6121314151617181920 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 151 bis 160 von 191

Vorschlag für ein langfristiges Musikrätsel-Spiel

Erstellt von Torsten, 13.03.2005, 14:50 Uhr · 190 Antworten · 12.825 Aufrufe

  1. #151
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Torsten postete
    Lion postete
    Könnte vielleicht wieder jemand Lösungen zum letzten "Demo-Wurm" posten? 5, 10, 11 und 12 fehlen mir noch. Danke im voraus!
    01) Eighth Wonder - I'm Not Scared
    02) ABC - The Look Of Love
    03) Lisa Nemzo - Walking On Ice
    04) Dionne Warwick - Heartbreaker
    05) Ken Laszlo - Hey Hey Guy
    06) Enya - Orinoco Flow
    07) Rational Youth - Saturdays In Silesia
    08) John Parr - St. Elmo's Fire
    09) Cookie Dingler - Femme Liberée
    10) Fad Gadget - Collapsing New People
    11) Carly Simon - Coming Around Again
    12) ZZ Top - Gimme All Your Lovin'
    13) Profil - Ich liebe dich
    14) Danny Wilson - Mary's Prayer
    15) Luv' - Ann-Maria
    Vom Lesen her kenne ich nur 9, aber ob ich sie auch rausgehört hätte ... Muß ich mir vielleicht mal anhören

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    musicola postete
    Titel 3 sehe ich als persönliche Kontrolle von Torsten, ob ich mir seine CDs auch aufmerksam anhöre! Tu' ich!
    Übrigens haste mir bis zum heutigen Tage nicht gesagt, ob dir Falcos Maxi im Speziellen und der Rest der CDs im Allgemeinen gefallen hat...

  4. #153
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Wie Christoph und einige andere sehe ich es ähnlich, dass ich nicht unbedingt ein Freund von den "Teams" bin. Nicht, weil ich auf einen evtl. Titel hoffe oder mich an die Spitze setzen möchte, sondern einfach aus der Tatsache heraus, dass jeder, der schon einmal versucht hat, bei mir anzurufen oder mich zu kontaktieren (Babooshka und Torsten können ein Leid / Lied davon singen) wissen, wie schwer es ist, mich beispielsweise telefonisch zu erreichen. Die Kommunikation untereinander stelle ich mir echt schwer vor.

    Torsten postete

    Zudem müssten alle daran Gefallen finden, sich als Team- und nicht als Einzelspieler zu beteiligen. Ein Vorteil wäre auch, dass größere Chancen gegen Favoriten wie waschbaer bestünden.
    Ach ja, weil mein Name schon mehrfach genannt wurde und ich fast schon das Gefühl habe, dass ich hier vor dem Spiel zum "Favoriten" gekürt werde. Ich verweise nur auf das Abschneiden Frankreichs und Argenitiniens bei der letzten Fußball-WM. Und wenn ich zu "angsteinflößend" bin als Gegner, kann ich die Meldung ja auch noch im Interesse der Allgemeinheit zurückziehen.

    Ansonsten wäre es doch witzig zwei Ligen mit Auf- und Abstieg zu machen. Aber wahrscheinlich zu viel Aufwand nehme ich an. Ichw eiß eh nicht, wie Torsten das alles zeitlich auf die Reihe bekommen möchte. Das wäre sicherlich sehr schwierig.

  5. #154
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Okay, da bereits jetzt diverse Einwände gegen die Teambildung vorgetragen wurden, wird dieser Vorschlag wieder verworfen (sorry, Scheul).

    Allerdings erwähnt waschbaer eine Idee, die mir auch schon kam:

    Es wäre in der Tat denkbar, eine 1. und eine 2. Liga zu bilden, in denen dann um Ab- und Aufstieg gekämpft wird. Dafür würde ich dann auch pro Spieltag zwei verschiedene Bündel zur Verfügung stellen: Ein etwas schwierigeres für die Teilnehmer der 1. Liga, ein einfacheres Paket für die der 2. Liga.

    Für die Einteilung in die beiden Ligen würde ich eine Qualifikationsrunde mit einem Bündel von 30 Musikschnipseln ausrichten.

    Falls dieser Gedanke Anklang findet, müssten wir uns allerdings darüber unterhalten, ab welcher Teilnehmerzahl es sich lohnt, zwei Ligen zu bilden. Bisher haben sich 24 Leutchens angemeldet, das wären 12 pro Liga - ein bisserl wenig, wie mir erscheint.

    Gedanken, Meinungen, Vorschläge?

  6. #155
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Hier ein Modellvorschlag für den Modus des Rate-Spiels, dargestellt am Beispiel mit 24 Teilnehmern:



    Zunächst erfolgt die vorgeschlagene Qualifikationsrunde, d.h. ein Spieltag, an dem jeder ein Bündel mit 30 Musikschnipseln erhält. Die besten 12 werden der 1. Liga zugeteilt, der Rest der 2. Liga.

    Nach Abschluss der Liga-Runde (22 Spieltage, da Hin- und Rückrunde) spielen die ersten Acht der ersten Liga (im Bild grün hinterlegt) per Play-Off-Runde den Meister aus. Dabei wäre noch zu klären, nach wie vielen Siegen eine Play-Off-Runde als gewonnen gilt (Best Of 3, Best Of 5 oder Best Of 7).

    Die letzten Vier der ersten Liga und die ersten Vier der zweiten Liga (im Bild rot hinterlegt) werden in einem Gruppenmodus ausspielen, welche vier Spieler in der nächsten Saison in der ersten bzw. zweiten Liga spielen. In dieser Gruppe wird im "jeder gegen jeden"-Modus gespielt, allerdings nur einmal; das ergibt am Ende sieben zusätzliche Spieltage. Die besten Vier dieser Gruppe komplettieren dann das Teilnehmerfeld der 1. Liga in der darauf folgenden Spielzeit. Die restlichen Vier werden in die 2. Liga verbannt.

    Die übrigen Teilnehmer aus der Grauzone der zweiten Liga sollten die freie Zeit nutzen, um sich ausgiebig zu schämen und Trainingseinheiten zu bolzen.

  7. #156
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Wofür stehen die Buchstaben "S", "U" und "N" in deinen Tabellen?

    Ich behalte aber sonst weitestgehend den Überblick, wenn auch ich zugeben muss, dass ich bei dieser Play-Off- Sache immer noch nicht durchsteige. Das ist aber nicht weiter wichtig, da ich eh nicht davon ausgehen kann, an so einer Runde mal teilzunehmen.

    McFly

  8. #157
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Siege
    Unentschieden
    Niederlagen

    Best of 3:

    Die beiden Kontrahenten treten so lange gegeneinander an, bis einer der Beiden zwei Siege errungen hat. Also maximal dreimal!

    Gruß

    musicola

  9. #158
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    @ Chris:

    THX, alles klar !

    McFly

  10. #159
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    McFly postete
    Wofür stehen die Buchstaben "S", "U" und "N" in deinen Tabellen?
    Die stehen für "Sieg", "Unentschieden" und "Niederlage". In der jeweiligen Spalte wird festgehalten, wie viele von diesen Ergebnissen ein Spieler erzielt hat. Logischerweise muss die Summe aus diesen drei Spalten eines Teilnehmers die Anzahl seiner bisher absolvierten Spiele ergeben.

    McFly postete
    Ich behalte aber sonst weitestgehend den Überblick, wenn auch ich zugeben muss, dass ich bei dieser Play-Off- Sache immer noch nicht durchsteige. Das ist aber nicht weiter wichtig, da ich eh nicht davon ausgehen kann, an so einer Runde mal teilzunehmen.
    Was genau verstehst du denn an der "Play-Off-Sache" nicht?

    Schau mal auf den grünen Bereich der ersten Liga. Dort sind die besten acht Mannschaften nach Abschluss der Liga-Runde (Vorrunde) gelistet.

    Nun wird aber nicht direkt derjenige zum Meister gekürt, der nach den 22 Spielen der Liga-Runde an erster Stelle steht. Sondern um das Ganze nochmals spannender zu gestalten, spielen diese acht Mannschaften im K.O.-Modus den Meister aus.

    Wäre obiges Modell die Abschluss-Tabelle der Vorrunde, gäbe es in den Play-Offs zunächst dieses Viertelfinale:

    Spieler A vs. Spieler H
    Spieler B vs. Spieler G
    Spieler C vs. Spieler F
    Spieler D vs. Spieler E

    Der Sieger eines Pärchens ist, wer als erster zwei ("Best of 3", da maximal drei Spiele), drei ("Best of 5", da maximal fünf Spiele) oder vier ("Best of 7", da maximal sieben Spiele) gewonnen hat.

    Beispiel ("Best Of 5"):

    1. Spiel: A vs. H 10:8

    Es steht damit 1:0 nach Spielen für Spieler A.

    2. Spiel: A vs. H 9:11

    Es steht damit 1:1 nach Spielen.

    3. Spiel: A vs. H 8:9

    Es steht damit 2:1 nach Spielen für Spieler H.

    4. Spiel: A vs. H 12:11

    Es steht damit 2:2 nach Spielen.

    5. Spiel: A vs. H 11:9

    Es steht damit 3:2 nach Spielen für Spieler A. Dieser gewinnt damit dieses Aufeinandertreffen und zieht ins Halbfinale ein.

    Die gleiche Prozedur findet für die drei anderen Viertelfinal-Paarungen statt. Der jeweilige Sieger zieht ins Halbfinale ein. Aus diesen vier Teilnehmern werden dann die Finalisten und anschließend der Meister ausgespielt.

    Jetzt verständlich?

  11. #160
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    @ Torsten

    Best of 3 (oder 5 oder 7)- Play off funktioniert nicht!!!

    Bei solchen Spielen ist es erforderlich, dass es in jeder Einzel-Begegnung einen Sieger gibt. Nur was ist, wenn ein Match unentschieden, z.B. 10:10 endet?

    Alternativ würde ich vorschlagen, dass die Play offs im KO-Modus UEFA-Cup-like ausgetragen werden.

    Beispiel:

    Hin: A gg. H 12:8
    Rück: H gg. A 10: 4

    Gesamt: H zieht mit einem 18:16 in die nächste Runde ein!


    Gruß

    musicola