Seite 9 von 20 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 191

Vorschlag für ein langfristiges Musikrätsel-Spiel

Erstellt von Torsten, 13.03.2005, 14:50 Uhr · 190 Antworten · 12.824 Aufrufe

  1. #81
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    3 und 6 fehlen mir, ansonsten war es sehr leicht. Habe es mir nur einmal angehört...
    Die Qualität ist eigentlich zu gut, jemand mit Modem wird da Probleme bekommen.
    Falls jemand mal nicht wertet, sollte er die höchstmögliche Negativpunktzahl bekommen. Sowie er weniger bekommt, ist es bei schweren Rätseln sonst evtl. lukrativer, so zu tun, als hätte man es verpasst um auf diese Weise ein besseres Ergebnis zu erzielen.

    Aber Ihr macht das schon...

    Ach ja: die Auswahl der Schnipsel war etwas nachlässig vorgenommen, nicht wahr, Torsten? Es sind im Übrigen auch gerne Textfragmente erlaubt (Bsp: "the air attack warning sounds like - this is the sound"), wenn sie kurz, dafür aber unverkennbar sind, macht es richtig Feeetz!

    Gruß von der Familie
    Christoph

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    ich hab sie alle erkannt, aber wie gesagt es war eben leicht.

  4. #83
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Was ich noch für einen wichtigen Punkt halte (insofern noch nicht darüber diskutiert wurde): sind nur Songs aus den 80ern erlaubt? Und welche Musikstile?
    Es gibt ja so einiges (z. B. Schlager, Heavy, Jazz ....) .

  5. #84
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Peter

    Angedacht sind nur Titel aus den 80ern und zwar aus so vielen Musikrichtungen wie möglich.

    Torsten kann ja auf bamalama, idaho und mich zurückgreifen.

    Gruß

    J.B.

  6. #85
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Dies ist ja ursprünglich ein 80er Forum, also sollten wir auch dieser Musikepoche huldigen.

  7. #86
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Find ich völlig OK und gut so, wollte nur sichergehen, da ich mich z. B. in Hip Hop und was weiss ich heute so angesagt ist recht wenig auskenne.

  8. #87
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Nachdem ich jetzt den Bandwurm gehört habe, sind mir einzelne Schnipsel noch lieber. Mir liegen die beiden vor "Jealous Guy" auf der Zunge, aber keine Ahnung welche Nummer das ist...

  9. #88
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Peter postete
    da ich mich z. B. in Hip Hop und was weiss ich heute so angesagt ist recht wenig auskenne.
    Da gibt's aber auch so einiges: Grandmaster Flash, Sugarhill Gang, Run DMC, Beastie Boys, ...

  10. #89
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Christoph postete

    Falls jemand mal nicht wertet, sollte er die höchstmögliche Negativpunktzahl bekommen. Sowie er weniger bekommt, ist es bei schweren Rätseln sonst evtl. lukrativer, so zu tun, als hätte man es verpasst um auf diese Weise ein besseres Ergebnis zu erzielen.

    Aber Ihr macht das schon...
    Von "Negativpunktzahl" ist mir bis dato nichts bekannt, bringt mich aber auf eine Idee, die zu diskutieren wäre:

    Minuspunkte für falsche Lösungen!

    Beispiel: Ich benenne alle 15 Schnipsel, liege aber bei dreien daneben (falscher Titel, falscher Interpret oder beides) Dann gibt es 12 Punkte für die richtigen Lösungen minus die 3 Falschen, verbleiben 9 auf dem Konto!

    Naja, muss nicht unbedingt sein, das würde evtl. dazu führen, dass man sich bei Unsicherheit lieber einer Antwort enthält, um Minuspunkte zu vermeiden...

    Andererseits... RIIISIKOOO


    Christoph postete
    Ach ja: die Auswahl der Schnipsel war etwas nachlässig vorgenommen, nicht wahr, Torsten? Es sind im Übrigen auch gerne Textfragmente erlaubt (Bsp: "the air attack warning sounds like - this is the sound"), wenn sie kurz, dafür aber unverkennbar sind, macht es richtig Feeetz!

    Gruß von der Familie
    Christoph
    Ich wiederum finde es besser, wenn man keine Textpassagen zu hören bekommt. Das schließt nämlich den "Google-Faktor" aus.



    Gruß

    musicola

    Nachtrag: Mir isses wurscht, ob "Bandwurm" oder 15 einzelne Dateien!

    Nur soviel: Da die Spieler die 15 Schnipsel eh' in einer e-mail bekommen, dürfte das keinen Unterschied machen, was die Dauer des e-mail Downloads betrifft.
    Die Größe des Anhangs bleibt die Gleiche, egal ob am Stück oder einzeln.

  11. #90
    Benutzerbild von Lion

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    882
    @ musicola:
    möchte dir zweimal widersprechen (sorry!)
    1) Ich halte eine "Minuspunktzahl" nicht für sinnvoll. Wenn ich einen Titel falsch habe, halte ich das nicht für schlechter als ihn gar nicht anzugeben.
    Außerdem "vertut" man sich auch leicht mal.
    2) Ich bin schon für Textpassagen. Gerade der Google-Faktor macht die Sache enorm reizvoll (Ich war immer richtig happy, wenn ich auf die Weise einen mir unbekannten Titel herausgefunden hab). Natürlich sollten nicht immer Text-Passagen angegeben werden, hin und wieder bin ich aber absolut dafür (speziell bei unbekannten Titeln).

    @ Kinderfresser bzw. alle:
    Der eine Titel vor "Jealous Guy" ist Belinda Carlisle - Heaven is a Place on Earth.
    Der andere (Nummer 7) würde mich auch interessieren, das war der einzige, den ich jetzt nicht erkannt hab.
    Kann den mal jemand angeben?

Seite 9 von 20 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte