Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 84

WALL OF VOODOO

Erstellt von tanzbaer, 09.08.2003, 12:33 Uhr · 83 Antworten · 10.494 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    Suche ganz dringend Fans dieser amerikanischen Ausnahmeformation. Schade dass nach dem Tode von Leadgitarrist Marc Moreland am 13.3.2002 die Chancen auf eine Reunion der noch verbleibenden 5 Urmitglieder aus beiden Besetzungen endgültig zu Grabe getragen werden können. Und das, obwohl Sänger Andy Prieboy ein neues Album nie ausgeschlossen hatte. Naja, Tote soll man ruhen lassen und sie aus ihrer genialen Phase in Erinnerung behalten.
    Ich suche derzeit noch preisgünstig die folgenden CD`s:

    Wall Of Voodoo/The Index Masters (1980/1991er Neuauflage)
    Seven Days In Sammystown (1985)
    Ugly Americans In Australia (1988)

    Außerdem bin ich über die Website
    http://www.angelfire.com/hi/kingofei...ic/voodoo.html auf folgende Bootlegs gestoßen, von denen mir auch eine Kopie auf CDR reichen würde...

    Take Me To Your Leader: The `78 & `79 Demo`s (Audio CD)
    Grampa`s House: demos, bonus songs, live & b-sides (CDR)
    14 In Dog Years: B-sides & bonus- stuff (CDR)
    West Of Sammystown (the demos) (CDR)
    Rough Planet: the happy planet demos (CDR)

    Suche ganz dringend jemanden, der/ die mir diese Raritäten besorgen kann. Am Finanziellen soll es nicht liegen. Hauptsache, in guter Qualität. Würde gerne mal eine deutschsprachige Homepage über WALL OF VOODÒO aufmachen. Suche daher auch Zeitschriftenartikel und jeden Schnipsel über die Band (möglichst in Deutsch).
    Also: WALL OF VOODOO- Fans: meldet euch!!! Falls es noch welche gibt....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Was meinst Du mit Urformation? Mit Stan Ridgway?
    Ich habe "Wall Of Voodoo" in den 80ern sehr gerne gehört. Auch das Solo-Konzert von Ridgway in der Hamburger Markthalle war sahne - mit dem absoluten Höhepunkt "Lost Weekend" !

    BTW: Was macht Stan R. eigentlich heute? Ich habe mal aufgeschnappt das er auch Filmmusik geschrieben hat...

    Lutz

  4. #3
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    Die Urformation war die mit Stan Ridgway. Wann war denn das besagte Konzert? Leider lebt ja neben Marc Moreland auch der erste, geniale Drummer Joe (Henry) Nanini seit drei Jahren nicht mehr. Von Ridgway weiß ich nur, dass er mit schöner Regelmäßigkeit alle paar Jahre Soloalben rausbringt, allerdings mit eher mäßigem Erfolg. Andy Prieboy wollte ja damals weitermachen, aber der Rest der Band hatte wohl keine Lust. Dazu kamen die gesundheitlichen Probleme von Marc + Bruce Moreland (Alkohol??)
    Ned Leukhardt`s Bruder Bill teilte kürzlich per email mit, dass Ned in Norwegen lebt und mit seiner neuen Band schon 3 Alben rausgebracht hat. Andy Prieboys Website ist zur Zeit dicht. "Gone Fishin`" steht da bloß.
    Mein großer Traum wäre ja zum 25.Bandjubiläum eine große Reunion mit Stan Ridgway an Mikro, Harmonika+Banjo, Andy Prieboy an Mikro, Keyboards+ Gitarre, Bruce Moreland am Baß, Chas T. Gray an Keyboards und Baß sowie Ned Leukhardt an den Drums. Aber das wird wohl nie wieder was, da Stan eine Zusammenarbeit ausgeschlossen hat.
    Bei den unveröffentlichten Raritäten kannst du mir auch nicht helfen, oder???

  5. #4
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Das geniale Konzert war so ca. 1987-88. Ich meine in dem Jahr war er auch bei dem Roskilde Festival.

    Aha, Stan Ridgway bringt noch Soloalben raus? Sind die mit dem vergleichbar was er in den 80ern gemacht hat?

    Vielleicht wäre eine Wiedervereinigung auch nicht so schön wie man es sich erträumt. Manchmal gibt’s Zeiten die nicht zurück kommen... Vielleicht ist Stan deshalb auch nicht so dafür...

    BTW: Wenn Du eine Wall Of Voodoo Page aufmachst, würde ich gerne mal ein Artikel dafür schreiben. Wall Of Voodoo hat für mich viel vom 80er Lebensgefühl ausgemacht...

    Raritäten habe ich nicht. Aber "Grandma’s House" – natürlich auf Vinyl



    Lutz

  6. #5
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    Wenn du Infos über STAN RIDGWAY`s Solowerke suchst, schau mal in meinen Beitrag im Thread "Mexican Radio" rein. Da hab ich auch ne ganze Menge Webpages aufgelistet, die sich mit dem Phänomen WALL OF VOODOO beschäftigen.
    Was die Qualität seiner späteren Solo-LP`s angeht, kann ich dich nur auf die Kritiken bei http://www.amazon.de verweisen. Die fielen fast durchweg schlecht aus. Nur die ersten beiden Alben "The Big Heat" (86) und "Mosquitos" (89) kamen dabei gut weg. Aber das ist ja individuell. Über Geschmack läßt sich bekanntlich streiten. Stans Stimme mit dem L.A.- Slang jedenfalls ist und bleibt einmalig, ebenso seine Art, unterhaltsame Geschichten aus dem Leben normaler Leute zu erzählen. Oft wird er ja mit Bob Dylan verglichen...
    Es stimmt, er hat auch Filmusiken komponiert. Es gibt sogar ein Album nur mit Filmsoundtracks (s. amazon).

  7. #6
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Beim Beschriften alter Video-Tapes habe ich jüngst einige Schätze und absolute Raritäten ausgebuddelt.

    Zwei der schönsten Sachen der 80er auf einen Blick:



    Musicbox, des beste Videoclip-Sender aller Zeiten und eine der charismatischten Bands der 80er



    Wall of Voodoo

    Hier einfach mal ein paar Shot dieses stimmungsvollen Clips (Far Side Of Crazy):











    BTW: Wall Of Voodoo hat genau das geschafft was z.B. Marillion IMO nicht geglückt ist:
    Die Band fand einen würdigen Nachfolger für den Sänger (Stan Ridgway).

    Lutz

  8. #7
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    Danke Lutz, für die tollen Shots vom Video "Far Side Of Crazy". Leider hat sich immer noch niemand gefunden, der mir Raritäten/ Bootlegs von WALL OF VOODOO besorgen kann. Die bekannten Homepages werden auch kaum noch aktualisiert, schade...

  9. #8
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    tanzbaer postete
    Danke Lutz, für die tollen Shots vom Video "Far Side Of Crazy". Leider hat sich immer noch niemand gefunden, der mir Raritäten/ Bootlegs von WALL OF VOODOO besorgen kann. Die bekannten Homepages werden auch kaum noch aktualisiert, schade...
    Gern geschehen! Irgendwo habe ich auch noch den Mexican Radio Clip und diverse von Stan Ridgway (Besonders gut ist der "Big Heat" Clip).

    BTW: Was ist mit Deinen Plänen für eine Wall Of Voodoo Page? Ich würde wie gesagt gerne hier und da Artikel dafür schreiben.

    Schade das Du die Sachen noch nicht gefunden hast. Hast Du es mal in englischsprachigen Newsgroups versucht? Dort habe ich sogar mal jemanden gefunden der mir David Letterman Tapes aus den USA geschickt hat. Soll heissen da kann man einiges auftreiben.

    Lutz

  10. #9
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Von Wall Of Voodoo habe ich noch "Mexican Radio" im Ohr, noch heute im Radio zu hören. Und von Stan Ridgeway habe ich eine 3-Track-Maxi mit "Salesman" (war damals 'n Riesenhit im Rias) und dem obskuren "Drive She Said". Das Video dazu habe ich noch im Kopf.

    Ja, Musicbox war nicht nur klasse, deren Archiv hatte auch etliche Raritäten - fraglich, wo die heute hin sind!!

    Gruß, Raccoon

  11. #10
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Raccoon postete

    Ja, Musicbox war nicht nur klasse, deren Archiv hatte auch etliche Raritäten - fraglich, wo die heute hin sind!!

    Gruß, Raccoon
    Zumindest z.T. bei mir auf Video Ich kann nur immer wieder empfehlen *nichts* zu löschen/überspielen! Es ist *soooo* genial was man dann 20 Jahre später so ausbuddelt (und meine Videos haben sich gut gehalten)

    Gerade habe ich wieder den Clip "Body & Soul" von Sisters Of Mercy gesehen. Das ich das noch erleben darf! Diese absolute Rarität habe ich auch nirgendswo anders jemals gesehen.

    BTW: Der viel gepriesene PayTV-Sender "Hit24" sieht im Vergleich zu den Musicbox Sachen doch ziemlich alt aus.

    Lutz

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Shadow on the Wall
    Von djrene im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 17:14
  2. The Voodoo
    Von jesse70 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 20:48
  3. 'The Wall'
    Von 0815xxl im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2004, 20:36
  4. Blue System - My Bed Is Too Big/Another Brick The Wall
    Von lifetime im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 11:50
  5. Another Brick in the Wall Pt. 2
    Von Sven Hoëk im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2002, 10:29