Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Welche Mädchenband sang damals Ladiesnight(...morninglight)

Erstellt von RENEACTION, 21.05.2002, 12:11 Uhr · 10 Antworten · 4.948 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von RENEACTION

    Registriert seit
    30.04.2002
    Beiträge
    130
    Hab letztens Musikladen gesehen von Anfang der 80er glaub ich.Da hat so ne Frauenband(ohne Instr.)Ladies Night(...MorningLight) gesungen.Das war damals ein großer Ohrwurm.Weiß jemand wie die hießen.Das war ungefähr sowas wie Baccara.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Das war "Late At Night" von dem holländischen Duo "Maywood" aus dem Jahr 1980. Ein Jahr später hatten sie mit "Rio" einen noch größeren Erfolg.

  4. #3
    Benutzerbild von RENEACTION

    Registriert seit
    30.04.2002
    Beiträge
    130
    Hallo Otto
    Wirklich grandios Dein Wissen.Danke.Ich hatte mich schon gewundert warum unter meiner Bezeichnung des Liedes nirgends was zu finden war.Umso mehr war ich dann erstaunt wie Du den Titel meisterhaft richtig gebogen hast.

    Schöne Grüße
    vom Frankie G.T.Hollywood und ZTT-Spirit-Fan
    Reneaction

  5. #4
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Zu dieser Zeit (ca. 1976 bis 1983) gab es recht zahlreiche Frauenbands und auch Solosängerinnen aus den Niederlanden mit ähnlich ohrwurmartigen Songs. Heute ordnet man so etwas wohl am ehesten in den Bereich Discofox ein. Einige der bekanntesten wären z.B.:

    - Maywood, wie schon erwähnt (Rio, Late At Night, Instant Love, Give Me Back My Love)
    - Luv (You're The Greatest Lover, Casanova, Trojan Horse, Yes I Do)
    - Snoopy (No Time For A Tango - war bei "uns" auch noch in den 90ern einer der Partyknaller)
    - Patricia Paay (Tomorrow)
    - The Star Sisters (Stars On 45 - Andrew Sisters Medley)
    - Sugar & The Lollipops (Dancing Dynamos, I Can Dance); Bandmitglied Elizabeth Daily hatte Mitte der 80er zwei Soloerfolge mit "Love In The Shadows" und "Say It Say It"
    - Vanessa (Upside Down)
    - José (I Will Follow Him)
    - Barbarella (We Cheer You Up)
    - Frizzle Sizzle (Talk It Over), war wie das vorhergenannte Lied Ende der 80er
    - Centerfold (Dictator, Radar Love)
    - Dolly Dots (Hela Di Ladi Lo, Love Me Just A Little Bit More, She's A Liar)
    - BZN (Mon Amour, The Old Calahan, Just An Illusion)
    - Pussycat (Mississippi, Georgie, Doin' La Bamba, Smile)

    Ich habe so etwas immer gern gehört (richtige "gute-Laune-Musik"). Ich denke mal, den Großteil der hier genannten Beispiele kann man heute als "rar" bis "sehr rar" bezeichnen.

  6. #5
    Benutzerbild von RENEACTION

    Registriert seit
    30.04.2002
    Beiträge
    130
    Was soll ich da noch sagen ...
    Aber dieses Late at Night habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gehört.Auch nicht im Radio,deshalb hab ich mir den Titel bei Audiogalaxy gleich runtergeladen.

    Danke nochmal für Deine Hilfe.

    R.(30)aus'm Osten *grins*

  7. #6
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ Otto:

    Ich suche schon seit Ewigkeiten "Just An Illusion" und "Pearlydumm" von BZN in CD-QUALITÄT. Kannst du mir da irgendwie weiterhelfen?

  8. #7
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    @Torsten:

    Leider weiß ich auch nichts von CD-Veröffentlichungen von BZN. "Just An Illusion" habe ich auch nur auf einer gebrannten CD, Aufnahme stammt von Kassette, diese wiederum von Single. Also auch keine optimale Qualität.

  9. #8
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    Hallo Torsten,
    Mit BZN kann ich dienen,von denen gibt es über 20CDs haben 1967 angefangen,gibt auch noch einige andere schöne Lieder,irgendwo habe ich noch ein paar CDs glaube ich jedenfalls.Just an Illusion habe ich selber ewig gesucht.Falls Interesse kannst dich ja melden. Ich suche noch eines von den
    Dots dieses " He Boy "ist auf der Platte PS we love you

    Woody

  10. #9
    Benutzerbild von miss.chica

    Registriert seit
    08.09.2004
    Beiträge
    1
    Otto postete
    Zu dieser Zeit (ca. 1976 bis 1983) gab es recht zahlreiche Frauenbands und auch Solosängerinnen aus den Niederlanden mit ähnlich ohrwurmartigen Songs. Heute ordnet man so etwas wohl am ehesten in den Bereich Discofox ein. Einige der bekanntesten wären z.B.:

    - Maywood, wie schon erwähnt (Rio, Late At Night, Instant Love, Give Me Back My Love)
    - Luv (You're The Greatest Lover, Casanova, Trojan Horse, Yes I Do)
    - Snoopy (No Time For A Tango - war bei "uns" auch noch in den 90ern einer der Partyknaller)
    - Patricia Paay (Tomorrow)
    - The Star Sisters (Stars On 45 - Andrew Sisters Medley)
    - Sugar & The Lollipops (Dancing Dynamos, I Can Dance); Bandmitglied Elizabeth Daily hatte Mitte der 80er zwei Soloerfolge mit "Love In The Shadows" und "Say It Say It"
    - Vanessa (Upside Down)
    - José (I Will Follow Him)
    - Barbarella (We Cheer You Up)
    - Frizzle Sizzle (Talk It Over), war wie das vorhergenannte Lied Ende der 80er
    - Centerfold (Dictator, Radar Love)
    - Dolly Dots (Hela Di Ladi Lo, Love Me Just A Little Bit More, She's A Liar)
    - BZN (Mon Amour, The Old Calahan, Just An Illusion)
    - Pussycat (Mississippi, Georgie, Doin' La Bamba, Smile)

    Ich habe so etwas immer gern gehört (richtige "gute-Laune-Musik"). Ich denke mal, den Großteil der hier genannten Beispiele kann man heute als "rar" bis "sehr rar" bezeichnen.
    hallo @ all!

    ich dachte ich greif diesen (älteren) beitrag mal auf... ich suche schon eeeeewig lange nach nem titel, der ebenfalls von frauen (ich glaube es waren 2?) gesungen wurde... lief damals im musikladen (das genaue jahr weiß ich nicht mehr genau, glaube anfang 80er)... die mädels waren ziemlich leicht bekleidet und sangen immer "my body..."... (tolle beschreibung ich weiß, aber mehr ist nicht hängen geblieben).

    ich meine mich zu erinnern, dass einer frau (blond) fast die brust beim tanzen ,aus dem bisschen was sie anhatte, ´raus fiel
    und ich glaube sie tanzten z.T. in einem käfig...! das video hab ich als ziemlich "bunt und spacig" in erinnerung... z.T. "verdoppelte optik...

    jedenfalls habe ich es bis dato nicht heraus bekommen können, wie dieses lied heisst/ wie die mädels hießen... kann mir da vielleicht jemand helfen? viel hoffnung hab ich zwar nicht, weil ich wenig habe, was ich (besser) beschreiben kann, aber naja- die hoffnung stirbt ja immer zuletzt

    thx & greetz!!!

  11. #10
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.023
    Als Tip am Rande für alle die an holländischem Sound interessiert sind und weitere Informationen dazu benötigen. Für fast alle oben genannten Interpreten gibt es mittlerweile verschiedene CD Veröffentlichungen. Die im Link angegebene Website stellt dazu eine vorbildliche Informationsquelle des niederländischen Musikschaffens dar.

    http://www.popinstituut.nl/

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Im Freibad - damals und heute
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 22.05.2017, 20:30
  2. Welche Punkbands von damals touren noch?
    Von Engel_07 im Forum 80er / 80s - PUNK / INDIE / SKA
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 04:31
  3. Grundig!So war das damals!
    Von Mumie im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 13:17
  4. Damals Musikladen.....
    Von Boomax im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2003, 04:25
  5. Unterschide heute und damals
    Von davidbee im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.08.2003, 22:57