Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Wer kennt die Bedeutung von ....

Erstellt von Prof. Musik, 16.04.2002, 17:46 Uhr · 8 Antworten · 916 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Prof. Musik

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    209
    ...diesen Platten-Label-Kürzeln?

    Einige sind mir ja durchaus bekannt:

    RSO=Robert Stigwood Organisation
    A&M=Herb Alpert & Jerry Moss
    BMG=Bertelsman Music Group
    RCA=Recording Corporation of America
    etc. pp.

    aber:

    was zum Henker verbirgt sich hinter:
    CNR
    EG
    PWL
    IRS
    CGD
    TK
    ffrr


    Wer mir alle nennen kann, kriegt ne CD! (email an mich, bitte).

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Hi Professor!

    Ich schreibs mal hier rein, da ich ein Label nicht herausbekommen habe.

    Also zu CNR:

    Ist eigentlich inzwischen Roadrunner-Arcade Niederlande. Was die Abkürzung angeht ist leider noch keine Info auf der HP

    EG:

    East Gaston Wrestling Individual Records

    PWL:

    Peter Waterman Limited

    IRS:

    Inconsistencies Between Statutes Affects Records

    CDG:

    Hab ich leider nur folgende Infos: Haben ihren Sitz in Studio City, California

    TK:

    Tranquil Knights

    ffrr:

    Full Frequency Range Records, Gründer Peter Tong

    Bei der Suche hab ich noch folgende interessante Links gefunden:

    1. http://www.spiderblue.com/labelink.html
    2. http://www.rocknrollsearch.com/labels.html
    3. http://www.ummusic.com/Labels/C.htm

    Vielleicht helfen Dir die ja weiter. CDG sind übrigens glaub ich die einzigen ohne eigene HP.

    Gruß J.B.

  4. #3
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    Und wieder ein schönes Thema...
    mit fällt noch ein:
    SPV - Schallplatten Produktion & Vertrieb (wie originell!)
    EFA - Energie für alle
    BCM - Brian Carter Music
    DA - Deutsche Austrophon
    DSB - Deutsche Schallplatten Berlin
    JKP - Jochen's kleine Plattenfirma
    Teldec - Telefunken Decca (heute east west)
    WEA - Warner Elektra Atco (oder Atlantic)

  5. #4
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    monofreak postete
    Und wieder ein schönes Thema...
    mit fällt noch ein:
    WEA - Warner Elektra Atco (oder Atlantic)
    Soweit ich weiß, steht das A für Asylum.
    Gruß
    Gosef

  6. #5
    Benutzerbild von Prof. Musik

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    209
    @J.B.
    Super-Duper mein lieber ;-)
    Bei CDG hab ich mich vertan; ich meinte eigentlich CGD (Italien)
    (Wegen der CD kannst du mir ja mal eine mail schicken)

    @Gosef
    das "A" in WEA steht in der Tat für Atlantic.

  7. #6
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Hoi Professor!

    Alles klar mach doch glatt

    Ich hab mal nach CGD geforscht und weiß nur, dass das heute zu WMA (Warner Music Australasia) gehören. Ich hab sogar in deren Büro in Auckland angerufen, da das in Melbourne nicht zu erreichen war, aber die wußten leider auch nicht was die Abkürzung bedeutet. Desweiteren hab ich hier noch die Adresse:

    C.G.D. EAST WEST S.P.A.
    Via Ugo Foscolo, 1
    20121, MILANO
    tel. 02/721281
    fax 02/72128336

    SOOOOOO ich habs doch noch herausgefunden! Ich hab grad mit einer netten Dame in Italien telefoniert und weiß nun was es heißt, nämlich:

    CGD: Companiere Generale De Disco(oder Disquo)

    So long

    J.B.

  8. #7
    Benutzerbild von Prof. Musik

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    209
    @J.B.
    Du bist unglaublich! Ich schulde dir was )

    Besten Dank.

  9. #8
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Prof. Musik

    No Prob! ab ich gern gemacht und war auch echt spannend und interessant mit den Italienern.

    Bis denne

    J.B.

  10. #9
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Prof. Musik

    Soooo und hier quasi noch als Bonus für Dich obendrauf die Lösung für CNR:

    CNR = Cornelius Niclas Rood ,Gründer von CNR Records

    Ich hab mir gedacht was mit Italien klappt muß doch auch mit Holland gehen und siehe da..... . Und die waren genauso nett.

    In diesem Sinne

    J.B.

Ähnliche Themen

  1. Bedeutung von Mike Oldfield in den 80's
    Von David1986 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 21:46
  2. Wer kennt "6 aus 49"
    Von Dr.Music im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 23:06
  3. Bedeutung und Seltenheitswert einiger 80s-Songs
    Von McFly im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.12.2003, 19:54
  4. Bedeutung von ungewöhnlichen Band-/künstlernamen
    Von Imaginary Boy im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.2002, 10:14
  5. Wer kennt Dr. No!
    Von Messerjocke im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2002, 18:36