Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 60

Werteinschätzung

Erstellt von Torsten, 13.04.2002, 14:18 Uhr · 59 Antworten · 5.610 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Ich habe heute auf unserem großen Flohmarkt das originale TELDEC-CD-Album von RIGHEIRA für schlappe 4 € abgegriffen. Ich bin mir sicher, dass es sich um ein recht rares Album handelt, die Frage ist nur: Wie rar? Wie hoch sollte man in diesem Fall das Startgebot bei ebay setzen? Überhaupt sind diese alten TELDEC-Scheiben, die man immer an den beiden blauen Streifen (dunkelblau / hellblau) am oberen Coverrand erkennt, ja in aller Regel recht selten zu finden. Die Jahresangabe neben dem Copyright-Zeichen ist 1984, also schon verdammt alt, allerdings sagt das bei diesen alten CDs nicht immer etwas über das Datum der CD-Veröffentlichung aus...
    Übrigens sind auf der Scheibe folgende acht Tracks enthalten:

    - No Tengo Dinero
    - Tanzen mit Righeira
    - Luiciano Serra Pilota
    - Gli Parlero' Di Te
    - Vamos A La Playa
    - Disco Volante
    - Jazz-Musik
    - Kon-Tiki

    Insgesamt ist die CD musikalisch nicht so der Überflieger, aber ich könnte mir vorstellen, dass manche Sammler dafür dennoch ordentlich Kohle hinlegen würden...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    TOM
    Benutzerbild von TOM

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    43
    Servus Miteinander!

    Von Righeira habe ich noch die LP zuhause. Ich bin ganz Deiner Meinung, Thorsten, daß die LP / CD musikalisch nicht der Hammer ist.

    Im Übrigen würde mich interessieren, welche LP´s, Singles und Maxi-Singles sonst noch selten sind bzw. hoch gehandelt werden. Hier im Forum konnte ich neulich lesen, daß für die LP von Pia Zadora "Let´s Dance tonight" sehr hohe Summen gezahlt werden. Ich wär´ fast vom Stuhl gefallen, als ich das gelesen habe. Ich hab´ die LP gleich noch besser verstaut als ich diese sowieso schon aufgehoben habe. Reich könnte ich damit sowieso nicht werden, da ich es nicht schaffe, einen einzigen Tonträger zu verkaufen.
    Danke schon mal für eure Info´s!

    P.S.: Ich wünsch´ uns allen eine gute 80er-Sendung heute abend auf RTL.

  4. #3
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    Dazu nochmal ein Posting von mir aus einem anderen Thema:

    apropos Preise:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...ndexURL=0&rd=1

    da braucht man schon einen guten Sponsor

  5. #4
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Hallo Torsten!
    Verfolge doch mal folgende Auktion, könnte ein Anhaltspunkt für Deine (sicherlich unverschämte) Preispolitik werden:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...item=858114743

    Hallo Tom!

    Der feine Unterschied, der den Preis hochtriebt, ist, ob es sich um eine CD handelt oder eben nicht. Dein Pia Zadora Vinyl kannst Du ruhig wieder aus dem Safe nehmen, anders sieht es mit dem dazugehörigen CD-Album aus. Genauso ist es mit den high life Samplern, die Platten will keiner haben, die CDs werden hoch gehandelt. Weitere Alben-CD, bei denen es ähnlich aussieht:
    Adventures - theodore & friends
    Real Life - heartland & flame
    16 Bit - inaxycvgtgb

    Liegt daran, dass natürlich jeder heute CDs haben will, die ersten Silberlinge aber erst Ende 1983 in den Regalen standen, in geringer Auflage und geringer Verkaufszahl. Ab 1986/87 entspannt sich das etwas, weil die CDs nun stark im Kommen waren.
    Teure Vinyls sind meist Titel, die wir heute hier als Eintagsfliegen bezeichen - mein persönlicher Preishammer ist die Maxi der Lonely Boys - "hold me" wea 1986 (Frank Mertens brachte nur diese eine Single auf den Markt, nachdem er bei Alphaville 1984 ausstieg). Jedenfalls habe ich nach jahrelanger Suche DM 50,- dafür anstandslos bezahlt und nicht bereut!
    Gruß
    Christoph

  6. #5
    Benutzerbild von hechicero

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    526
    Mein Preishammer war mal Cora "In the name of love". Diese Maxi hatte ich mal (bei einem hier nicht genannt werden wollenden) Online-Versand bestellt.
    Sie sollte 50 DM kosten, was ich okay fand. Aber sie schrieben dann zurück, daß sie nun einen anderen Zulieferer für die Maxi hätten und sie würde nun 105 DM kosten. Na da konnten sie das Teil behalten. Unverschämtheit oder ?
    Bei einer Plattenbörse stand sie dann übrigens für 20 DM rum.......

  7. #6
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ hechicero:

    Hinter dieser Maxi-CD von CORA bin ich auch seit einer Weile her, weil ich noch die französische Version "Au Nom De L'Amour" in CD-Qualität suche, die auf dieser Maxi auch enthalten ist. Bei ebay ging sie vor einiger Zeit mal für 62.- DM raus, da braucht man in der Tat gute Sponsoren...

    @ monofreak:

    Die Auktion mit dieser "High Life" habe ich auch beobachtet, Hammer! Glücklicherweise besitze ich sie bereits, suche aber noch die allererste aus dieser Reihe, die vor kurzem auch zu Horrorpreisen bei ebay verkauft wurde. Und von der Pia Zadora-CD "Let's Dance Tonight", die kürzlich für 170.- € den Besitzer wechselte, haben wir uns von dem Käufer eine Kopie machen lassen. Es geht also auch billiger...

  8. #7
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich habe vor der Wiederveröffentlichung von Moti Special "Motivation" die CD in der Original Teldec-Version verscheppert (habe sie doppelt gehabt) und irgendjemand hat fast 350 DM dafür geboten. Soviel zum Thema "Preise".

    Waschbär

  9. #8
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ waschbaer:

    Tja, es gibt eben mehr Bekloppte auf diesem Planeten, als man manchmal denkt...

  10. #9
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Torsten

    Ich hatte sie damals mit einer Mark Startgebot reingesetzt und als ich nach einem Tag reingeschaut habe, lag sie bereits bei über 100 DM. Du kannst dir sicherlich vorstellen, dass ich aus allen Wolken gefallen bin.

    Waschbär

  11. #10
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    Die CD "Rhythm of Youth" von Men Without Hats ist vor kurzem bei Ebay fuer EUR 252,00 weggegangen. Gleichzeitig wurde auch die LP angeboten, die fuer EUR 1,00 den Besitzer gewechselt hat. Also mir waere der Unterschied im Klang keine 500 Mack wert.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Werteinschätzung OFF CD !
    Von stoni im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.02.2003, 21:55
  2. Werteinschätzung Vol. 4
    Von 80love im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2003, 19:41
  3. Werteinschätzung, Vol. 3
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.02.2003, 08:39
  4. Werteinschätzung Ii
    Von obsession im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.09.2002, 07:10
  5. Radiorama - Desires and Vampires Cd - Werteinschätzung
    Von obsession im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2002, 12:20