Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Werteinschätzung Ii

Erstellt von obsession, 06.05.2002, 10:05 Uhr · 22 Antworten · 1.797 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    Hallo !

    Da der andere Werteinschätzung-Thread schon ziemlich
    lang und unübersichtlich geworden ist, eröffne ich mal
    einen neuen.

    Wie auch Gosef war ich gestern auf dem Osnabrücker
    Flohmarkt und habe ebenfalls ein paar CD ergattern
    können.

    Okay! - O.K. - 3" Maxi-CD mit 5" Adapter - 1987/88 - Westside/SPV
    Hong Kong Syndicat - Never too much - Album - 1986 - Teldec
    Bad Boys Blue - Lady in Black - Maxi-CD - 1989 - Coconut/BMG
    Holly Johnson - Love train - 3" Maxi-CD - 1989 - MCA
    Camouflage - Love is a shield - Maxi-CD - 1989 - Metronome
    Culture Beat - Der Erdbeermund - 3" Maxi-CD im Pappcover - 1989 - CBS
    Mandy Winter - The Age of Romance - Maxi-CD im Pappcover - 1989 - Phonogram
    Mandy Winter - The Age of Romance - 1989 - Phonogram
    Soulsister - The way to your heart - Maxi-CD - 1988 - EMI
    Yazz - Wanted (incl. 12" Versionen) - 1988 - Blow Up/Intercord
    Tears for Fears - Sowing the seeds of love - Maxi-CD - 1989 - Fontana
    Koreana - Hand in Hand - 1988 - Polydor

    Sampler:

    - Hitbreaker 4/88 - mit Tatjana & Alf
    - Maxi Hit Sensation (Doppel-CD) mit Silicon Dream (Ludwig Fun Classic Acid Mix), Erasure, Sandra, Blue Sytem, Bad Boys Blue...
    - Maxi Hit Sensation (Doppel-CD) (1989) mit Camouflage, Tragic Error (Tanzen), Les McKeown, Bad Boys Blue, Sabrina, ...
    - High Life - Himmlische Tophits (1986) - mit Kissing the Pink, Ian Cussick, Jana Pope ...
    - High Life - ...nur das Gelbe vom Ei (1986) - mit Double (Tomorrow), Tommy Shaw, Raf Ravenscroft, ...
    - High Life - 15 affenschrille Hitbananen (1985)
    mit Robin Gibb (Like a fool), L-Vira (Talking bout Rambo), New Romance, Tramaine, ...

    Würde mich über eine Werteinschätzung von Euch freuen...

    @Gosef - Wann bist Du dort gewesen? Ich fand, es war dieses Mal nicht so gut wie im letzten Jahr. Die Leute scheinen mit der Umrechnung DM zu Euro noch nicht gut klarzukommen und fangen oft bei 1 Euro an, wo es früher wahrscheinlich 1 DM gewesen wäre. Hat vielleicht aber auch seine guten Seiten: Ich habe dadurch auch 5 Euro Rabatt (!) bei einer Verkäuferin bekommen...

    Vielen Dank,
    ObsessioN

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Werteinschätzung ist so eine Sache... zum Beispiel die High Life CDs: manchmal werden die Scheiben bei ebay für sehr viel Geld verkauft, manchmal gehen sie nur für ein paar € weg! Mit der Okay 3" Single wird sich sicher mehr verdienen lassen, ebenso die "love is a shield" Single oder Tears For Fears wegen des US-Remix von "shout". Solltest Du die CDs unter diesem Aspekt gekauft haben, naja, okay... Wenn Du die Scheiben aber für Dich gekauft hast, weil Du sie schon länger suchst, oder weil sie wirklich ein Schäppchen waren, dann sind sie doch für Dich jenseits jeder Währung sehr wertvoll, oder nicht?
    Dann gönne ich es Dir auch!
    Christoph

  4. #3
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Christoph postete
    Mit der Okay 3" Single wird sich sicher mehr verdienen lassen, ebenso die "love is a shield" Single oder Tears For Fears wegen des US-Remix von "shout". Solltest Du die CDs unter diesem Aspekt gekauft haben, naja, okay... Wenn Du die Scheiben aber für Dich gekauft hast, weil Du sie schon länger suchst, oder weil sie wirklich ein Schäppchen waren, dann sind sie doch für Dich jenseits jeder Währung sehr wertvoll, oder nicht?
    Dann gönne ich es Dir auch!
    Christoph
    Und sonst nicht?? Für solche Schnäppchen geht man doch auf den Flohmarkt, oder?
    Dass ich die in der Form nicht gemacht habe, liegt wohl daran, dass ich vor allem nach Vinyl geguckt habe.
    @obsession:t mich natürlich ein bisschen nachdenklich, obsession, dass ich da möglicherweise an demselben Teil vorbeigeguckt haben könnte, dass Du Dir unter den Nagel gerissen hast... Ich war übrigens von 8:30 bis ca. 16:00 Uhr da. Fast ein ganzer Arbeitstag! Und habe regelmäßig meinen Rucksack in den Klappkasten ausgeleert, der in meinem parkenden Auto stand...
    Achso, MaxiCDs:
    Da habe ich noch Shakatak - Mr.Maniac & Sister Cool (1987, 3 Mixe + One for Cara) und Simon Harris - Bass (How low can you go) gefangen.
    Gruß
    Gosef

  5. #4
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    Gosef postete
    stimmt mich natürlich ein bisschen nachdenklich, obsession, dass ich da möglicherweise an demselben Teil vorbeigeguckt haben könnte, dass Du Dir unter den Nagel gerissen hast...
    Geht mir genauso mit Deiner 16 Bit-CD

    Ich war mit meiner Freundin schon um 4 Uhr morgens da und wir sind
    dann so gegen 13 Uhr wieder nach Hause gefahren. Irgendwann wurde es
    ja auch trotz des schlechten Wetters ziemlich voll. Fandest Du auch, daß die Leute immer mehr Schrott verkauft haben? Irgendwelche Kisten aus dem Keller oder vom Dachboden, die einfach hingestellt wurden, in der Hoffnung, jemand wird schon etwas kaufen? Ich hatte auch das Gefühl, daß es mit dem Angebot an CDs weniger geworden ist. Auch Hörspielkassetten findet man scheinbar nur noch teuer bei Profis (nur gut, daß ich schon damals, als die meisten Serien herauskamen, angefangen habe, diese zu sammeln und zu kaufen).

    @Christoph:
    Naja, erzähl' mir mal nicht, daß Du an einer "16 Bit"-, "Pia Zadora"- oder Okay!-CD für 2-3 Euro vorbeigehen würdest, auch, wenn Du sie schon zweimal hättest. Natürlich verkaufe ich nicht alles wieder. Aber das, was ich nicht wirklich brauche (also was ich schon doppelt oder noch häufiger habe, was nicht meinem Musikgeschmack entspricht oder was für mich selbst nicht von großer Bedeutung ist, aber von anderen Sammlern gesucht wird), werde ich sicherlich verkaufen. Ich denke, das würde jeder aus diesem Forum so machen. Bei eBay mit 1 Euro anfangen ist doch um einiges fairer als diverse Profi- und Versandhändler, oder?) Ich bin Student und kann das Geld gut gebrauchen...

    CU ObsessioN

  6. #5
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    @obsession

    Glückwunsch zu Deinem guten"Fang"!
    Schon das die Sachen original 80´s sind,machen sie für mich kaufenswert.
    Was hast Du so für die Teile im einzelnen gelöhnt ?
    Bei uns auf den Trödelmärkten bekommt man keine 80´er Sachen auf CD.Ab und zu mal Vinylscheiben zu unverschämten Preisen.

    Grüsse
    stoni

  7. #6
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    @stoni

    Die Alben und Sampler haben mich gerade mal 1-1,50 Euro gekostet.
    Die Maxi-CDs sogar nur 50 Cent. Am teuersten waren die beiden
    Maxi Hit-Sensation-Doppel-CDs. Die sollten eigentlich 6 Euro pro
    Stück kosten, sind aber optisch schon etwas mitgenommen und
    deshalb habe ich beide zusammen für 8 Euro bekommen

    CU ObsessioN

  8. #7
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    Unglaublich, früh um 4 auf'm Flohmarkt, da bin ich noch nicht mal im Bett...

  9. #8
    Benutzerbild von imperium22

    Registriert seit
    25.06.2002
    Beiträge
    1.201
    Sagt mal wie würdet ihr das Album von L-Vira oder Latour an setzten und wie ist das von den Titeln her. Latour kenne ich vier gute Titel bis jetzt und L-Vira denn mit Rambo. Sagt mal ob die Alben sich lohnen. Naja wie gesagt von L-Vira habe ich wenig gefunden aber das eine Lied fand ich gut. Also macht mal eine Aussage und Werteinschätzung. Vielleicht könnt ihr mir auch die Trackliste der Alben von den beiden Interpreten geben. Ich weiß nur das es das Album von Latour bei www.amazon.de gibt! Leider ohne Trackbeschreibung.

  10. #9
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    imperium22 postete
    Sagt mal wie würdet ihr das Album von L-Vira oder Latour an setzten und wie ist das von den Titeln her...
    Also...das Album von L-Vira habe ich/kenne ich nicht, aber ich habe die CDM "People Are Still Having 5ex" und die CD "LaTour".
    Ich habe das CD-Album damals im Marktkauf für 14,99 DM mitgenommen, und ich glaube nicht, daß sie heute für wesentlich mehr weggehen würde. Unter den besseren Tracks findet sich "People...", "Allen's Got A New HiFi" und "Laurie Monster", den Rest würde ich mal als ausbaufähig bis uninspiriert bezeichnen. Das kommt davon, wenn ein New Yorker DM und 242 hört und dann auch mal ans Keyboard will...
    Auch die CDM ist nicht unbedingt zwingend, neben dem "Safe 5ex 7" (Radio) "-Mix findet sich der "Mo' Sleezy Mix" und der "Crunch-O-Mix". Ersterer klingt ziemlich housemäßig und letzterer eher wie eine Dub-Version, aber so richtig spannend sind beide nicht - der Extended Mix auf dem LaTour-Album ist wesentlich besser. Wird wahrscheinlich auch eher ein Schnäppchen sein.

  11. #10
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Da kommen mir grad die Tränen. Ich glaube ich wohne in der falschen Ecke Deutschlands!!!!!! Ich kriege echt die Pimpernellen und werde mir Postings zu diesem Thema nicht mehr durchlesen. Das zieht mich echt runter.

    Trotzdem freut es mich für dich, dass du so schöne Sachen abgreifen konntest.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Werteinschätzung
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 01:34
  2. Werteinschätzung OFF CD !
    Von stoni im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.02.2003, 21:55
  3. Werteinschätzung Vol. 4
    Von 80love im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2003, 19:41
  4. Werteinschätzung, Vol. 3
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.02.2003, 08:39
  5. Radiorama - Desires and Vampires Cd - Werteinschätzung
    Von obsession im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2002, 12:20