Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Wiederveröffentlichungen

Erstellt von monofreak, 02.04.2002, 22:27 Uhr · 11 Antworten · 1.537 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    Nachdem immer schon mal diskutiert wurde, welche Titel auf CD Compilations gebracht werden sollten, will ich jetzt mal ein neues Thema anstoßen: Komplette Alben

    Vor ein paar Jahren beglückte uns die Musikindustrie mit der Wiederauflage der Hubert Kah Alben, im letzten Jahr gab es das erste Moti Special Album wieder, vor kurzem erschien von Michael Cretu das Album Legionäre auf CD.

    1. Über welche CD Wiederveröffentlichungen habt Ihr Euch besonders gefreut?
    2. Über welche dabei draufgepackte Bonustitel habt Ihr Euch besonders gefreut?
    3. Über welche dabei nicht draufgepackte Bonustitel habt Ihr Euch besonders geärgert?
    4. Welche Wiederveröffentlichung vermißt Ihr noch?
    5. Welche Bonustitel oder -versionen sollten dann unbedingt dabei sein?
    6. Welche CD, die nicht mehr erhältlich ist, möchtet Ihr lieber nicht wiederveröffentlicht sehen (weil Ihr sie besitzt und der Marktwert somit fällt!) ?

    Ich fange mal an:
    1. Hubert Kah - Goldene Zeiten
    2. Moti Special - Motivation: Die Maxi Versionen
    3. Michael Cretu - Legionäre: Die Maxi von Spiel auf Zeit
    4. Felix de Luxe - Die Tricks des Glücks
    5. ?
    6. Joachim Witt - 10 Millionen Partys

    Und jetzt Ihr!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    Also ganz besonders würden mich Wiederveröffentlichungen von Sachen erfreuen, für die man absolute Wucherpreise bei Ebay/Plattenbörsen etc. zahlen muss, oder solche, die gar nicht mehr erhältlich sind.

    Da wären:

    1.) Baltimora: Survivor in Love (noch nie irgendwo zum Verkauf gesehen)
    2.) Stahlnetz: Wir sind glücklich
    3.) Profil: Profil
    4.) Bärchen und die Milchbubis: Dann macht es bumm
    5.) Combo Colossale: Combo Colossale

    Besonders gefreut hat mich die Wiederveröffentlichung vom Paso Doble Album Fantasie (dann unter dem Namen Computerliebe), aus dem einfachen Grund, dass ich es für 5 Mack gekauft und danach für 70 wieder verscheuert habe.

    Ansonsten würde ich mich auch über ein paar Sachen freuen, die auf Single/Maxi einfach zu teuer sind oder schwer erhältlich, z.B.

    Joseph Beuys-Sonne statt Reagan
    Profil-Leb wohl mein Schatz
    Christof Glowalla-Erde 80

  4. #3
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Gefreut/geärgert habe ich mich über die Wiederveröffentlichung des Real Life Albums "heartland". Gefreut, weil damit vielleicht die originale Auflage wieder erschwinglich wird, geärgert, weil etliche Verkäufer (bei ebay) die wahre Identität der Wiederveröffentlichung am liebsten verschweigen würden. Ausserdem ist blöd, dass die originale Albumversion von "catch me i´m falling" auf der Neuauflage durch die hinreichend bekannte Singleversion ersetzt wurde.
    Genauso ist es mit dem Moti Special Album "motivation": schön, dass die drei Maxis mit drauf sind, schlecht, dass der Pegel ins nahezu Unerträgliche angehoben wurde! Da macht das Hören keinen Spaß mehr!
    Sehr glücklich war ich über die 12" Sammlung der Twins (auch wenn das keine echte Wiederveröffentlichung ist, weil es ja diese Sammlung vorher nie gab), aber hier sind alle feinen Maxis der Combo in ordentlicher Qualität versammelt. Und das Label (fmp, Dresden) hat auch die anderen Twins Alben wieder neu rausgetan - sehr löblich!
    Generell sind natürlich alle Sachen willkommen, die noch nie, zumindest aber zur Zeit nicht auf CD erhältlich waren/sind, aber wenn der Sound im Nachhinein "verschlimmbessert" wird (die letzte EAMS-Compi als Beispiel), dann hat man eigentlich nix gewonnen.
    Ausserdem habe ich die nette kleine Macke, dass ich lieber die Originalauflage im Regal hätte...
    Gruß
    Christoph

  5. #4
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    @ christoph:
    Welche Real Life meinst Du denn?
    Krass, als die Moti Special im letzten Jahr rauskan, war sie als Nice Price zu haben, jetzt kostet sie bei jpc EURO 14,99, bei amazon ist sie z.Zt. nicht im Programm.
    Bei Amazon habe ich eine Kritik zur Cretu CD "Legionäre" gelesen. Es gab damals auch eine englische Ausgabe (wie "Invisible Man - Die Chinesische Mauer"). Die hätte von der Spielzeit her mit draufgepasst.....

  6. #5
    Benutzerbild von
    ES GIBT EINE TWINS-CD MIT DEN ORIGINALEN MAXIS AUS DEN 80ERN UND AUCH DIE ERSTEN BEIDEN ALBEN ???

    WO ???

  7. #6
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    @ fan of 83
    die firma fun music promotion aus dresden brachte in den 90ern alle alben der twins auf cd raus, und dann eine compilation mit maxis.
    diese sind aber nicht mehr im handel erhältlich.
    bei indietective gibt's aber noch eine cd mit den maxis, die hat aber ein anderes cover als die damalige ausgabe von fmp.
    http://www.indietective.de/produkt.p...add5a6471932dd

  8. #7
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    An monofreak:
    das erste Album "heartland" ist in Australien erschienen, und wird auch ständig bei ebay.com angeboten. Von hinten ist die Neuauflage am anderen Cover zu erkennen (unter anderem mit e-mail Adresse - die gab es 1983 noch nicht!), auf dem Frontcover fehlt der Hinweis, dass diverse Hitsingles mit drauf sind. (Dieser Hinweis war nicht, wie üblich, als Aufkleber auf der Hülle, sondern mit auf das Cover gedruckt).
    Hier ist so eine Auktion:
    http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll...item=855835712

    Gruß
    Christoph

  9. #8
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    Hi @ll !

    Gefreut habe ich mich über "Moti Special - Motivation" (weil bezahlbar - im Gegensatz zur Erstauflage). Allerdings habt Ihr in Punkto Klangqualität recht: Nicht nur die Maxi-Versionen, auch die anderen Tracks klingen reichlich "verwaschen" und übersteuert. Klasse, daß es jetzt auch Cretu´s Legionäre gibt (und dann noch zu dem günstigen Preis). Die englische Version hätte mich aber auch brennend interessiert. Andere gute Re-Issues sind:

    TREAT - Dreamhunter (mit "World of promises" + Bonustrack)
    ROBIN GEORGE - Dangerous Music (mit der 12"-Version von "Heartline" - geil!, allerdings ist auch hier die Klangqualität nicht 100%ig, sondern alles etwas basslastig)

    Wiederveröffentlichungen (bzw. Erstveröffentlichungen von Vinyl auf CD), die noch fehlen, wären:

    PSEUDO ECHO - Autumnal Park (1984) - Mein absoluter Geheimtipp: Für mich eins der besten Alben der 80er - Nicht dieser Funkytown-Mist, sondern ein geniales Synth-Pop-Wave-Album... *schmacht*

    REAL LIFE - Heartland - Und zwar eine Version, die ich auch hier in Deutschland problemlos in jedem Geschäft kaufen kann + Maxi-Versionen

    CRAAFT - same (1986) - Wohl eins der besten deutschen Rockalben mit viel Keyboard-Einsatz

    OKAY! - Bang - mit Bonustracks (Why? Boys!) und Maxi-Versionen

    ROBERT TEPPER - Modern Madness & No easy way out - Kult-AOR der 80er

    STREETS - First & Crimes in Mind - Genialer 80´s Rock

    und noch viele, viele mehr, die mir momentan nicht einfallen wollen

    CU ObsessioN

  10. #9
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    So - habe mir heute Cretu's "LEGIONÄRE" für 6,99 Euro zugelegt.

    Vielen Dank nochmal an monofreak für den Tip !

    CU obsession

  11. #10
    Benutzerbild von oermel

    Registriert seit
    08.04.2002
    Beiträge
    111
    Ich würd ja gern mal das erste Fun Fun Album ("Have Fun"), mit Happy Station, Colour My Love, usw. auf CD sehen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wiederveröffentlichungen bei Cherry Red (Rough Trade)
    Von Christoph im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 10:38