Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

!!?? Wo bleiben folgende Bands ??!!

Erstellt von meer, 13.01.2003, 23:32 Uhr · 9 Antworten · 1.098 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von meer

    Registriert seit
    03.01.2003
    Beiträge
    89
    Hallo Leute,

    als 80er-Kid kenne und liebe ich natürlich den typischen 80er-Sound aus dem Rock / Pop / Wave - Bereich.
    Trotzdem fehlen mir Beiträge bzw. "Lobeshymnen" zu vielen Bands, welche in den 80er auch ihren Weg gegangen sind und einige dann in den 90er zu sogenannten "etablierten" Gruppen wurden bzw. sich auch auflösten (mit gutem Grund...).
    Es waren für mich genauso wichtige / prägende Bands wie es die bekannten / etablierten Bands / Künstler wie DM oder Madonna in den 80er waren.

    Viele dieser Bands haben die Punk / New Wave - Bewegung Ende 70er / Anfang 80er weitergetrieben und den Weg bereitet für die Etablierung von Alternativ-Musik im Allgemeinen in den 90er (Stichwort "Nirvana"-Hype), ob man dieses gut oder schlecht findet, bleibt jedem selber überlassen....

    Folgende haben in den 80er ihren Weg gemacht:

    * Sonic Youth !!!
    * Jane`s Addiction (ohne diese Band hätte es die Grungebewegung so nicht gegeben...)
    * Pixies
    * New Model Army (ohne Worte....91 das letzte Mal live gesehen)
    * Fugazi (HC-Legende, spielten Ende der 80er noch in JuHas in Deutschland)
    * Anthrax
    * The Cult
    * Suicidal Tendencies !!
    * Public Enemy
    * Soundgarden

    Es gibt natürlich viel mehr Bands, die interessant waren, diese sind mir jetzt spontan eingefallen. Eure Meinung zu diesen Bands würde mich interessieren?!!

    Außerdem, wo bleibt PRINCE.......

    Gruß meer

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    ich kenne nicht eine davon hätte aber auch eine unbekannte

    A Drop in the Gray

  4. #3
    Benutzerbild von meer

    Registriert seit
    03.01.2003
    Beiträge
    89
    Hi woody, deine Band kenne ich auch nicht, sorry, aber man lernt dazu...

    Aber Prince MUSS doch ein Begriff sein.............

    meer

  5. #4
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    ANTHRAX veröffentlichten 1999 Ihr bisher letztes Album "Return of the Killer A's" und existieren angeblich noch. Allerdings erscheint mir der Name nach den Ereignissen vom 11. September etwas unpassend und so dürften sie gerade in den USA nicht allzu gerne gesehen werden.

    NEW MODEL ARMY hingegen haben erst 2002 ein Album herausgebracht "Lost Songs". Das ist aber glaube ich eine Compilation. Gesehen habe ich sie glaube ich anno 2000 letztmalig live.

  6. #5
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    * Pixies: Fand ich genial!!! Auch einige Sachen, die Frank Black später herausgebracht hat, sind absolut hörenswert!

    * New Model Army: Habe ich auch lange gehört. Die letzten Alben fand ich nicht mehr so überzeugend! Ich habe sie 2001 auf dem Bizarre-Festival zum ersten Mal live gesehen und war überrascht, wieviele Lieder ich noch mitsingen konnte!

    * Fugazi: "13 Songs" & "In on the kill taker" fand ich gut, die letzten Alben waren so lala

    Ich möchte noch Bad Religion und Phillip Boa erwähnen, obwohl Herr Boa hier schon ab und zu auftaucht!!!

    Prince passt natürlich überhaupt nicht zu den anderen von Dir genannten Bands, mochte ich aber auch nie so richtig! Obwohl als schillernde Persönlichkeit der 80er absolut nennenswert!!!

  7. #6
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    New Modell Army spielt jedes Jahr live in Köln, an WEihnachten, glaube im Nachtwerk?!

  8. #7
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    hab früher viele Jahre Samstags die WDR2 Oldiesendung gehört, da kam immer mal sowas seltenes

  9. #8
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    woody postete
    hab früher viele Jahre Samstags die WDR2 Oldiesendung gehört, da kam immer mal sowas seltenes
    Wenn die genannten Bands auf WDR2 laufen, wissen wir, dass wir langsam älter werden

    Nee, woody, wenn das schon länger her ist und damals schon eine Oldiesendung war, kommt das nicht so ganz hin. Die o.g. Bands kommen alle aus der "alternative"-Ecke, von Prince mal abgesehen!
    A Drop In The Gray sagt mir allerdings auch nix! Stil???

  10. #9
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    A DROP IN THE GRAY - Certain Sculptures
    (Geffen / BMG Ariola)

    Und schon wieder so ein langweiliges Cover, welches ich selbst früher beim Wühlen in Plattenkisten immer unbeachtet übergangen habe. Ein Fehler, wie ich später feststellen mußte. Vielleicht ist das Cover mit der Grund, daß so ein großartiger und zeitloser Klassiker wie "Certain Sculptures" von A Drop In The Gray aus dem Jahr 1985 bis heute noch keine große Resonanz erfuhr.

    Stilistisch bewegen sich A Drop In The Gray zwischen Bands wie den Simple Minds, U2 (früher) und ein wenig The Cure. Mit deren Niveau kann "A Place For You" (der Oberkracher) oder "All The Same" locker mithalten und es sogar übertroffen. Besonders erwähnenswert ist noch die außergewöhnliche Stimme von Sänger Dan Phillips, die einfach genial und unvergleichlich eigen ist.

    Deshalb ist es eine Schande, daß solch ein Meisterwerk für den lächerlichen Preis von teilweise unter 10 Mäusen in irgendwelchen Second-Hand-Läden vor sich hinvegetiert. Also, laßt dies nicht zu und legt euch das Teil beim nächsten Mal in den Einkaufswagen, bevor es andere tun und der Preis in die Höhe klettert, sofern es sie nicht als CD gibt.
    Quelle: Break Out

  11. #10
    Benutzerbild von meer

    Registriert seit
    03.01.2003
    Beiträge
    89
    Danke für die Rückmeldungen,

    > Engel_07: zu Pixies kann ich auch nur mit "genial" zustimmen, leider schon lange aufgelöst, mit Frank Black konnte ich dann in den 90er nicht mehr viel anfangen.
    New Model Army habe ich wie gesagt schon lange nicht mehr live gesehen, aber die Attitüde der Band hat sich scheinbar nicht geändert, bemerkenswert in der heutigen Zeit, mit den letzten Alben fange ich auch nicht so viel an.
    Fugazi > natürlich die Alben "13 Songs" und "Repeater" sind für mich die Favoriten.
    Bad Religion > klar, eine der einflußreichsten Punkbands der 80er, haben sich in die 90er rübergerettet, beste Alben für mich "How Could Hell Be Any Worse?" und "Suffer"...

    gruß meer

Ähnliche Themen

  1. Sa. 24.9. ELECTROWERK2 - Im Rhythmus bleiben!
    Von Andrea im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 18:57
  2. warum lassen sie es nicht am besten bleiben
    Von charlie im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 23:55
  3. Filme laufen nur 5 sek und bleiben stehen
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 17:53
  4. SUCHE FOLGENDE MAXIS
    Von maxismaximal im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 20:38
  5. folgende Mp3-dateien suche ich:
    Von Max.Renn im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.12.2001, 21:16