Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 70

Yazoo

Erstellt von okinawa, 20.01.2008, 15:07 Uhr · 69 Antworten · 6.329 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385

    AW: Yazoo

    Seltenes Teil. Lohnt sich auf jeden Fall. Hab sie auch. Die US Francois Kevorkian 12" ist übrigens identisch mit dem "normalen" US 12"Mix (weil der auf anderen Tonträgern so genannt wird)
    Sind aber alle auch in der neuen Box mit dabei.

    mfG
    modefan83

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Yazoo

    Für Vinylliebhaber gibt's anlässlich der "In Your Room"-Box-Veröffentlichung noch 2 12" EPs

    Nobody's Diary



    Erscheinungsdatum: 12. Mai 2008

    A. Nobody's Diary (Andy Bell & JC Remix)
    A. Nobody's Diary (Original Remaster)
    AA. Nobody's Diary (Koishii & Hush Remix)


    Reconnected


    Erscheinungsdatum: 9. Juni 2008

    A. Situation (Hercules And Love Affair)
    AA. Goodbye 70's (Black Light Odyssey Remix)
    B. Ode To Boy (Das Shadow Re-work)
    BB. Winter Kills (Electronic Periodic's Sub/ Piano Mix)

    Quelle: Mute-Bank (Recordstore)


    BTW: Gibt es von den Original-Versionen der Titel "Situation" und "Only You" keine Videoclips?

  4. #63
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Yazoo

    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    Gibt es von den Original-Versionen der Titel "Situation" und "Only You" keine Videoclips?
    Nein.
    "Only you" war ein Überraschungshit und selbst Depeche Mode hatten damals erst einen (bei 3 Singles) Clip gedreht, für eine kleine Plattenfirma wie Mute war das schon eine erstmal zu bewältigende Investition! - Die Plattenfirma machte einen Fernsehauftritt zu einem "offiziellen" Clip: watch?v=q9DOmlfICGw

    Situation war ja in UK keine Single, sondern nur Rückseite, daher gab es dazu auch keinen, denn nach Nordamerika wurden die Stücke damals noch Stück-für-Stück einzeln lizensiert und für solch eine riskante Veröffentlichung (B-Seite als A-Seite) wollte die US-Plattenfirma natürlich auch nicht in die Kasse greifen.

  5. #64
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Yazoo

    @Elektromaxe: Danke für die Info.

    Die länderspezifischen Yazoo-Veröffentlichungen stiften bei mir immer noch Verwirrung.
    Damals hatte ich nach "Nobody's Diary" auch "State Farm" auf Kassette, obwohl es ja eigentlich eine B-Seite ist. "Situation" kannte ich erst viel später. "Only You" war mir, bis ich es auf dem Album hörte, nur von den Flying Pickets bekannt und ich vermutete erst, dass die Coverversion von Yazoo stammt.
    Und "The Other Side Of Love" erschien erst gar nicht auf einem Album.

    Trotz Veröffentlichungen von nur 4 Singles und 2 Alben ist hier ein ganz schönes Durcheinander.

  6. #65
    Benutzerbild von Dramatis

    Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    84

    AW: Yazoo

    das Konzert in Berlin war genial.Über dieser DJ Affe vorweg der sich dann zum Glück verpisste.
    Alison und Vince lieferten ein super set ab,vor allem Alisons Stimme war überwältigend.

  7. #66
    Waves
    Benutzerbild von Waves

    AW: Yazoo

    Yazoo, und wo bist Du?
    Zitat Zitat von Waves Beitrag anzeigen
    Zum Thema Yazoo und meinen allgemeinen musikalischen Geschmack betreffend.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Nun, habe ich mir eben die beiden Yazoo Remaster Alben (Boxed) angehöhrt:

    1.) Upstairs at Erics
    2.) You and Me Both

    Unabhängig davon dass man Heutzutage manche Klänge mit
    Spieldosen-Sounds vergleichen könnte sind wiederum andere
    Klänge einfach derart einschmeichelnd und farbig schön dass
    es einem das Herz zerreisst und vor allem sind die CDs Top
    remastert.

    Wie ich auch schon in anderen Beiträgen schrieb so ist es auch
    hier. Diese Art Musik gilt Heutzutage als hoffnungslos veraltet
    und Kids haben dafür bestenfalls nur ein mildes Lächeln übrig
    und würden sich niemals einen Yazoo Klassiker kaufen.

    Ja, aber auch die Kids kennen die Sounds aus den 80ern,
    gesampelt und verwurstet in tausenden von ach so
    genialen und gelobten Dj, Techno-House und Trip Hop Projekten.
    Die allerdings keine Songstrukturen aufweisen wie ich
    sie mag.

    Ich meine:

    Auch die End 70er und 80er Jahren brachten einen gewaltigen Kreativ-Schub.
    Hier wurde (in der breite) Musik geschaffen wie ich sie noch Heute liebe.

    Welche Stile werden Heutzutage NEU geschaffen?
    Keine, oder?
    Kein Wunder dass die Musikindustrie nichts mehr verkauft.

    Sicher, wie gesagt, manche elektr. Klänge hast Du Heutzutage
    (schon lange) als Presets in jeden noch so billigen Keyboard
    integriert.

    Was macht diese Musik (vergl. Yazoo, Thompson Twins, Heaven 17, Blancmange,
    Eurythmics, Ultravox, Soft Cell, The Fixx, Simple Minds, New Order,
    Howard Jones usw.) aus?

    Ausdruckstarke Sänger, Kreativität, spielen mit Sounds, Traurigkeit, Romantik
    aber auch positive- und knackige Disco-Sounds erzeugt durch den guten alten
    "farbigen" analogen Synthesizer (oder Fairlight) und Drum Machinen.

    Niemals hört man überfrachtete Sounds, man kann noch richtig in die
    Songs kriechen, ausserdem gibt es hier beim 80's Pop noch richtige
    Songstrukturen. Muss nicht grundsätzlich sein, ich bin immer auf
    der Suche nach guten experimentellen Tracks aus der elektr. Ecke.

    Mir persönlich gefällt die Musik aus den Jahren 78-82 auch ganz besonders weil
    eben noch viel experimentiert (Übergang Punk/Pop) wurde.

    Depeche Mode, O.M.D, Human League und Thomas Dolby in deren
    Findungs-Phase" finde ich gut und sehr viele Sachen aus dieser Zeit
    die dem Gothic und der New Romantic zugerechnet werden, zum
    Beispiel: China Crisis, The Icicle Works, The Waterboys, Echo & The Bunnymen.

    Nicht zu vergessen habe ich ein Herz für die Pop/Jazz Sachen aus dieser Zeit:
    Working Week, Sade, The Style Council, Spandau Ballet, Breathe,
    Johnny Hates Jazz usw.

    Wo sind die Klassiker des Techno/House (Kirmes- Love-Parade Techno) die sich ein junger
    Mensch Heutztage im Wunschradio zum Geburtstag wünschen würde?

    Nennt mir mal bitte ein paar davon, vielleicht habe ich eine Wissenslücke...
    Aber eigendlich bekommt man von Dj Popo und dergleichen nur Ohrensausen...

    Gruß,

    waves

  8. #67
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Yazoo

    Die Tour sei doch mitgeschnitten worden. Hat jemand das Reconnected live-Album von Yazoo und kann was zur Klangqualität sagen? Da bin ich bei Live-Alben immer ein wenig vorsichtig.

  9. #68
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Yazoo

    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    Die Tour sei doch mitgeschnitten worden. Hat jemand das Reconnected live-Album von Yazoo und kann was zur Klangqualität sagen? Da bin ich bei Live-Alben immer ein wenig vorsichtig.
    Ich habe mir die Ltd. Edition bestellt, warte aber noch auf Ankunft.

  10. #69
    Benutzerbild von Citi

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    587

    AW: Yazoo

    Ich findes das Album qualitativ sehr gut.........ich bin aber auch nicht so ein Qualitäts-Freak der genau auf Aussteuerung usw. achtet. Für micht hört sich das Album klangtechnisch sehr gut an.

  11. #70
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Yazoo

    Die Limited Edition des Livealbums hat mich inzwischen erreicht und was soll ich sagen? Ich bin von dieser Doppel-Cd restlos begeisert. Klangtechnisch okay, aber vor allem stimmlich einfach hervorragend. Selten habe ich Alison so kraftvoll gehört.

    Einziger klitzekleiner Wehrmutstropfen. Bei der Version von "Situation" wird auf die dreckige Lache (nur die von Phil Collins in Mama finde ich noch dreckiger) verzichtet, aber ansonsten eine TOP-Veröffentlichung.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. yazoo
    Von dr.disco im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 21:57
  2. Das Lied YAZOO??
    Von jana1978 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2004, 22:23
  3. Yazoo's Situation
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.01.2004, 12:54
  4. Yazoo - Don't go (12")
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 23:13
  5. [ Yazoo - Situation ]<->[ los del rio - maccarena ]
    Von [RaiN] im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2003, 09:13