Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Suche Geschicklichkeitsspiel

Erstellt von musicola, 24.02.2005, 20:02 Uhr · 4 Antworten · 1.347 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Und wie das so ist, weiss ich nicht mehr wie es heisst...

    Bleibt also nur ne grobe Beschreibung:

    Also, das Spiel läuft mechanisch, ist etwas kleiner in Länge und Breite als ein DIN A4 Heft aber etwa 6-7cm hoch.

    Die Spielfläche hat etliche Löcher in den verschiedensten Formen (Kreis, Dreieck, Quadrat, Kreuz usw...) Für die Löcher gibt es entsprechend geformte Stecker!

    Die Spielfläche wird nach unten gedrückt, bis sie fest einrastet.
    Eine mechanische Stopp-Uhr, die im Spiel oben rechts fest eingebettet ist, wird aufgezogen und eine Starttaste gedrückt.

    Nun läuft die Zeit ab und man muss schnellstmöglich alle Stecker in die entsprechenden Löcher einpassen. Schafft man es nicht innerhalb des Zeitlimits,
    schnellt die Spielfläche nach oben und alle bereits eingepassten Stecker werden rausgeschleudert.

    Wer kennt das Spiel noch?

    Ich bekam es 1979(?) zum Geburtstag...

    Gruß

    musicola

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von yamaha-dx7

    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    87
    ich glaub ich weiss welches du meinst !
    leider weiss ich auch nicht mehr wie es heisst.

    guck mal unter spielen.at die haben ne schöne datenbank teilw. mit bildern
    da hab ich auch schon ein paar alte sachen gefunden.

  4. #3
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    In der Datenbank der von dir genannten Site konnte ich leider auch nix finden.
    Dafür sind die Info's die ich habe zu "fuzzy" und die Suchparameter der Datenbank zu eingeschränkt...

    Na, vielleicht hat ja noch jemand ne Idee!

  5. #4
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Suche Geschicklichkeitsspiel

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Und wie das so ist, weiss ich nicht mehr wie es heisst...

    Bleibt also nur ne grobe Beschreibung:

    Also, das Spiel läuft mechanisch, ist etwas kleiner in Länge und Breite als ein DIN A4 Heft aber etwa 6-7cm hoch.

    Die Spielfläche hat etliche Löcher in den verschiedensten Formen (Kreis, Dreieck, Quadrat, Kreuz usw...) Für die Löcher gibt es entsprechend geformte Stecker!

    Die Spielfläche wird nach unten gedrückt, bis sie fest einrastet.
    Eine mechanische Stopp-Uhr, die im Spiel oben rechts fest eingebettet ist, wird aufgezogen und eine Starttaste gedrückt.

    Nun läuft die Zeit ab und man muss schnellstmöglich alle Stecker in die entsprechenden Löcher einpassen. Schafft man es nicht innerhalb des Zeitlimits,
    schnellt die Spielfläche nach oben und alle bereits eingepassten Stecker werden rausgeschleudert.

    Wer kennt das Spiel noch?

    Ich bekam es 1979(?) zum Geburtstag...

    Gruß

    musicola
    Seit einigen Monaten gibt es eine leicht abgewandelte Variante des Spiels:



    Ist aber natürlich nicht das Original, welches nur für einen Spieler konzipiert war!

    Vielleicht, kommt ja jetzt jemand drauf, wie das Spiel damals hieß...


    Gruß
    musicola

  6. #5
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Suche Geschicklichkeitsspiel

    *schieb*

Ähnliche Themen

  1. Geschicklichkeitsspiel mit Olympia Ringen
    Von trolli im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 08:37