Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 127

Audio Cassetten-was habt ihr damals gekauft?

Erstellt von Castor Troy, 31.08.2002, 03:48 Uhr · 126 Antworten · 31.460 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von
    Hallo!
    Ich hab damals überwiegend BASF Bänder verwendet. (Ein Jammer, das die jetzt Emtec heißen) TDK war mir damals einfach zu teuer.Habe nur wenig Taschengeld bekommen.
    Die Ferro Bänder von Basf und Agfa waren damals häufig bei mir vertreten. Habe damit die Internationale Hitparade mit Wolf Dieter Stubel auf NDR 2 aufgenommen (unvergessen!)
    In den 90ern habe ich damit angefangen auf Flohmärkten Bändr aus den 80ern zu kaufen und zu Archivieren.
    Inziwschen habe ich 585 Audiocassetten davon über die Hälfte aus produktionen aus den 80ern.
    Auf meiner HP findet ihr unter "Hobbies" einen Teil dieser Cassetten aufgeführt.
    http://dsk-wendessen.bei.t-online.de

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von rotdie

    Registriert seit
    29.08.2003
    Beiträge
    2
    Hallo,

    meine bevorzugte Kassettenmarke war zu Beginn BASF CRII , mal Sony, TDK, JVC - die slimcases - , später dann, als ich auf Denon-Audio-Hardware umgestiegen bin, auch die Kassetten von DENON (60er, 90er, 100er).
    Meiner Meinung nach die besten, die damals auf dem Markt waren; sie laufen heute noch ohne Murren und Qualitätsverlust; leider gibt es diese Kassetten nicht mehr zu kaufen.

    eine persönliche Anmerkung noch:
    Ich finde es echt interessant, gemeinsam in den Erinnerungen an die CD- und mp3-losen Zeiten zu kramen...
    rotdie

  4. #53
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Denon machten wirklich gute Kassetten. Ich hatte auch mal eine Reihe davon, allerdings war das schon etwas später, so 1990 bis 94.

    Gleich gut waren Kassetten von "That's", die gab es bei uns so um 1985, und das nur für kurze Zeit.

    Beide Marken gab es bei uns nur in einigen HiFi-Fachgeschäften, in Kaufhäusern gab es überwiegend BASF, TDK, SONY etc.

  5. #54
    Benutzerbild von
    Das beste was jemals hergestellt wurde sind die unvergessenen Ferrochrom Bänder. Damals konnte ich sie mir nur selten leisten,aber ich habe mir ende der 90er viele auf Flohmärkten gekauft.
    Besonders im Auto (JA, Ich habe noch ein Autoradio mit Cassettenteil!!!) haben Ferrochrom-Bänder einen Irren Sound!
    Ein Jammer, das die nicht mehr hergestellt werden....

    Tip: Das beste, was es je gab: Maxell UD-XL II !!!!

  6. #55
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Schwede postete
    Tip: Das beste, was es je gab: Maxell UD-XL II !!!!
    Das waren mit Abstand die besten! Die hatten einen super Klang. Mit dem richtigen Tapedeck aufgenommen, klangen sie sogar nach 20 Jahren noch wie am ersten Tag. Und bei mir waren sie über die Jahre die mechanisch am wenigsten anfälligsten. Selbst eine 20 Jahre alte Kassette dieser Art konnte man noch ohne Einschränkungen neu bespielen.

    Nur schade, dass diese schon ca. Ende 1982 vom Markt genommen wurde. Die "normale" XL II war zwar auch nicht schlecht, aber das war schon der Anfang vom Ende. Vor allem, als die "Version" mit dem riesigen, ovalen Sichtfenster kam (schwergängiger und "klappriger" als die Vorgänger). Die (teurere) XL II-S war für manche Geräte zu schwer und leierte somit häufiger bzw. ließ sich nur recht langsam umspulen.

    Maxell war aber alles in allem meine favorisierte Marke.

  7. #56
    Benutzerbild von
    Ich hab noch ca. 20 Stück von den UD-XL II und würde keine davon hergeben.
    Im Gegenteil: Wenn ich auf dem Flohmarkt welche finde, komme ich daran nicht vorbei.
    Von meinen 20 Stück ist keine dabei, die irgentwelche defekt hat.

    Das was heutzutage angeboten wird ist zumindest von der Verarbeitung her der letzte Schrott!

    Ich habe auch noch ein paar TDK MA-XG Cassetten mit Metall-Gehäuse. Das waren irre Dinger, aber Sauteuer! eine 60er kostete so ca. 15 DM!
    Ihr findet eine Abbildung davon auf meiner HP unter Hobbys/Cassetten.

  8. #57
    Benutzerbild von
    Ich bin ebenfalls ein großer Fan der Maxell UD-XL II Cassetten.
    Einfach nur Genial, unverwüstlich und gut verarbeitet.

    Meine älteste Aufnahme auf so einem Band ist rd. 20 Jahre alt und immer noch hervorragend!!!!

  9. #58
    Benutzerbild von Moppy01

    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    168
    UD-XL II von Maxell....davon hab ich rd. 20 Stück.....unverwüstlich

    Des weiteren:
    Agfa, BASF, TDK, Maxell, Sony....alles was damals Rang und Namen hatte...nur den Billig-Fernost Schwund, den es in Baumärkten für 99 Pfennig gab (Hifi Low Noise, Standard, Sanwa und wie sie hiessen..) habe ich mir nie gekauft...

    Meine Sammlung umfasst rd. 600 Stück...alles Markencassetten!

  10. #59
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946




    Mehr sag ich nicht

  11. #60
    Benutzerbild von Moppy01

    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    168
    Die hab ich auch...mal auf dem Flohmarkt gefunden...das Band sah aus wie 400er Sandpapier....also raus damit.....und habe Bänder von alten Basf Cassetten eingebaut, die meine wilde Zeit aus den 80ern nur bekritzelt oder ohne Label überstanden haben......
    Ich habe daher eine Orwo Cassette mit der Klangqualität einer BASF Chromdioxid SUper II...

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr damals für Kindercassetten gehört???
    Von SportGoofy im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 23:49
  2. Welche TV-Zeitschrift habt Ihr in den 80ern gekauft?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - LITERATUR / LITERATURE
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 09:33
  3. Welchen "Soap" habt ihr damals am liebsten gesehen?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 19:18
  4. Cassetten halten laenger
    Von Rolls_Rave im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 13:04
  5. Cassetten zu verschenken!
    Von Nicole im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2002, 08:10